Springe zum Inhalt
Erwachsener
Anreise

Perfekter Kurzurlaub am Ossiacher See für Kulturliebhaber und sportliche Feriengäste

Mit einem vielseitigen Freizeitangebot ist der Ossiacher See prädestiniert für eine Kurzreise nach Kärnten. Rund um das Gewässer befinden sich Kulturhighlights wie der Stift Ossiach samt der beeindruckenden Kirche. Hier finden im Rahmen des Carinthischen Sommers zahlreiche Konzerte statt. Musikgenuss vom Feinsten erlebst Du auch beim Brass Herbst, wo Virtuosen von nah und fern auf ihren Blasinstrumenten musikalisch mitreißen. Besonders beliebt ist ein Kurzurlaub an den Ossiacher See bei Gästen, die in der der warmen Jahreszeit nach Herzenslust entspannen möchten. Freu Dich auf einen glasklaren See mit Trinkwasserqualität, der sich auf bis zu 26°C erwärmt. Punkte sammelt die malerische Ferienregion außerdem mit ihren vielfältigen Sportmöglichkeiten. So stellen die Hindernisse im Kletterpark Ossiach eine spannende Herausforderung dar – bei der Du gleichzeitig einen traumhaften Ausblick genießt. Auch der flache Radrundweg um den See bietet Gelegenheit zur sportlichen Betätigung. Unter anderem passierst Du das Naturidyll des Bleistätter Moors, das eine Erkundungstour wert ist.

TOP Angebot



27 Angebote in Kurzurlaub Ossiacher See Alle ansehen

Kurzurlaub Ossiacher See

Ossiach (27)

Facettenreicher Kurzurlaub am Ossiacher See

Der drittgrößte See im sonnigen Bundesland Kärnten ist perfekt für einen Kurztrip – z.B. wenn Du Dir im Sommer ein paar Tage Entspannung gönnen möchtest. Dann nämlich bietet das Ufer des Ossiacher Sees einen idealen Rückzugsort. Vergleichsweise ruhig und entspannt geht es im Strandbad Steindorf zu, das sich in unmittelbarer Nähe zum Naturschutzgebiet Bleistätter Moor befindet. Während Du Dich beim Kurzurlaub am Ossiacher See erholst, genießt Du den herrlichen Blick auf die Gerlitzen und die Ossiacher Tauern. Das Gemeindestrandbad in Ossiach ist ein bei Familien beliebter Treffpunkt. Für Nervenkitzel sorgen zwei sensationelle Wasserrutschen. Wer seine Ferienregion auf sportliche Weise kennenlernen möchte, umrundet das klare Gewässer mit dem Fahrrad. Dank der überwiegend flachen Streckenführung ist die 28,3km lange Tour auch mit Kindern gut zu bewältigen. Kulturinteressierte planen unterwegs eine Pause im Stift Ossiach ein. Die Kirche der einstigen Benediktiner-Gemeinschaft ist wegen ihrer reichen Stuckarbeiten im Innenraum und den farbenfrohen Deckenfresken einen Besuch wert. Wenn Dir die gesamte Strecke zu lange ist, steigst Du einfach an einer der zahlreichen Anlegestellen auf ein Schiff um und kehrst auf dem Wasserweg zum Ausgangspunkt zurück. Ebenfalls ein Geheimtipp ist der Klettergarten in Ossiach. Hier beweist Du an zahlreichen Parcours in schwindelerregender Höhe Geschick und Mut. Zu den Attraktionen zählt auch die Waldachterbahn „Fly Line“.

Urlaubsideen Ossiacher See

Sehen Sie was gerade gebucht wird!  

Donnerstag, 27.Juni 2019 - 02:32 Uhr
Melanie K. und Sergiu K. verbringen einen Kurzurlaub in Ladis im Romantik & Spa Alpen-Herz

Entdecken Sie die aktuellen Live Buchungen

Spannende Events beim Kurzurlaub am Ossiacher See

Gerne buchen Kulturfans einen Kurzurlaub am Ossiacher See, um die hiesigen Traditionen bei einer der vielen Veranstaltungen kennenzulernen. Wenn Du gerne Sport betreibst, bist Du beim legendären Nachthalbmarathon im Juli genau richtig. Schon die Anreise mit dem Schiff zum Startpunkt in Bodensdorf ist ein besonderes Erlebnis. Von hier aus führt die exakt 21,0975km lange Strecke durch das romantische Bleistätter Moor nach Ossiach. Im Ziel angekommen tankst Du die Energiespeicher an diversen gastronomischen Ständen auf. Zum Carinthischen Sommer sind Musikfans in Ihrem Kurzurlaub an den Ossiacher See eingeladen. Die Stiftskirche Ossiach bietet dank der ausgezeichneten Akustik einen perfekten Rahmen für die vielfältigen Konzerte regionaler und internationaler Künstler. Das ganze Jahr über veranstaltet die Carinthische Musikakademie zahlreiche Events. Dazu zählt der Brass Herbst ab Ende September, der mit mitreißenden Bläserkonzerten überzeugt. Wenn schwungvolle Töne aus Europa, Lateinamerika und vielen anderen Regionen der Welt auf Trompete, Posaune und anderen Instrumenten erklingen, ist für gute Stimmung gesorgt.