Springe zum Inhalt
Erwachsener
Anreise

Unvergessliche Momente im Kurzurlaub in der Olympiaregion Seefeld verbringen

Inmitten der Tiroler Alpen verlockt die Olympiaregion Seefeld mit ihren fünf Ortschaften Seefeld, Leutasch, Reith, Scharnitz und Mösern-Buchen. Die auf einem Hochplateau gelegene Region umgeben vom Naturpark Karwendel, dem Landschaftsschutzgebiet Wildmoos, dem imposanten Wettersteingebirge und der Hohen Munde ist ganzjährig ein attraktives Urlaubsziel. In den Jahren 1964 und 1976 war Seefeld bereits der Austragungsort der Skidisziplinen der Olympischen Winterspiele und gilt deshalb als ideale Feriendestination für Skiurlauber. Wintersportler freuen sich auf die gut präparierten Pisten, modernen Liftanlagen und die über 240km langen Langlaufloipen. Auf den sonnigen Pisten in der glitzernden Schneelandschaft kommen nicht nur geübte Skifahrer auf ihre Kosten, sondern auch Anfänger, die ihre ersten Versuche auf den Brettern machen. Falls Du gerne wandern gehst, entscheide Dich für einen Kurzurlaub in der Olympiaregion Seefeld während der heißen Sommermonate. Zahlreiche kristallklare Seen runden das Urlaubsangebot perfekt ab: Das warme Wasser des Möserer Sees inmitten einer idyllischen Waldlandschaft lädt zum Baden ein und relaxen ein.

TOP Angebote

78 Angebote in Kurzurlaub Olympiaregion Seefeld Alle ansehen

Kurzurlaub Olympiaregion Seefeld

Leutasch (13) Seefeld (65)

Kurzurlaub in der Olympiaregion Seefeld: Entdecke die schönsten Plätze

Aktive Menschen freuen sich auf unvergessliche Wandertouren durch die Leutascher Geisterklamm in Mittenwald mit imposanten Wasserfällen und tiefen Schluchten. Falls Du eher auf der Suche nach einer entspannenden Auszeit bist, wählst du am besten den Mental-Power-Weg von Leutasch bis zum Brunschkopf. Du wanderst durch die weitläufigen Wiesen und die dichten Wälder des Fludertals bis zur Wildmoosalm und erreichst dann den Gipfel des Brunschkopfes. Entlang des Weges findest Du verschiedene Stationen, die sich an speziellen Kraftorten befinden, und Dir helfen, in Deine Mitte zu finden. Auf dem „Toler Wiesenrundgang“ beobachtest Du auf der Schweigls Kälberweide seltene Pflanzen- und Tierarten und genießt einen atemberaubenden Ausblick auf das Wettersteingebirge. Sportler freuen sich auf die steilen Kletterwände in Scharnitz und Leutasch. Egal, ob Du Anfänger oder Profi bist – hier findet jeder den richtigen Klettersteig für sich. Besonders beliebt ist die Chinesische Mauer, die nicht nur mit ihrem perfekten Rundumblick, sondern auch mit sehr anspruchsvollen Touren überzeugt. Mountainbiker kommen auf dem kilometerlangen, verzweigten Fahrradnetz auf ihre Kosten: Geübte Sportler fahren von der Ehrwalder Alm bis zum Seebensee und genießen einen fantastischen Ausblick auf das Wettersteingebirge, die Mieminger Kette sowie das imposante Panorama am kristallklaren Gewässer. Zudem sorgt der wunderschön in die Landschaft eingebettete Wildmoossee, der nur periodisch auftritt, während heißer Tage für erfrischende Abkühlung.

Urlaubsideen Olympiaregion Seefeld

Reisethemen in Olympiaregion Seefeld

Sehen Sie was gerade gebucht wird!  

Sonntag, 22.September 2019 - 00:48 Uhr
In Geinberg im SPA Resort Therme Geinberg freut man sich auf den Besuch von Bashkim und Elvira G.

Entdecken Sie die aktuellen Live Buchungen

Winterwunderland während des Kurzurlaubes in der Olympiaregion Seefeld

Während der kalten Monate lockt die paradiesische Bergkulisse zahlreiche Wintersportler an. Die gut präparierten Langlaufloipen auf über 1.200m sind eingebettet in eine traumhafte Berglandschaft und ideal für Anfänger und Fortgeschrittene. Besondere Highlights sind die Nacht- und Hundeloipen. Sonnige, kilometerlange Pisten laden zu unvergesslichen Skiabenteuern ein. Auch Snowboarder finden hier die passende Abfahrt für sich. Willst Du die herrliche Landschaft zu Fuß erkunden, kannst Du zwischen leichten Spaziergängen wie beispielsweise der Winterwanderung im Ort Seefeld oder an der Leutascher Ache wählen. Falls Du eine anspruchsvollere Tour machen möchtest, sind die Wanderungen auf den Brunschkopf in Seefeld und oder am Kurblhang in Leutasch empfehlenswert. Egal, wofür Du Dich entscheidest: Genieße die Auszeit unter freiem Himmel. Wenn Du es lieber gemütlich hast und in Weihnachtsstimmung kommen möchtest, statte dem hiesigen Weihnachtsmarkt mit seinen traditionellen Speisen und urigen Ständen einen Besuch ab. Auch die barocke Seekirche Hl. Kreuz, die als Wahrzeichen des Ortes gilt, ist absolut sehenswert.