Springe zum Inhalt
banner
Erwachsener
Anreise

Unvergesslichen Urlaub im Salzburger Land genießen

Das Salzburger Land grenzt an Tirol im Westen und Deutschland im Norden und gilt als Traumreiseziel für Urlauber aus der gesamten Welt. Hier erwarten Dich malerische Landschaften in den östlichen Alpen, die zu ausgedehnten Wanderungen in der größtenteils unberührten Natur einladen. In den Wintermonaten verwandelt sich die Region in ein wahres Paradies für Skifahrer, Snowboarder und Langläufer, die sich auf schneesichere Pisten und Loipen freuen dürfen. Die naturbelassenen Bergseen ziehen vor allem im Sommer viele Besucher an und die Landeshauptstadt Salzburg verzaubert Dich mit einem historischen Charme und einer Vielzahl an historischen Attraktionen. Bei einem Urlaub im Salzburger Land hast Du täglich die Wahl zwischen ruhigen Tagen in den Bergen, spannenden Stadtbesichtigungen oder aktiven Ausflügen in der Natur. Abgerundet wird jede Reise in die Salzburger Berge mit den kulinarischen Delikatessen der Region und etlichen spontanen Ausflugszielen im Nachbarland Deutschland.

Angebotsbild - Ski- und Wanderhotel Steffner-Wallner
Mauterndorf
5,9 / 6
Gültig bis 10.04.2020

Schneezauber im Salzburger Lungau inkl. Winter Bonuscard

3 Übernachtungen
3 x Frühstücksbuffet
2 x Nachmittagsjause
3 x Abendmenü
inkl. Welcome-Drink


4 Tage
261 €

TOP Angebote

33 Angebote in Romantik Urlaub Salzburger Land Alle ansehen

Romantik Urlaub Salzburger Land

Beim Urlaub im Salzburger Land die Sehenswürdigkeiten vor Ort entdecken

Salzburg ist das politische Zentrum und zugleich die mit Abstand bevölkerungsreichste Stadt im Bundesland. Zu den bekanntesten Wahrzeichen in der Metropole zählt das Schloss Mirabell ebenso wie das Schloss Hellbrunn, die beide bereits im 17. Jahrhundert erbaut worden sind und sich ihre historische Architektur bis heute im Originalzustand erhalten haben. Unternimm einen Spaziergang hinauf zur Festung Hohensalzburg und genieße von dort einen weiten Panoramablick über die Stadt und die Region. In der Getreidegasse befindet sich das Geburts- und spätere Wohnhaus von Wolfgang Amadeus Mozart, das inzwischen auch Besuchern offensteht, die hier mehr über das Leben und Wirken des weltberühmten Komponisten erfahren.

Das Umland von Salzburg entdecken

Aus Salzburg sind es nur wenige Minuten mit dem Auto, bis Du am Fuschlsee, am Wallersee oder anderen Seen im Salzkammergut bist, die in den warmen und sonnigen Sommermonaten zum Schwimmen und Erfrischen einladen. Weiter im Süden findest Du mit Bischofshofen, St. Johann im Pongau und Saalbach-Hinterglemm viele Gemeinden, die als Wintersporteldorados gelten. Zwischen Ende November und Anfang April sind viele der Skipisten hier in Betrieb und versprechen unvergessliche Stunden im Pulverschnee. Viele der Gondeln sind zudem ganzjährig geöffnet, sodass Du problemlos die Berggipfel erreichst, um von dort zu langen Wanderungen zu starten. Die Krimmler Wasserfälle in der Nähe zu Tirol gelten dabei als besonders beliebtes Ziel für Tagestouren, während die Großglockner-Hochalpenstraße im Süden des Salzburger Landes ideal für Radfahrer in Frage kommt. Sehr beeindruckend sind zudem Besuche in der Eisriesenwelt. Die im Jahre 1879 entdeckte Eishöhle ist im Sommer für Gäste geöffnet, die hier gigantische Stalagmiten bestaunen können.

Urlaubsideen Salzburger Land

Reisethemen in Salzburger Land

Sehen Sie was gerade gebucht wird!  

Samstag, 07.Dezember 2019 - 23:53 Uhr
Markus K. und Jasmin K. fahren in einen Kurzurlaub nach Bad St. Leonhard im Lavanttal ins Hotel Moselebauer

Entdecken Sie die aktuellen Live Buchungen

Den Urlaub im Salzburger Land für kulinarische Genusstouren nutzen

Jede Reise in das Salzburger Land wird erst mit der regionalen Küche zu einem unvergesslichen Erlebnis. Probiere während Deiner Tage hier etwa die traditionelle Biersuppe, in die dunkles Bier, Schwarzbrotwürfel, Zwiebeln, Nelken und Zimt gehören. Auch das Bierfleisch, das mit Koriander, Kümmel und Wacholderbeeren verfeinert wird, gilt als absolute Delikatesse. Bei Vegetariern stehen die Kasnocken mit dem fein geschnittenen Pinzgauer Käse und den gerösteten Zwiebeln hoch im Kurs. Willst Du auf den Berghütten oder in den Gaststätten hingegen lieber die süßen Delikatessen aus dem Salzburger Land kosten, empfiehlt sich der klassische Kaiserschmarrn. Typisch für Salzburg sind die traditionellen Nockerln, bei denen steif geschlagenes Eiweiß mit Puderzucker, Eigelb, Mehl und geriebener Zitronenschale eine verführerische Verbindung eingeht. Die Masse wird anschließend im Ofen goldbraun gebacken und heiß serviert, wobei meist mehrere Personen von einer Bestellung satt werden. Die Einwohner trinken zum Abschluss der deftigen Mahlzeiten sehr gerne einen Birnen- oder Marillenschnaps, wobei viele Wirtshäuser hier über eigene, spezielle Rezepturen verfügen.

Ausflüge über die Grenzen hinweg

Hast Du einen längeren Urlaub im Salzburger Land geplant, empfehlen sich einige Ausflüge über die Grenze nach Deutschland, wo vor allem der Nationalpark Berchtesgaden ein Traumziel für Wanderer, Bergsteiger und Naturliebhaber ist. In den Wintermonaten verwandelt sich die eigentlich beschauliche Gemeinde Ruhpolding zum Mekka des Skilanglaufs und der ebenfalls nicht weit entfernte Chiemsee zieht besonders im Sommer Besucher aus ganz Europa an. Hier sind die Bedingungen perfekt zum Segeln und Windsurfen geeignet. Willst Du lieber in Österreich bleiben, bietet Dir Tirol etliche interessante Ausflugsziele. Vor allem Kitzbühel ist dank der vielfältigen Ausgehmöglichkeiten bei jungen Urlaubern sehr beliebt.