Springe zum Inhalt
Erwachsener
Anreise

Ein Urlaub am Wörthersee für Naturliebhaber, Kulturfreunde und Familien

Glitzerndes Wasser, eine schöne Naturkulisse, mediterranes Klima: Der Wörthersee im Zentrum von Kärnten ist seit Jahren ein beliebtes Urlaubsziel von Familien, Erholungssuchenden und Aktivsportlern. Das nahezu immer warme Wasser lädt zu amüsanten Boots- und Angeltouren ein, die schönen unberührten Naturlandschaften drumherum sind ein Paradies für Wanderer und Radfahrer. Sehenswürdigkeiten, wie der höchste Aussichtsturm der Welt auf dem Pyramidenkogel, oder die Altstadt Klagenfurts warten während eines Urlaubes am Wörthersee darauf, erkundet zu werden. Familienwanderwege durch „magische“ Wälder bereiten sogar den ganz kleinen Urlaubern große Freude, genau wie die großen Parkanlagen mit allerlei Spielgeräten und Abenteuerelementen. Entdecke historische Burgen und interessante Museen und tauche ein in die lebendige Kulturszene der Region. Wandere auf den Spuren des Komponisten Johannes Brahms und begebe Dich auf eine faszinierende Schlösserwanderung, um mehr über den Wörthersee und seine Geschichte zu erfahren. Ob im Sommer oder gar zur Adventszeit, der Wörthersee ist immer eine Reise wert!
Angebotsbild - Seepark Wörthersee Resort
Klagenfurt
5,7 / 6
Gültig bis 31.03.2020

Winterwellness

2 Übernachtungen
2 x reichhaltiges Frühstück vom Buffet
1 x Candle Light Fondue im Restaurant Laguna
inkl. entspannen im 900m² Move and Relax Bereich
inkl. Badetasche mit Bademantel & Handtüchern


3 Tage
172 €

TOP Angebote

39 Angebote in Urlaub Wörthersee Alle ansehen

Urlaub Wörthersee

Klagenfurt (5) Krumpendorf (5) Pörtschach (20) Techelsberg (1) Velden (8)

Was man während eines Urlaubes am Wörthersee unbedingt sehen muss

Der Aussichtsturm auf dem über 800m hohen Berg Pyramidenkogel gilt als eines der Wahrzeichen der Region und dient Urlaubern gerne als das perfekte Fotomotiv. Die Plattform des Turms befindet sich auf einer Höhe von 851m, was dem Bauwerk den Titel des höchsten aus Holz gefertigten Aussichtsturms der Welt einbringt. Genieße von hier oben den Blick über den Wörthersee und Kärnten, vielleicht sogar bei Sonnenuntergang, wenn der See im satten Rot erstrahlt. Auch der 772m hohe Kathreinkogel ermöglicht eine wundervolle Sicht auf die Umgebung. Die Landeshauptstadt Klagenfurt am Wörthersee ist immer einen Tagesausflug wert. Hier trifft Geschichte auf Moderne, vor allem in der belebten Burggasse der Altstadt. Enge Gassen und historische Innenhöfe aus dem 17. und 18.Jh. treffen hier auf riesige Einkaufsstraßen und moderne Cafés. Ein tolles Ausflugsziel für die ganze Familie ist der Europapark Klagenfurt, eine der größten Parkanlagen Österreichs. Das 22ha große Naherholungsgebiet bietet viele Freizeiteinrichtungen und Spielgeräte, aber auch denkmalgeschützte Skulpturen und wunderschön bepflanzte Gärten. Ein Ort zum Erholen und Genießen! Gleich drei Attraktionen in einer kannst Du mit dem Schloss Rosegg, dem Labyrinth Rosegg und dem Tierpark Rosegg erleben. Besichtige zunächst das prunkvolle Schloss aus dem Jahr 1770 mit seiner eigenen Wachsfigurenausstellung, versuche Dich dann im großen Schlosslabyrinth und beobachte im Anschluss die heimischen Tiere im Tierpark. Wenn Du eher auf Königspythons stehst, dann ist der artenreiche Reptilienzoo Happ sicherlich genau das Richtige für Dich. Wer sich weltberühmte Sehenswürdigkeiten gerne im Miniaturformat anschauen möchte, sollte das Minimundus besuchen. Über 150 Attraktionen aus aller Welt sind hier in klein zu bewundern.

Urlaubsideen Wörthersee

Reisethemen in Wörthersee

Sehen Sie was gerade gebucht wird!  

Dienstag, 12.November 2019 - 01:01 Uhr
In Graz im Amedia Luxury Suites Graz freut man sich auf den Besuch von Andreas S. und Anita S.

Entdecken Sie die aktuellen Live Buchungen

Ein naturnaher Urlaub am Wörthersee: Rad- und Wanderwege

Die Landschaft um den Wörthersee ist ein wunderschönes Fleckchen Erde und gerade für Aktivurlauber, die die Nähe zur Natur schätzen, ein hervorragender Ort, um Touren durch die Region zu starten. Es gibt insgesamt 100km lange beschilderte Radwege rund um den See und ein 400km langes Wandernetz. Die seichten Hügel und blühenden Landstriche sowie die sonnigen Aussichtspunkte und erlebnisreichen Raststationen machen einen Ausflug auf dem Rad besonders abenteuerlich und erinnerungswürdig. Wenn Du auf Deiner Tour gerne ein paar schöne Schlösser und historische Denkmäler anschauen möchtest, empfiehlt sich der ca. 30km lange Schlösserradweg zwischen Damtschach, Wernberg, Rosegg und Velden. Viele beliebte Sehenswürdigkeiten der Region, wie das Minimundus, kannst Du auf einer knapp 50km langen Wörthersee-Rundfahrt entdecken. Viele Radfahrer nutzen die Möglichkeit, das Radeln mit dem Schifffahren zu kombinieren. So wird nur ein Teil der Strecke mit dem Rad zurückgelegt und man wird im Anschluss mit einem Schiff ganz gemütlich über den Wörthersee an den Ausgangspunkt zurückgebracht. Auch das Wandern rund um den Wörthersee ist eine tolle Freizeitgestaltung. Mit den Kindern bietet sich der Zauberwald am Rauschelesee an, wo Zwerge, Waldgeister und Hexen hinter den riesigen Bäumen auf ihre Besucher warten. Zahlreiche Themenwege, wie der Brahms Weg oder der Yoga Weg entlang der Teufelsschlucht, sind bei Aktivurlaubern sehr beliebt. Auf dem berühmten Slow Trail Römerschlucht erreicht man nach einer gemütlichen Wanderung den Aussichtspunkt Hohes Kreuz und wird mit einer atemberaubenden Aussicht auf den Wörthersee belohnt. Alle Themenwanderwege sind mit Lehrtafeln oder Aktivstationen ausgestattet, sodass niemals Langeweile aufkommen wird.