Springe zum Inhalt
Erwachsener
Anreise

Ankommen im Kurzurlaub am Fuschlsee

Das kleine Dörfchen Fuschl lädt zu einem traumhaften Kurzurlaub ein. Rund um den See erlebst Du malerische Landschaften und traditionsreiche Kultur. Der in zauberhaften Blautönen leuchtende Fuschlsee erfreut bereits Dein Auge, wenn Du hinunter ins Tal fährst. Bestaune die prächtige Bergwelt beim Baden, bei einer Schiffsfahrt und beim Wandern in den idyllischen Wäldern – Natur pur empfängt Dich. Auch die österreichische Küche in gemütlicher Atmosphäre ist ein besonderer Genuss während Deines Kurzurlaubs am Fuschlsee. Im Salzkammergut reihen sich zahlreiche kleine Seen inmitten der Bergwelt aneinander. Unternimm zum Beispiel einen Ausflug zum Mondsee. Hier locken historische Bauten, eine Basilika und typisch österreichische Kaffeehäuser zu einer kleinen Pause beim Erkunden der Gegend.

TOP Angebote

13 Angebote in Kurzurlaub Fuschlsee Alle ansehen

Kurzurlaub Fuschlsee

Faistenau (9) Fuschl am See (4)

Ein Märchenschloss und viel Sehenswertes beim Kurzurlaub am Fuschlsee

Das Schloss Fuschl auf der anderen Seite des Sees, erbaut gegen Ende des 15.Jh., die Rumingmühle und Museen wie das Mozarthaus oder das nahegelegene Musikinstrumentenmuseum in St. Gilgen bieten sich bei einem Kurzurlaub am Fuschlsee für eine erinnerungswürdige Besichtigung an. Beim Besuch des am See gelegenen Schlosses erlebst Du Geschichte hautnah: Aufgrund seiner Lage und besonderen Schönheit wurde es als Drehort für den ersten Sissi-Film gewählt. Die unvergessliche Romy Schneider spielte darin die Hauptrolle. Seitdem ist das Schloss auch untrennbar mit dem Sissi-Mythos verbunden. Während Deines Kurzurlaubs kannst Du Dich auf dem Märchenwanderweg zur alten, restaurierten Rumingmühle nicht nur aktiv erholen, sondern dort im Anschluss sogar selbst Brot backen.Auch die alte Burgruine Wartenfels in etwa 1000m Höhe oberhalb von Fuschl ist ein beliebtes Ausflugsziel. Willst Du die Umgebung bei Deinem Kurzurlaub von oben betrachten, kannst Du mit der Zahnradbahn den Schafberg hinauffahren und Deinen Blick in die Ferne schweifen lassen. Willst Du Deinen Kurzurlaub am Fuschlsee im Winter genießen, lädt eine Schneewanderung rund um den See zur aktiven Erholung ein. Die Bergwelt im Salzkammergut ist dann ein wahres Schneeparadies für Alpinsportler.

Urlaubsideen Fuschlsee

Sehen Sie was gerade gebucht wird!  

Donnerstag, 18.Juli 2019 - 12:27 Uhr
Steffi und Heiko P. verbringen einen Kurzurlaub in Dienten am Hochkönig im Wellnesshotel Mitterwirt

Entdecken Sie die aktuellen Live Buchungen

Österreichische Gastlichkeit beim Kurzurlaub am Fuschlsee

Einladende Gastlichkeit erwartet Dich in den kleinen Hotels und den vielen Pensionen zu jeder Jahreszeit: Im Sommer blühen die Geranien farbenfroh auf den Balkons. Im Winter stapft ihr durch den tiefen, weißen Schnee, überall schmücken Eiszapfen die Häuser. Die Schönheit des Fuschlsees erlebt ihr auch im Herbst, wenn sich die Wälder um den See bunt färben. Und im Frühjahr, wenn die Pflanzenwelt erwacht.Das weiträumig angelegte Naturfreibad am See mit seinem glasklaren Wasser lockt Badelustige aus Nah und Fern an. Auch an kühlen Tagen verspricht ein beheiztes Freibad Freizeitvergnügen. Wenn Dir der Sinn eher nach Sehenswürdigkeiten steht, bietet sich bei einem mehrtägigen Aufenthalt am Fuschlsee ein Ausflug in die traditionsreiche Mozartstadt Salzburg an: Sie liegt nahe Deines Ferienorts und bietet mit ihren zahlreichen Museen und historischen Gemäuern reichlich Kunst und Kultur. Ein Kurzurlaub am Fuschlsee verspricht Kurzweiligkeit, Erholung und unvergessliche Eindrücke, an die Du Dich immer wieder gern erinnern wirst.