Springe zum Inhalt
Zufriedenheitsgarantie
Zahlung erst im Hotel
kostenfrei stornierbar
keine Buchungsgebühren
Millionen zufriedener Kunden
die schönsten Kurzreisen
banner
Erwachsener
Anreise

Abwechslungsreiche Zeiten im Urlaub am Sonnenplateau Mieming & Tirol Mitte erleben

Das Sonnenplateau Mieming im Herzen von Tirol liegt auf einer Höhe von 850 bis 1000m am Oberinntal. Die umgebenden Bergwelten im Zentrum der Alpen bieten hier spektakuläre Anblicke und laden zugleich zu ausgedehnten Wanderungen, zum Klettern und zum Bergsteigen ein. Besonders das Mieminger Gebirge mit dem 2.768m hohen Berg Hochplattig gilt als wahres Eldorado für Naturliebhaber in den Nördlichen Kalkalpen. Bei einem Urlaub am Sonnenplateau Mieming & Tirol Mitte rund um den Jahreswechsel hast Du hier zudem eine riesige Auswahl an großen und kleinen Skigebieten in der unmittelbaren Umgebung. Die Uferbereiche der Inn eignen sich bestens für längere Radtouren und die vielen kleineren Gemeinden in der Region bieten Dir einige kulturelle Highlights in Form von historischen Pfarrkirchen. Dank der größtenteils unberührten Natur kannst Du die Tage in den Tiroler Alpen selbstverständlich auch bestens zur Entspannung nutzen.

TOP Angebote

21 Angebote in Urlaub Sonnenplateau Mieming & Tirol Mitte Alle ansehen

Urlaub Sonnenplateau Mieming & Tirol Mitte

Mieming (13) Obsteig (8)

Interessante Sehenswürdigkeiten beim Urlaub am Sonnenplateau Mieming & Tirol Mitte

Die Mieminger Kette bietet Dir eine Vielzahl an abwechslungsreichen Wanderrouten. Dank der unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade finden sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene hier schnell die passenden Wege durch die Alpen. Für geübte Wanderer empfehlen sich Touren über die Hohe Munde, die 2.662m hoch ist. Aus dem Tal sind sie bei der Rundwanderung etwa 10h unterwegs und legen mehr als 1.700Hm zurück, doch der spektakuläre Ausblick über die Region vom Berggipfel belohnt für die Anstrengungen. Deutlich leichter ist eine Wanderung hinauf zur Coburger Hütte in einer Höhe von 1.917m. Sie ist vergleichsweise einfach zu erreichen und eignet sich bestens zur Einkehr. In allen Himmelsrichtungen rund um das Sonnenplateau Mieming versprechen die Skigebiete zwischen Ende November und Mitte April ideale Bedingungen zum Skifahren, Snowboarden und Langlaufen. Das Wintersportgebiet von Kühtai verfügt über fast 50 Pistenkilometer, von denen mehr als die Hälfte für fortgeschrittene Sportler geeignet sind, doch auch Profis und Anfänger finden hier passende Abfahrten. Über den Sommer bringen Dich die Lifte auf eine Höhe von 2.520m, sodass Du die Panoramaaussicht auch ganz bequem genießen kannst. Bist Du an den kulturellen Sehenswürdigkeiten rund um das Sonnenplateau Mieming interessiert, lohnen sich Spaziergänge durch die Ortschaften, wo Du Dir etwa die Pfarrkirchen von Wildermieming und Mötz anschauen kannst. Zu den bekanntesten Bauwerken in der Region gehört die mittelalterliche Burg Klamm, die bereits im 13. Jahrhundert erbaut worden ist. Die einstige Höhenburg wurde in den letzten Jahrzehnten aufwendig restauriert und ist heute auch für Besucher geöffnet.

Urlaubsideen Sonnenplateau Mieming & Tirol Mitte

Reisethemen in Sonnenplateau Mieming & Tirol Mitte

Sehen Sie was gerade gebucht wird!  

Montag, 06.Juli 2020 - 00:42 Uhr
Frau V. und Herr V. verbringen einen Kurzurlaub in Kaprun im TAUERN SPA Zell am See - Kaprun

Entdecken Sie die aktuellen Live Buchungen

Ausflugsziele und kulinarische Highlights bei Deinem Urlaub am Sonnenplateau Mieming & Tirol Mitte

Das beliebteste Ziel für eine spontane Tagestour in der Region ist wohl die Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck, die Du mit dem Auto in einer guten halben Stunde erreichst. Flaniere durch die historische Innenstadt und schaue Dir dort die vielen kleinen Gassen und die alten Fassaden der Wohnhäuser an. Zu den größten Attraktionen gehört die Ottoburg, während das Goldene Dachl als Wahrzeichen von ganz Innsbruck gilt. Es besteht aus mehr als 2.650 feuervergoldeten Kupferschindeln und befindet sich auf der einstigen Residenz des Tiroler Landesfürsten, die bereits im Jahre 1420 erbaut wurde. Ebenfalls eine Besichtigung wert ist die Innsbrucker Hofburg, die von den Habsburgern errichtet und bewohnt worden ist. Bis in das Jahre 1918 wohnten hier noch Mitglieder der österreichischen Kaiserfamilien. Etwas außerhalb lädt das Schloss Ambras zu Besuchen in dem kunsthistorischen Museum ein, in dem etliche Gemälde aus der frühen Neuzeit und der Gegenwart ausgestellt sind. Fällt Dein Urlaub in Sonnenplateau Mieming in die Tage zum Jahresanfang, kannst Du auf der Innsbrucker Bergisel Schanze das dritte Springen der weltberühmten Vierschanzentournee mitverfolgen. Sowohl in den Restaurants bei den Stadtbesichtigungen als auch auf den Berghütten während der Wanderungen runden die Tiroler Köstlichkeiten Deine Reise schmackhaft ab. Die Gerstensuppe mit Speck und geräuchertem Schweinefleisch sowie die Brezensuppe mit Graukäse wärmen Dich in den Wintermonaten wieder auf und der Bauernschmaus ist die ideale Stärkung bei langen Ausflügen durch die Natur. Längst mehr als ein Geheimtipp sind die Kartoffelpaunzen, die wahlweise süß mit Zucker oder herzhaft mit Speck und Kraut gegessen werden.