Springe zum Inhalt
Erwachsener
Anreise

Urlaub Bodenmais: Die Perle mitten im Bayerischen Wald

Inmitten von Hochwäldern am Fuße des Großen Arbers liegt Bodenmais. Der Kurort inmitten des Bayrischen Waldes bietet Sehenswürdigkeiten und unberührte Natur gleichermaßen. Immerhin gehört die Region zu einem von nur noch zwei verbliebenen Urwaldgebieten in Europa. Ursprünglich belassen, fasziniert die Natur hier mit Farben, Klängen und guter Luft zu allen Jahreszeiten. Besonders mit geführten Wanderungen lässt sich diese Naturpracht bei einem Urlaub in Bodenmais
intensiv erleben.

Der mehr als 700 Jahre alte Ort ist heute die Heimat von knapp 3.500 Einwohnern. Sehenswert ist die katholische Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt. Ungewöhnlich ist, dass der Altar nach Osten und nicht wie in den meisten Gotteshäusern sonst nach Westen ausgerichtet ist. Grund dafür ist die Geschichte des Dorfes. Vor Jahrhunderten leben die Bodenmaiser vom Bergbau. Da die Kirche über die Arbeiter wachen sollte, zeigt sie zum Silberberg. Darüber berichtet unter anderem das historische Besucherbergwerk im Silberberg, das Sie unbedingt während Ihres Urlaubs in Bodenmais besuchen sollten.

TOP Angebote

40 Angebote in Urlaub Bodenmais Alle ansehen

Urlaub in Bodenmais: die Rißlochfälle

Wer sich für einen Urlaub in Bodenmais entscheidet, kann sich auf einen Aufenthalt in der wunderschönen Natur mitten im Bayerischen Wald freuen. Aktivurlauber und alle Freunde von Natur und Landschaft kommen hier voll auf ihre Kosten. Nur zwei Kilometer vom Ort entfernt stürzen die Rißlochfälle in mehreren Kaskaden über hundert Meter in die Tiefe.

Gleich drei Wanderwege führen zu den Rißlochwasserfällen. Gemütlich starten Sie von der Schönebene und gelangen auf dem Wanderweg 12 ohne große Steigungen zu den Wasserfällen. Wer am Bahnübergang Bodenmaiser Hof beginnt, folgt dem Rißlochweg aufwärts. Genießer wählen die Tour mit dem Ausgangspunkt an der JOSKA Waldglashütte. Auch bei schlechtem Wetter lohnt eine Wanderung. Die Wasserfälle wie die Landschaft beeindrucken bei Regen und während der Schneeschmelze ungemein.

Urlaubsideen Bodenmais

Sehen Sie was gerade gebucht wird!  

Montag, 15.Juli 2019 - 23:47 Uhr
Alexander U. und Daniel U. verbringen einen Kurzurlaub in Kaprun im Hotel Künstleralm

Entdecken Sie die aktuellen Live Buchungen

Urlaub in Bodenmais heißt Sport und Erlebnisse zu jeder Jahreszeit

Raus an die frische Luft, sich sportlich betätigen und gleichzeitig noch eine Menge erleben – all das lässt sich mit einem Urlaub in Bodenmais bestens vereinbaren. Immerhin liegt der Ort am Fuße des Großen Arbers, dem höchsten Berg Bayern außerhalb der Alpen. Im Winter tummeln sich hier alle Arten von Wintersportler. Wer die Abfahrten herunterwedeln möchte, kann sich mit zwei Sechser-Sesselbahnen, der Gondel oder diversen Schleppliften auf die passende Höhe bringen lassen. Es sind Pisten in allen Schwierigkeitsgrade vorhanden.

Ein Urlaub in Bodenmais kann aber nicht nur für den Wintersport genutzt werden. Tennis, Nordic Walking, Wandern, aber auch Schlauchboot- und Kanutouren werden etwa in der Sportalm Bodenmais angeboten. Wer sich bislang gefragt hat, warum man die Region auch Bayerisch Kanada nennt, sollte eine Tour mit dem Boot auf dem Schwarzen Regen wagen. Die Fahrt auf dem Fluss beeindruckt mit der Naturschönheit genauso wie mit Action. Wer in seinem Urlaub in Bodenmais sein Handycap verbessern will, kann hier zwischen fünf Golfplätzen wählen.