Springe zum Inhalt
Erwachsener
Anreise

Urlaub in Bayern: kulturelle und kulinarische Vielfalt

Es gibt viele Gründe, warum Sie Urlaub in Bayern machen sollten. Der erste gute Grund: Wir haben auf unserer Seite besonders für diese Region viele tolle Hotels mit einmaligen Arrangements. Stöbern Sie auf Kurzurlaub.at oder lassen Sie sich bei einem Telefonat persönlich beraten. Ein weiterer Grund ist die Vielfältigkeit Bayerns und die Tatsache, dass es das einzige Bundesland ist, welches Anteil an den Alpen hat. Darüber hinaus werden Sie bei einem Urlaub in Bayern in den Genuss einer einzigarten Landschaft kommen: Eine beeindruckende Bergwelt und ein traumhaftes Voralpenland mit zahlreichen glasklaren Seen, wie der Chiemsee, der Starnberger See oder der Ammersee warten auf Sie. Gemeinsam mit Ihrem Partner ermöglicht Ihnen ein Urlaub in Bayern eine tolle Auszeit und eine Erholung für Körper und Seele, und natürlich für Ihre Augen. Auch die kulinarischen Genüsse, wie die bekannten Weißwürste, den leckeren Schweinebraten mit Knödel, oder auch die urtypischen „Brezn“ sollten Sie in Ihrem Leben auf jeden Fall einmal probiert haben. Schlemmen Sie die Köstlichkeiten gemeinsam mit Ihren Freunden oder Ihrer Familie im weltbekannten Münchener Hofbräuhaus.

Falls es weniger kulinarisch sein soll, hat das süddeutsche Bundesland weitere gute Gründe, um seinen Urlaub im Kreise seiner Liebsten dort zu verbringen. Es erwarten Sie diverse beeindruckende Sehenswürdigkeiten: Der Englische Garten, der Marienplatz, die Asamkirche, der Dom St. Stephan und viele mehr. Darf es ein wenig moderner sein, werfen Sie am besten mal einen Blick in die BWM Welt oder die Allianz Arena. Selbst wenn Sie sich einen Tag, wie eine Prinzessin fühlen wollen, kann Bayern punkten: Besuchen Sie eine der zahlreichen Schlösser: Schloss Neuschwanstein im Allgäu, Schloss Herrenchiemsee am Chiemsee, Schloss Hohenschwangau im Allgäu, Schloss Hohenaschau im Chiemgau, Schloss Thurn und Taxis in Regensburg.
Ein Urlaub in Bayern verspricht noch mehr: Erleben Sie das größte Volksfest der Welt – bei dem Stimmung, Tradition, Bier und Schmankerl groß geschrieben werden – hautnah. Das Münchener Oktoberfest gibt es seit mehr als 100 Jahren und zieht jährlich mehrere Millionen Menschen an. In diesem Jahr können Sie einer davon sein. Am besten buchen Sie noch heute Ihren Urlaub in Bayern, damit Sie diese Tradition nicht verpassen.

Angebotsbild - Wyndham Grand Bad Reichenhall Axelmannstein
Bad Reichenhall
5,0 / 6
Gültig bis 31.03.2020

Bayerisches Schmankerl inkl. Welcome Drink und Kaiserschmarrn

2 Übernachtungen im Standardzimmer
2 x reichhaltiges Frühstück vom Buffet
1 x Welcome Drink
1 x Kaiserschmarrn im Restaurant
inkl. Parkplatz


3 Tage
99 €

TOP Angebote

3626 Angebote in Urlaub Bayern Alle ansehen

Urlaub Bayern

Wandern im Allgäu im Urlaub in Bayern

Wer Wandern liebt, sollte dringend einen Urlaub in Bayern machen, denn kein anderes Bundesland bietet auf seinen Wanderwegen so enorme Höhenunterschiede. Hier können Sie von Mittelgebirge über Alpenvorland bis hoch zu den Spitzen der Alpen alles bewandern. Selbst den höchsten Berggipfel Deutschlands – die Zugspitze – können Sie bei einem Urlaub in Bayern besteigen. Wanderurlaube sind in vielen Regionen von Bayern möglich. Einzigartige Wanderwege in einer traumhaften Kulisse und entsprechende Wanderhotels finden Sie zum Beispiel im Allgäu, im Bayrischen Wald, im Berchtesgadener Land, im Frankenwald, in den Chiemgauer Alpen oder im Zugspitzland.

Das Allgäu verspricht Ihnen Wanderspaß auf mehr als 800 km in drei unterschiedlichen Höhenlagen. Bei der sogenannten Wandertrilogie Allgäu können Sie zwischen drei Routen und 53 Etappen wählen, jedoch müssen Sie keine Strecke von Anfang bis Ende folgen. Sie können sich alles individuell zusammenstellen und entsprechend Ihrer Fitness und Wanderlust auswählen. Entscheiden Sie (bei Bedarf auch mit Ihrem Partner zusammen) selbst, ob es eher über die grünen Wiesen, die mittleren Lagen oder doch sehr sportlich über den Gipfel gehen soll.

