Springe zum Inhalt
banner
Erwachsener
Anreise

Naturhighlights beim Wanderurlaub in Oberösterreich entdecken

In Oberösterreich warten einzigartige Naturkulissen und fantastische Weitblicke auf Outdoorliebhaber. Märchenhafte Wälder, saftig-grüne Wiesen, majestätische Berggipfel und glasklare Seen machen den Wanderurlaub in Oberösterreich zum unvergesslichen Erlebnis. Von gemütlichen Genusswanderungen bis hin zu anspruchsvollen Alpintouren ist für jeden Geschmack etwas dabei. Wie wäre es beispielsweise mit einer Wanderung auf den Schafberg in der zauberhaften Region Attersee-Attergau? Am Gipfel angekommen, wist Du mit einer traumhaften Aussicht auf den türkisblauen Attersee belohnt. Auch der Gipfel der Brennerin gewährt herrliche Ausblicke auf die umliegende Alpenwelt. Wer es etwas gemütlicher mag, kann beispielsweise den Wildholzweg nehmen, der von Nußdorf am Attersee bis hin zum Aussichtspunkt „Pfarrer Salettl“ führt. Entdecke außerdem die imposanten Berge des Salzkammerguts, den herrlichen Gosausee sowie den weltberühmten Weltkulturerbeort Hallstatt. Wenn Du hingegen sanfte Hügellandschaften und mystische Wälder bevorzugst, empfiehlt sich ein Besuch im Mühlviertel. Hier entdeckst Du zahlreiche kulinarische Ausflugsziele und romantische Wanderwege. Badefreunde planen einen Besuch am Wolfgangsee oder Mondsee ein.

TOP Angebote

62 Angebote in Wanderurlaub Oberösterreich Alle ansehen

Wanderurlaub Oberösterreich

Wanderurlaub in Oberösterreich – die top Highlights

Mit dem Salzkammergut, der Region Pyhrn-Priel, dem Nationalpark Kalkalpen, dem Mühlviertel und dem Innviertel stehen Outdoorliebhabern in Oberösterreich vielfältige Möglichkeiten offen. Kletterliebhaber kommen beispielsweise in Pyhrn-Priel auf ihre Kosten. Die Kampermauer bietet mehr als 300 Kletterrouten und ist eine sportliche Herausforderung. Rund um den Klettersteig umgibt Dich die Ruhe der Natur. Das Salzkammergut ist mit seinen zahlreichen Rundwegen ein Paradies für Wanderer. Wie wäre es beispielsweise mit einer Wanderung auf den Alberfeldkogel? Nach einer kurzen Wanderung auf den Gipfel genießt Du eine traumhafte Aussicht auf die umliegende Bergwelt. Ein weiterer interessanter Wanderweg führt von Gosau Hintertal bis in den Weltkulturerbeort Hallstatt. Die Gosauseen bieten einen herrlichen Ausblick zum imposanten Dachsteingletscher und beeindrucken mit ihrer intensiv grünen Farbe. Im malerischen Hallstatt erwartet Dich hingegen eine 4.000 Jahre alte Geschichte. Oberhalb von Hallstatt liegt das älteste Salzbergwerk der Welt, in dem noch heute das „weiße Gold“ abgebaut wird. Ein weiteres Highlight während Deines Wanderurlaubes in Oberösterreich ist die Region Innviertel. Sanfte Hügellandschaften, saftige Wiesen und malerische Städte wie Braunau, Schärding und Ried warten hier auf Dich. Aufgrund der vielen Privatbrauereien ist das Innviertel auch als Bierregion bekannt. Vom Weißbier bis zum kräftigen Trappistenbier kannst Du zahlreiche Sorten kosten.

Urlaubsideen Oberösterreich

Reisethemen in Oberösterreich

Sehen Sie was gerade gebucht wird!  

Montag, 17.Februar 2020 - 17:39 Uhr
Ingrid und Egon B. verbringen einige Tage in Gaming im Schlosshotel Kartause Gaming

Entdecken Sie die aktuellen Live Buchungen

Kunst und Kultur beim Wanderurlaub in Oberösterreich erleben

Um Deinen Wanderurlaub abzurunden, empfiehlt sich ein kleiner Ausflug in die Landeshauptstadt Linz. Diese besticht mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie dem Lentos Kunstmuseum Linz. Bereits von außen ist das Museum für zeitgenössische Kunst ein Highlight. Das markante Gebäude mit Glasfassade steht direkt am Fluss und wird nachts beleuchtet. Im Inneren kannst Du circa 1.500 Werke aus den Bereichen Malerei, Skulptur und Objektkunst entdecken. Es zählt zu den wichtigsten Museen moderner und zeitgenössischer Kunst in Österreich. Ein weiteres Highlight in Linz ist das Ars Electronica Center. Dieses hochmoderne Zentrum für Digitalkunst macht die Technologien der Zukunft bereits heute erfahrbar. Eine weitere sehenswerte Stadt mit großem Kulturangebot in Oberösterreich ist Steyr. Sie ist die drittgrößte Stadt des Bundeslandes und beherbergt Sehenswürdigkeiten wie das Schloss Lamberg, das Museum Arbeitswelt oder das Bummerlhaus. Das Museum Arbeitswelt beschäftigt sich mit Sozialgeschichte und liegt in einem revitalisierten Fabriksgebäude aus dem 19.Jh. Das Bummerlhaus ist ein gotisches Bürgerhaus aus dem 13.Jh.