Springe zum Inhalt
Erwachsener
Anreise

Erholsame Auszeit während des Kurzurlaubes am Weissensee

Am Fuße der Gailtaler Alpen liegt der malerische Weissensee, der höchstgelegene See in Kärnten. Umsäumt von einer atemberaubenden Landschaft mit Sumpfwiesen im Westen sowie steilen Felsen im Osten überzeugt Dich diese Feriendestination mit ihrer ruhigen Atmosphäre. Dank seiner besonderen Lage in der idyllischen Berg- und Waldlandschaft sowie der besten Luft- und Wasserqualität wurden der See und seine Umgebung zum Naturpark ausgezeichnet. Hier kannst Du Dich vom Alltagsstress erholen und Dich sportlich betätigen: Über 200 km lange Wanderwege führen Dich durch die hiesige Bergwelt bis auf den einzigartigen Latschur-Gipfel mit seinem 360-Grad-Panoramablick auf die attraktive Umgebung. Während des Kurzurlaubes am Weissensee überzeugt Dich auch das ausgedehnte Fahrradnetz, das von einfachen, gemütlichen Radtouren am Ufer des Sees bis zur abenteuerlichen Down-Hill-Strecke reicht. Das klare Wasser lädt während der warmen Jahreszeit zum Baden ein – lasse Dir auf keinen Fall eine Bootstour auf dem See entgehen. Diese Feriendestination ist ideal zur Entspannung und für einen Aktivurlaub.

TOP Angebote

7 Angebote in Kurzurlaub Weissensee Alle ansehen

Kurzurlaub Weissensee

Techendorf-Weissensee (3) Weissensee in Kärnten (4)

Auf der Suche nach den schönsten Plätzen während Deines Kurzurlaubs am Weissensee

In der Gemeinde Weissensee besichtigen Reisende die Evangelische Kirche Techendorf, die mit ihrem neugotischen Bau, dem vierjochigen Langhaus sowie dem aufwendig geschnitzten Altar mit Fialen überrascht. Auch die katholische Kirche St. Martin in Gatschach ist einen Abstecher wert. Einst war die Kirche im spätgotischen Bau errichtet worden, im 17.Jh. kamen dann Elemente des Barocks dazu. Nach kulturellen Besichtigungen freust Du Dich auf eine entspannte Wanderung zum Waldglashüttendorf Tscherniheim, das in den Gailtaler Alpen liegt. Heutzutage ist hier von den über 40 Gebäuden nur mehr eine katholische Kapelle erhalten. Auf dem Weg dorthin kommst Du an verschiedenen Infotafeln des Themenweges „Dem Waldglas auf der Spur“ vorbei. Falls Du einen Kurzurlaub im Sommer planst, solltest Du dir auf keinen Fall Tauchgänge in einem der klarsten Gewässer der Alpen entgehen lassen. Zudem stehen für Wasserratten Surf- und Segelschulen zur Verfügung, um diese Sportarten zu erlernen. Entscheidest Du Dich für eine Anreise im Winter, lockt die glatte Wasseroberfläche des zugefrorenen Sees zum Eislaufen und die umliegenden Gipfel mit ihren kilometerlangen Pisten zum Ski fahren. Das beschauliche Skigebiet ist auch ideal für Schneewanderungen und zum Langlaufen. Daneben sind auch die Neu- oder Vollmondwanderungen mit kulinarischem Verwöhnprogramm ein tolles Highlight.

Urlaubsideen Weissensee

Reisethemen in Weissensee

Sehen Sie was gerade gebucht wird!  

Dienstag, 22.Oktober 2019 - 13:28 Uhr
Nadine K. und Nadine K. verbringen einen Kurzurlaub in Loipersdorf im Hotel OASIS Loipersdorf

Entdecken Sie die aktuellen Live Buchungen

Aktiv durch die Bergwelt während des Kurzurlaubes am Weissensee

Während Deines Urlaubes genießt Du eine große Auswahl an verschiedensten Bergtouren durch die pittoreske Landschaftskulisse der Gailtaler Alpen. Möchtest Du eine gemütliche Tour unternehmen, dann entscheide Dich für die Wanderung über einen breiten Forstweg zur Naggler Alm. Oben angekommen blickst Du auf die glitzernde Wasseroberfläche des Weissensees. Die Wanderung zur Hermagorer Bodenalm geht durch den Wald bis zur idyllisch gelegenen Alm, in der Du einkehren und eine Jause mit Käse und Brot genießen kannst. Eine etwas anspruchsvollere Tour ist die schöne Bergwanderung vom Gitschtal bis zur Kohlröselhütte. Auf dieser Alm erwartet Dich eine erfrischende Abkühlung im etwa auf 1.500 Höhenmeter, unter freiem Himmel und mitten in der Natur liegenden einzigartigen Schwimmbecken. Reicht Dir dieses Abenteuer noch nicht, dann versäume es nicht, den Gipfel von Golz zu besteigen, der einen Rundumblick auf die reizvolle Landschaft mit den Bergen und Nachbartälern gewährt. Zudem besticht diese Feriendestination mit dem verzweigten Tourennetz für Mountainbiker, das in etwa 160 km lang ist und für jeden die passende Route bereithält.