Ein Urlaub in Bayern ebnet Ihnen im wahrsten Sinne des Wortes sogar den Weg durch einen Nationalpark. Berchtesgaden ist mit seinen hohen Berggipfeln (der Watzmann thront mit seinen 2713m über alles), den tiefen Tälern und den kristallklaren Gebirgsflüssen der einzig alpine Nationalpark Deutschlands. Starten Sie Ihre Wanderung im Nationalparkzentrum „Haus der Berge“ und besuchen Sie die Ausstellung „Vertikale Wildnis“, die Ihnen einen tollen innovativen Überblick über alle Lebensräume des Nationalparks gibt. Anschließend können Sie von dort aus gemeinsam mit erfahrenen Wanderführern die verschiedenen Lebensräume hautnah in der Natur erkunden.
Unbedingt sollten Sie bei Ihrem Urlaub in Bayern einen Abstecher ins Zugspitzland machen. 400 km Wanderwege durch die alpine Vielfalt macht diese Region zu einer der reizvollsten Wandergebiete Deutschlands. Auf einem Wald- oder einem Naturerlebnispfad können Sie gemeinsam mit Ihren Kindern die Natur mit ihren heimischen Pflanzen- und Tierarten erkunden. Der geologische Lehrpfad in Grainau nimmt Sie mit auf eine Entdeckungsreise in die Erdgeschichte. Adrenalin pur verspricht Ihnen der Zugspitz-Aufstieg oder der Klettersteig der Alpspitz-Ferrata. Hier wird von Ihnen allerdings Können, Kondition und die richtige Ausrüstung vorausgesetzt. Egal welche Vorlieben und Vorstellungen Sie für Ihren Urlaub in Bayern haben – Natur Pur ist Ihnen gewiss.

Urlaubsideen Bayern

Reisethemen in Bayern

Sehen Sie was gerade gebucht wird!  

Freitag, 18.Oktober 2019 - 20:24 Uhr
Nadine W. und Mario W. reisen nach Loipersdorf ins Thermalhotel Leitner

Entdecken Sie die aktuellen Live Buchungen

Urlaub in Bayern: Städte erleben und bestaunen

Ihren Urlaub in Bayern sollten Sie unbedingt mit einem Trip in einer der 314 Städte des Bundeslandes verbinden. Empfehlenswert ist gewiss ein Ausflug in die Landeshauptstadt München, die bereits durch die vielen Beinamen – Millionendorf, Isar-Athen, Weltstadt mit Herz – Ihre Vielfalt aufzeigt. Zu jeder Jahreszeit erwartet Sie ein kulturelles Programm: Christkindlmarkt zur Weihnachtszeit, Oktoberfest im Herbst, Stadtgründungsfest im Sommer oder ein Fußballspiel in der Allianz-Arena. München wartet neben den Festen auch mit einer Vielfalt an Museen auf. Darf es Kunst oder Kulturgeschichte sein, bietet sich das Staatliche Museum Ägyptischer Kunst, das Haus der Kunst oder die Kunsthalle München an. Haben Sie Ihre Kinder mit dabei, soll es wahrscheinlich eher um Themen wie Technologie und Naturwissenschaften gehen. Dann suchen Sie am besten das Deutsche Museum, das Museum Mensch und Natur oder das BMW Museum auf. Diese Liste könnte man unendlich weiterführen.

Sie werden bei Ihrem Urlaub in Bayern jedoch feststellen, dass es mehr sehenswerte Städte als nur München gibt. Das süddeutsche Bundesland präsentiert sich mit weiteren beeindruckenden Großstädten (mit mehr als 100.000 Einwohner). Dazu zählen Augsburg, Regensburg, Nürnberg, Würzburg, Ingolstadt, Fürth und Erlangen. Auch hier können Sie gemeinsam mit Ihrem Schatz in den Parks picknicken, durch die vielen Einkaufspassagen und schönen Gassen flanieren, einen Kaffee trinken und sich ein schönes Stück Torte gönnen.

Wenn Sie jedoch mehr die Kultur schätzen, fahren Sie doch mal in eine der vier Weltkulturerbe-Städte Bayerns: In Würzburg finden Sie die Würzburger Residenz mit Hofgarten und Residenzplatz vor; in Bamberg können Sie den größten unversehrt erhaltenen Stadtkern Deutschlands bestaunen; in Regensburg wurde der Altstadt der Weltkulturerbestatus verliehen und in Bayreuth erwartet Sie das Markgräfliche Opernhaus – eines der schönsten erhaltenen Barocktheater Europas. Das Motto „Weltkulturerbe“ sollte bei Ihrem Urlaub in Bayern auf jeden Fall mit auf die To-Do-Liste. Kurzum: Gönnen Sie sich eine Auszeit vom Alltag und freuen Sie sich – neben den Ausflügen in die Natur – auf Ihren Städtetrip bei Ihrem Urlaub in Bayern.