Springe zum Inhalt
Erwachsener
Anreise

Zu jeder Jahreszeit auf Kurzurlaub auf die Mühlviertler Alm

Saftige Wiesen, dichte Wälder und bizarre Felsformationen machen die Mühlviertler Alm im Norden Österreichs zum idealen Ferienziel für einen Aktivurlaub. Auf ausgedehnten Wanderungen geht es zu seltenen Mooren und den für die Region typischen Wackelsteinen. Pferdeliebhaber nutzen beim Kurzurlaub auf der Mühlviertler Alm das perfekt ausgebaute Wanderreitwegenetz und entdecken die herrliche Natur hoch zu Ross. Auch im Winter lohnt sich dank der gut präparierten Langlaufloipen ein Kurztrip. Egal, ob im klassischen oder im Skating Stil, Anfänger oder Könner: Hier findet jeder die richtige Tour durch das Winterwunderland. Wenn Du Deinem Kurzurlaub auf der Mühlviertler Alm der Wellness widmen möchtest, bietet sich ein Ausflug zum Gesundheits-Resort Lebensquell Bad Zell an. Die Wohlfühloase punktet mit großzügigen Außen- und Innenbecken, wo Du in wohltemperiertem Wasser Entspannung findest. Nicht zuletzt wegen der guten Erreichbarkeit ist die Mühlviertler Alm perfekt für einen Kurztrip. Bad Zell z.B. erreichst Du von Linz aus in nur 25min Fahrzeit.

TOP Angebote

24 Angebote in Kurzurlaub Mühlviertler Alm Alle ansehen

Kurzurlaub Mühlviertler Alm

Bad Zell (18) Unterweißenbach (6)

Abwechslungsreiches Ferienprogramm beim Kurzurlaub auf der Mühlviertler Alm

Pferdefreunden ist die Mühlviertler Alm schon seit Langem ein Begriff: Immerhin hat sich die Region schon seit Jahren dem Wanderreiten verschrieben. Mehr als 700km gut beschilderte Wege laden dazu ein, hoch zu Ross die sanfte Hügellandschaft mit saftigen Wiesen, romantischen Bächen und dichten Wäldern zu erkunden. Zahlreiche Pferderaststationen laden dazu ein, beim Tagesritt Pausen einzulegen und Energie zu tanken. Doch auch zu Fuß präsentiert sich die Mühlviertler Alm als Eldorado. Mehr als 600km Wanderwege laden dazu ein, die Ferienregion aktiv zu erkunden. Dabei entdeckst Du bizarre Naturwunder wie den Herrgottsitz auf dem Steininger Berg in Schönau. Der Legende nach soll sich der liebe Gott auf der markanten Mulde zwischen zwei Felsen am Gipfel ausgeruht haben. Interessant ist auch die 11,5km lange Wackelsteintour bei Königswiesen. Hier findest Du einen für die Region typischen Gesteinsblock mit einer bemerkenswerten kleinen Auflagefläche. Entstanden ist er vermutlich vor über 11 Mio Jahren. Wenn die Tage kürzer werden und die Temperaturen sinken, verwandelt sich das Mühlviertlel in ein Winterwunderland. Dann ist die Zeit für einen Kurzurlaub zum Langlaufen gekommen. 180km bestens präparierte Loipen führen zwischen 500 und 1.000m Höhe durch die Landschaft. Ein Geheimtipp ist die Liebenstein Route in Liebenau, die mit 7,4km über die Hochebenen der AktivWelt Freiwald verläuft.

Urlaubsideen Mühlviertler Alm

Reisethemen in Mühlviertler Alm

Sehen Sie was gerade gebucht wird!  

Sonntag, 22.September 2019 - 00:48 Uhr
Bashkim und Elvira G. verbringen einen Kurzurlaub in Geinberg im SPA Resort Therme Geinberg

Entdecken Sie die aktuellen Live Buchungen

Zur Entspannung auf Kurzurlaub auf die Mühlviertler Alm

Wenn Du einen Kurzurlaub auf der Mühlviertler Alm zur Erholung nutzen möchtest, bist Du in Bad Zell genau richtig. Der idyllische Kurort befindet sich nur rund 25 Fahrminuten von Linz entfernt in einer sanften Hügellandschaft. Bei einem Spaziergang atmest Du würzige Waldluft ein und erlebst Natur mit allen Sinnen. Bad Zell ist außerdem für sein Heilwasservorkommen bekannt. Die wohltuende Wirkung spüren Gäste des Gesundheitsresort Lebensquell Bad Zell. Hier entspannen Besucher auf Massagebänken in den Innen- und Außenbecken mit angenehm warmem Wasser. Entspannte Stunden erlebst Du außerdem in der großen Saunalandschaft. Zu den Highlights zählen die Salzkristallsauna Fuchsluck´n, eine Licht- und Klangsauna sowie ein Troadkastn mit gemäßigter Temperatur. Die Mühlviertler Alm ist jedoch nicht nur für sein Heilwasser, sondern auch für das Moorvorkommen bekannt. Ein Spaziergang durch das Tanner Moor bei Liebenau lädt zum Krafttanken ein. Wohltuend ist auch ein Bad im dunkel gefärbten Moorsee Rubener Teich.