Springe zum Inhalt
Erwachsener
Anreise

Aktive Kurzurlaube in Saalfelden Leogang das ganze Jahr

Die Region Saalfelden Leogang liegt in Salzburg, im Bezirk Zell am See und zeichnet sich durch friedliche Landschaftsoasen aus. Für erholsame Stunden bieten sich zum Beispiel außerdem der Kollingwald und der Ritzensee an. Letzterer hält in jeder Jahreszeit das Passende bereit: Im Sommer wird er besonders gerne von Badefans besucht und im Winter nutzen ihn die Gäste zum Eislaufen. Des Weiteren kannst Du den Kurzurlaub in Saalfelden Leogang mit der einen oder anderen Pistenabfahrt verbinden. Der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn stellt eines der größten Skigebiete in Österreich dar. Auch Langläufer kommen dank kilometerlangen Loipen garantiert auf ihre Kosten. Vor allem von Frühling bis Herbst zieht es zahlreiche Wanderer und Radfahrer in die Destination. Bei den vielen verschiedenen markierten Routen ist gewiss eine passende Strecke für Dich dabei, die sich gut in Deinen Kurztrip integrieren lässt. Darüber hinaus können Reisende mehrere Golfplätze und The Epic Bikepark Leogang nutzen. Kulturinteressierte sind hingegen von den vier Schlössern in Saalfelden am Steinernen Meer begeistert. Während Schloss Farmach heute ein Seniorenheim ist und sich Schloss Lichtenberg in Privatbesitz befindet, werden im Schloss Ritzen immer wieder Konzerte aufgeführt und das Schloss Dorfheim beherbergt ein Lokal namens Schloß-Stüberl.

TOP Angebote

8 Angebote in Kurzurlaub Saalfelden / Leogang Alle ansehen

Kurzurlaub Saalfelden / Leogang

Leogang (4) Saalfelden am Steinernen Meer (4)

Kurzurlaub in Saalfelden Leogang: Museen und denkmalgeschützte Attraktionen

Im Ortsteil Hütten liegt das Bergbau- und Gotikmuseum Leogang, das unter anderem interessante Informationen über die einheimische Geschichte bereithält. In dem separaten Museumsladen gibt es Fachbücher zum Thema, sodass Du Dich auch nach Deinem Kurzaufenthalt noch genauer in die Materie einlesen kannst. Als ebenso sehenswert erweist sich das Museum Schloss Ritzen Saalfelden. Neben der Historie des Ortes sind die Wohnkultur der Region und römische Fresken Teile der Dauerausstellung. Daneben zeichnet es sich durch eine permanente Krippenschau aus. Wer Top-Sehenswürdigkeiten mit einer schmackhaften Mahlzeit verbinden möchte, ist beim Kirchenwirt genau richtig. In der altertümlichen Gaststätte erwarten Dich ein denkmalgeschützter Samerstall, ein antiker Weinkeller und geschichtsträchtige Stuben. Dank einer einzigartigen Einrichtung und Antiquitäten fühlt man sich wie in eine andere Epoche versetzt. Im Schaubergwerk Leogang kannst Du dich ebenso auf die Spuren der Vergangenheit begeben. Der älteste Bergbau des Landes befindet sich im Schwarzleotal. Hier spaziert man durch enge Stollen und lernt Wissenswertes über die damaligen Erzabbaumethoden. Falls Du jedoch eine Sightseeing-Attraktion unter freiem Himmel bevorzugst, bietet sich die mächtige Kaiserlinde in Leogang an. Sie wurde Ende des 19. Jahrhunderts gepflanzt und 1984 zum ersten Naturdenkmal der Gemeinde ernannt.

Urlaubsideen Saalfelden / Leogang

Sehen Sie was gerade gebucht wird!  

Donnerstag, 18.Juli 2019 - 12:27 Uhr
In Dienten am Hochkönig im Wellnesshotel Mitterwirt freut man sich auf den Besuch von Steffi und Heiko P.

Entdecken Sie die aktuellen Live Buchungen

Outdoor-Aktivitäten beim Kurzurlaub in Saalfelden Leogang

Tierliebhaber erkunden die wunderschöne Landschaft von Saalfelden Leogang vom Pferderücken aus. Der Millinghof in Sonnberg offeriert Touren durch das Gelände und für Anfänger besteht die Option eine Reitstunde in Anspruch zu nehmen. Im Winter gibt es mehrere Anbieter in der Region, bei denen Du eine romantische Pferdeschlittenfahrt buchen kannst. Speziell Familien zieht es in der kalten Jahreszeit auf den Biberg in Saalfelden oder auf den Asitz in Leogang, die beide zum Rodeln einladen. Daneben lockt der Biberg mit einer langen Sommerrodelbahn, die Besuchern jeder Altersklasse viel Vergnügen verspricht. Für eine hohe Geschwindigkeit sorgen auch die Leoganger Freiluft Go Kart Bahn und der Flying Fox XXL Leogang. Dieser erweist sich als eine der schnellsten Stahlseilrutschen der Welt. Mit bis zu 130km/h düst man 1.600m ins Tal hinunter und erhält dabei eine fantastische Aussicht auf die Berge.