Springe zum Inhalt
banner
Erwachsener
Anreise

Familienurlaub im Burgenland – Natur und Kultur, Sport und Spaß

Eines der wichtigsten Ziele im Burgenland ist der Neusiedler See mit seinen Strandbädern, z. B. in Neusiedl oder in Podersdorf. Als einer der wenigen Steppenseen Europas, zählen er und die umliegende Landschaft seit 2001 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Das Burgenland trägt seinen Namen nicht zufällig: Faszierende Festungen wie Forchtenstein und Lockenhaus und prunkvolle Residenzen wie das Esterházy-Schloss in Eisenstadt locken Besucher an. Doch beim Familienurlaub im Burgenland locken vor allem Ziele wie Österreichs größter Vergnügungspark, der Family Park in St. Margarethen, die Therme Loipersdorf oder der Kindermärchenwald in Neuhaus. Einen Blick in die Vergangenheit der Region ermöglicht das Freilichtmuseum Gerersdorf, in vergangene Zeiten des amerikanischen Kontinents entführt die Westernstadt Lucky Town in Großpetersdorf. Einen etwas anderen Blick auf die Natur ermöglicht der Baumwipfelweg in Markt Neuhodis.

Angebotsbild - Seehotel Rust
Rust (Burgenland)
5,5 / 6
Gültig bis 01.03.2020

Drei für Zwei | 3 Nächte bleiben - 2 Nächte zahlen

3 Übernachtungen
3 x Reichhaltiges Frühstücksbuffet
3 x Nachmittags Kaffee und Kuchen
inkl. Begrüßungsgetränk
inkl. Alkholofreie Minibargetränke (1 Füllung/Tag)


4 Tage
185 €

TOP Angebote

83 Angebote in Familienurlaub Burgenland Alle ansehen

Familienurlaub Burgenland

Wasser, Wald und Vergangenheit: gelungener Familienurlaub im Burgenland

Baden im Neusiedler See ist ein großes Vergnügen, noch mehr Badespaß für kleine Wasserratten bietet die Therme Loipersdorf mit Wellenbad, Wasserrutschen, einem Spielpark, auf dem das Wasser ebenfalls eine große Rolle spielt, und sogar mit einem Baby Beach, an dem sich die Kleinsten am Sandstrand und im Mini-Wellenbad vergnügen können. Vielfältige Unterhaltung zeichnet auch Österreichs größten Vergnügungspark aus, den Family Park in St. Margarethen: Geisterschloss, Sumpfburg, Drachenhöhle, Echobrunnen, Märchenkarussell, Piratenschlacht und vieles mehr bringt allen Altersstufen großen Spaß. Im Kindermärchenwald Mühlgraben in Neuhaus am Klausenbach lassen 15 Märchenstationen wie Rumpelstilzchen, der gestiefelte Kater oder Dornröschen in verzauberte Welten eintauchen. Daneben gibt es aber auch gut ausgestattete Spielplätze und einen Streichelzoo. Im grenzübergreifenden Naturpark Geschriebenstein bietet der Baumwipfelweg kleinen und großen Besuchern einen völlig neuen Blick auf den umgebenden Wald. Elf Aussichtstürme sind durch solide hölzerne Stege in bis zu 20m Höhe verbunden. An Mitmachstationen gibt es Informationen zu hier lebenden Vögeln, Insekten, aber auch zu Moosen und Flechten. Wie schwierig das Leben der Bauern in früheren Zeiten war, demonstriert das Freilichtmuseum Gerersdorf. Neben Wohnhäusern gibt es Werkstätten, Scheunen und Ställe, in denen noch die originalen Gerätschaften erhalten sind.

Reisethemen in Burgenland

Sehen Sie was gerade gebucht wird!  

Montag, 18.November 2019 - 18:22 Uhr
Kerstin R. und Jörg R. fahren in einen Kurzurlaub nach Maurach am Achensee ins Hotel Sonnalp

Entdecken Sie die aktuellen Live Buchungen

Familienurlaub im Burgenland – vielfältiges Angebot in Forchtenstein

Forchtenstein ist nicht nur ein relativ zentral gelegener Ausgangspunkt für zahlreiche Ausflüge, sondern hat auch einige interessante Attraktionen für Familien. Bekannteste Sehenswürdigkeit von Forchtenstein ist die gleichnamige Burg, ein imposantes Bauwerk, dessen älteste Teile aus dem 14.Jh. stammen. Neben verschiedenen Führungen für Erwachsene durch die Räume der Burg, gibt es für Familien und speziell für Kinder eine Schatzsuche, die durch verschiedene Teile der Anlage führt und aktive Teilnahme erfordert. Zudem gibt es im Sommer das Angebot Burg Forchtenstein Fantastisch, bei dem Mitmachtheater, Puppentheater für die Kleinsten, Magier und vieles mehr angesagt sind. Wer genug vom Mittelalter hat, findet im Reptilien Zoo Forchtenstein eine ganz andere Welt. Hier werden einheimische ebenso wie exotische Reptilien präsentiert; es besteht die Möglichkeit, der Fütterung der Krokodile zuzusehen und bei Führungen auch einmal zu erfahren, wie es sich anfühlt, über die Haut einer Schlange zu streicheln. Sonderausstellungen widmen sich unterschiedlichen Bereichen der Repitilienwelt.

Die Andreas Gabalier Show 2020 in München