Springe zum Inhalt
Erwachsener
Anreise

Vielseitiger Urlaub im Hotel in Mittelkärnten

Vom Gurk- über das Glantal bis nach Friesach und St. Georgen erstreckt sich Mittelkärnten. Geprägt ist Deine Ferienregion von einer sanften, dicht bewaldeten Hügellandschaft, die zu zahlreichen Aktivitäten einlädt. Im Gurktal erfährst Du auf Kräuterwanderungen Wissenswertes über die Heilkraft der regionalen Pflanzen. Der Burgenwanderweg in Friesach nimmt Dich mit auf eine spannende Zeitreise in das Mittelalter. Historische Schlösser und beeindruckende Sakralbauten machen ein Hotel in Mittelkärnten zum perfekten Startpunkt für Kulturfans. Die Burg Hochosterwitz und die Herzogstadt St. Veit sind nur einige der Highlights. Auch im Winter ist Mittelkärnten eine Reise wert: Auf zahlreichen Winterwanderwegen entdeckst Du das naturbelassene Görtschitztal oder genießt auf bestens präparierten Loipen die Sonne in einer der freundlichsten Regionen Österreichs. Genießer freuen sich zu jeder Jahreszeit auf ausgezeichnete Küche. Kärntner Kasnudeln mit der typischen Topfenfülle oder die deftige Kirchtagssuppe sind nur einige Beispiele für regionale Köstlichkeiten.

TOP Angebote

37 Angebote in Hotels Mittelkärnten Alle ansehen

Hotels Mittelkärnten

Eberstein (36) St. Georgen am Längsee (1)

Hotel in Mittelkärnten – perfekt für Naturfans

Egal wo in Mittelkärnten Du Deinen Urlaub verbringst, die herrliche Natur lädt zum Entspannen ein. Das Gurktal z.B. ist als Kräuterparadies bekannt. Vom Gurker Dom starten sechs beschilderte Kräuterwanderwege durch die Region. Schautafeln weisen auf Kräuter Hotspots wie das Schloss Straßburg oder romantische Rastplätze an der plätschernden Gurk hin. Auch der Längsee bei St. Georgen bietet sich für eine familienfreundliche Tour an. Auf der 5,5km langen Strecke lohnt sich ein Besuch der romantischen Stiftskirche, die ein mit Marmorsäulen und Goldornamenten geschmückter Hochaltar ziert. Wenn Du Badekleidung dabei hast, findest Du nach Deinem Spaziergang im Strandbad Abkühlung. Wegen der 101m langen Rutsche ist es ein bei Familien beliebter Treffpunkt. Das Görtschitztal präsentiert sich als Eldorado für Radfahrer: Ihren Namen macht die Panoramatour von Eberstein aus alle Ehre. Mehrmals überquerst Du auf dem ersten Teil der Route das flache Flussbett des Dießeckerbachs. Weiter fährst Du über die saftigen Wiesen der Saualm und passierst romantische Weiher. Im Winter lohnt sich eine Reise nach Mittelkärnten wegen der herrlichen Pisten. In Flattnitz z.B. erwarten Dich 13 herrliche Pistenkilometer. Eine moderne Gondelbahn und mehrere Schlepplifte sorgen für den bequemen Aufstieg auf den Hirnkopf. Langläufer erkunden die glitzernde Schneelandschaft auf der 15km langen Loipe, die zu 90% in der Sonne liegt.

Urlaubsideen Mittelkärnten

Reisethemen in Mittelkärnten

Sehen Sie was gerade gebucht wird!  

Donnerstag, 24.Oktober 2019 - 06:34 Uhr
Eva und Hermann G. fahren in einen Kurzurlaub nach Jennersdorf ins Hotel Raffel

Entdecken Sie die aktuellen Live Buchungen

Vom Hotel in Mittelkärnten zu den Kulturhighlights

Deine Ferienregion ist für ihre zahlreichen Relikte aus der Vergangenheit bekannt. Mit der Burg Hochosterwitz in St. Georgen am Längsee besuchst Du eines der Wahrzeichen Österreichs. Schon der Aufstieg durch 14 markante Tore ist ein Erlebnis für sich. Bei der Besichtigung imposanter Gemälde und Rüstungen im Inneren der Hauptburg wird das Mittelalter lebendig. In historischen Werkstätten wie einer Zimmerei und einer Schmiede erlebst Du alte Handwerkskunst. Auch der Gurker Dom begeistert Kulturfans: Seine beiden hoch aufragenden Zwiebeltürme siehst Du schon von Weitem. Besonders kunstvoll ist der in Gold eingefasste Hochaltar der Stiftskirche mit 72 Statuen, darunter die Evangelisten, die Kirchenväter Augustinus, Hieronymus, Gregor und Ambrosius. Zur Osterzeit verhüllt ein 80m² großes Fastentuch den Altar, das Du zu anderen Jahreszeit im Rahmen einer Führung in der Schatzkammer bewunderst. Auf eine spannende Zeitreise begibst Du Dich in Friesach: Die älteste Stadt Kärntens hat sich mit ihrer zinnenbesetzten Festungsmauer ihren mittelalterlichen Charakter bewahrt. Auf die Spuren alten Handwerks begibst Du Dich im Museum Wachsstub'n, das die Arbeit von Wachsziehern und Lebzeltern vostellt.