Springe zum Inhalt
Erwachsener
Anreise

Urlaub in Sachsen-Anhalt: Von der Altmark im Norden bis Zeitz im Süden

So wie das Bundesland in der Nord-Süd-Ausdehnung von A (wie Altmark) bis Z (wie Zeitz) reicht, dürfen Sie sich in einem Urlaub in Sachsen-Anhalt auf Facettenreichtum und Vielfalt freuen. Ganz gleich, was Sie sich inhaltlich für Ihren Urlaub in Sachsen-Anhalt wünschen, landschaftlich können Sie zwischen Flachland und Mittelgebirge wählen. Die Straße der Romanik, die Burgen und Schlösser im Süden, norddeutsche Backsteingotik in der Altmark oder das Bauhaus Dessau - um nur einige zu nennen - sind Anlaufpunkte für Architekturinteressierte, die sich für einen Urlaub in Sachsen-Anhalt interessieren.

Hier können Sie aber auch auf historischen Spuren wandeln. Martin Luther wirkte in Wittenberg und Eisleben. Die heutige Landeshauptstadt Magdeburg hatte im Frühmittelalter große Bedeutung als eines der politischen Zentren des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation. Die Dome in Halberstadt und Quedlinburg beherbergen bis heute mittelalterliche Schatzkunst und Pracht. Der sakrale Bau in Halberstadt wurde 2012 sogar von George Clooney und seinen Location Scouts wegen seiner Optik als Drehort für seinen Film „The Monuments Men“ auserkoren. Im Film stellt der Dom allerdings die Kathedrale von Gent dar. Aktivurlauber finden mit dem Harz eine ideale Region für Wanderungen und anspruchsvolle Radtouren zu Orten von Sagen und Legenden, wie der Rosstrappe und dem Hexentanzplatz.

Angebotsbild - Greenline Schlosshotel Blankenburg
Grafik Award Blankenburg (Harz)

5,5 / 6

Sommerabenteuer im Harz

2 Übernachtungen
2 x reichhaltiges Frühstück vom Buffet
1 x 2-Gang Menü
1 x Eintritt für die Hängeseilbrücke Titan RT oder
1 x Besuch der Musikausstellung

Gültig bis 30.09.2019

3 Tage

Beliebt
bei uns für

129 €
pro Person

TOP Angebote



1041 Angebote in Urlaub Sachsen Anhalt Alle ansehen

Urlaub Sachsen Anhalt

Urlaub in Sachsen-Anhalt: Sehenswürdigkeiten, die sich lohnen

Im Süden des Bundeslandes liegt die Region Halle-Saale-Unstrut. Der Beiname „Toskana des Nordens“ liegt auf der Hand, die Landschaft ist gleichzeitig das nördlichste Qualitäts-Weinanbaugebiet Europas. Hier reifen mehr als 60 Rebsorten. Einen Urlaub in Sachsen-Anhalt, der einen Besuch oder einen Aufenthalt in der Umgebung von Saale und Unstrut ist für Weinkenner und Liebhaber eine passende Wahl. Auf der Weinstraße können Sie die Gegend mit den malerischen Weinbergen erkunden. Ein Ausflug in die Stadt Naumburg mit ihrem berühmten Dom ist auf jeden Fall lohnenswert. Die Saalestadt Halle bietet Ihnen in Ihrem Urlaub in Sachsen-Anhalt das volle Programm. Die Himmelsscheibe von Nebra, die weltweit älteste konkrete Darstellung des Kosmos‘, wird im Landesmuseum für Vorgeschichte in der Richard-Wagner-Straße 9 ausgestellt. Dieser wichtigste archäologische Fund der Region wurde bereits ins UNESCO-Dokumentenerbe „Memory of the World“ aufgenommen.

Immer noch zu den Geheimtipps für einen Urlaub in Sachsen-Anhalt gehört die Altmark im Norden. Malerische Hansestädte und ursprüngliche Dörfer inmitten einer eindrucksvollen Kulturlandschaft werden auch Sie bezaubern. Zum Beispiel Salzwedel mit ihren historischen, liebevoll restaurierten Fachwerk- und Backsteinhäusern, den Resten der Stadtmauer und den Kirchen ist ein Vorzeigebeispiel einer mittelalterlichen Kleinstadt.

Urlaubsideen Sachsen Anhalt

Sehen Sie was gerade gebucht wird!  

Dienstag, 25.Juni 2019 - 11:44 Uhr
Franziska H. und Maximilian H. verleben einen Kurzurlaub in Wald-Königsleiten im Das Alpenwelt Resort

Entdecken Sie die aktuellen Live Buchungen

Kulinarische Besonderheiten im Urlaub in Sachsen-Anhalt

Einen Urlaub in Sachsen-Anhalt können Sie auch dafür nutzen, um regionale Spezialitäten zu kosten. Und davon gibt es einige. Dass der Harzer Käse dazugehört, ist weder ungewöhnlich noch überraschend. Aus der Hansestadt Salzwedel eroberten die originalen Baumkuchen von der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts an die Welt. Bis heute wird das schmackhafte Gebäck in etlichen Manufakturen nach traditionellen Rezepten hergestellt. Halberstädter Würstchen haben auch einen Superlativ parat, den ihnen niemand mehr nehmen kann, handelt es sich dabei um die ersten in Dosen verkauften Würstchen der Welt.

Naschkatzen sollten sich für Ihren Urlaub in Sachsen-Anhalt auch das Halloren Schokoladenmuseum in Halle an der Saale vormerken. Hier erfahren Sie alles über den Ursprung des Kakaos, die Schokoladen- sowie die Pralinenherstellung in der Halloren Erlebniswelt. Im Galerie Café können Sie diverse Spezialitäten auch probieren. Die Wein- und Sektstadt Freyburg ist die heimliche Hauptstadt des Saale-Unstrut-Gebietes. Hier werden über 15 verschiedene Rebsorten gekeltert. Außerdem ist hier an der Unstrut auch die Heimat des beliebten Rotkäppchensekts. Bei einer Kellerführung durch die historischen Anlagen erfahren sie alles über die Sektherstellung und genießen zum Abschluss ein Glas des prickelnden Getränks.