Springe zum Inhalt
Erwachsener
Anreise

Kurzurlaub im Tennengau Dachstein West: Genuss und Erlebnis auf engstem Raum

Eingebettet in das malerische Salzburger Land und nur wenige Kilometer von der gleichnamigen Landeshauptstadt entfernt, verbringst Du Deinen erlebnisreichen Urlaub im Tennengau. Die beliebte Ferienregion am Fuß des Dachsteins bietet nicht nur Erlebnisse, sondern auch Genussmomente und Tradition auf engstem Raum. Denn Brauchtum und Volkskultur werden im Tennengau genauso groß geschrieben, wie sportliche Aktivitäten und kulinarische Genüsse. Die atemberaubende Natur an der deutsch-österreichischen Grenze bietet dafür beste Voraussetzungen. Ein Kurzurlaub im Tennengau Dachstein West hält allerdings auch zahlreiche unvergessliche Urlaubsmomente für die ganze Familie bereit: Von den rasanten Sommerrodelbahnen über familiengerechte Museen und die beeindruckenden Salzwelten erwartet große und kleine Urlaubsgäste das ganze Jahr über ein umfangreiches Angebot an Freizeitaktivitäten. Wanderer im Tennengau hingegen erwarten vor allem Weit- und Ausblicke. Nämlich von den Aussichtspunkten und Berggipfeln, die dank eines gut ausgeschilderten Wanderwegenetzes einfach zu erreichen sind. Zwischen grünen Almwiesen und einem strahlend blauen Himmel findest auch Du schnell Deinen persönlichen Lieblingsplatz im Tennengau.

TOP Angebote

33 Angebote in Kurzurlaub Tennengau / Dachstein West Alle ansehen

Kurzurlaub Tennengau / Dachstein West

Bad Vigaun (12) Golling an der Salzach (7) Russbach (3) St. Martin am Tennengebirge (11)

Aktiver Kurzurlaub im Tennengau Dachstein West

Während der angenehm warmen Sommermonate ist der Tennengau ein perfekter Ort, um einen Aktivurlaub mit der ganzen Familie zu verbringen. Zwischen Wander- und Walkingtouren, Radausflügen oder Wassersport findet jeder das Passende für sich. Gleich 300km bestens markierter Wanderwege führen durch drei unterschiedliche Landschaften, die den Tennengau prägen: die saftig grüne Osterhorngruppe im Norden, den schroffen und gezackten Gosaukamm und das beeindruckende Karstmassiv des Tennengebirges. Familien mit Kindern und Genusswanderer finden unter den urigen bewirtschafteten Almhütten der Tennengauer KäseAlmen schnell ihren ganz persönlichen Lieblingsplatz, während sich Kletterer und Alpinisten lieber den Klettersteig am Großen Donnerkogel oder die wilde Postalm-Klamm vornehmen. Doch auch neben den gut beschilderten Wanderwegen steht Dir im Tennengau ein abwechslungsreiches Angebot an Freizeitaktivitäten offen: In Den Freibädern und Freizeitanlagen zum Beispiel kannst Du Dein Können auf dem Beachvolleyballplatz unter Beweis stellen. Oder willst du lieber ein paar Bälle auf dem Green einlochen? Auch das ist bei Deinem Sommerurlaub im Tennengau auf den nahegelegenen Golfplätzen im Salzburger Land und Berchtesgaden im benachbarten Bayern möglich. Zahlreiche idyllische Badeseen und Freibäder mit Erlebnisbecken und Riesenrutschen sorgen für erfrischende Abkühlung. Besonders der Wasserpark in Russbach und das Erlebnisbad Abtenau sind bei Familien mit Kindern beliebt.

Urlaubsideen Tennengau / Dachstein West

Sehen Sie was gerade gebucht wird!  

Donnerstag, 18.Juli 2019 - 12:27 Uhr
Steffi und Heiko P. fahren in einen Kurzurlaub nach Dienten am Hochkönig ins Wellnesshotel Mitterwirt

Entdecken Sie die aktuellen Live Buchungen

Ausflugsziele bei einem Kurzurlaub im Tennengau Dachstein West

Naturerlebnisse, Rundfahrten, Museen: Die Liste an spannenden Ausflugszielen im malerischen Tennengau scheint unendlich. Einen ersten Überblick über die schönste Wanderregion des Salzburger Landes verschaffst Du Dir mit einer Fahrt entlang der Postalm-Panoramastraße. Knapp 30km Asphalt führen durch das idyllische Almengebiet mit atemberaubenden Aussichten auf das gesamte Dachsteinmassiv. Beeindruckend und faszinierend zugleich ist der Gollinger Wasserfall im Herzen des Tennengaus. Eine Erlebniswanderung führt direkt zum Becken des Wasserfalls, der beeindruckende 100m über Felsen in die Tiefe stürzt. Über einen treppenartigen Weg steigst Du weiter hinauf bis zum Ursprung des Schwarzenbachs. Was Du bei Deinem Kurztrip in den Tennengau ebenfalls nicht verpassen solltest, ist ein Ausflug in die facettenreiche Keltenstadt Hallein. Vor allem die engen Gassen der historischen Innenstadt nehmen Dich mit auf eine Zeitreise zu den Kelten. Mehr als 300 Sehenswürdigkeiten und historische Objekte kannst Du in der Stadt an der Salzach erkunden, darunter historische Burghäuser, mittelalterliche Brunnen und die Reste der ehemaligen Stadtmauer.