Springe zum Inhalt
Erwachsener
Anreise

Genussreicher Kurzurlaub in Bad Erlach, inmitten von Buckeln und Hügeln

Die kleine Gemeinde Bad Erlach liegt im Südosten Niederösterreichs – dort, wo der Pitten-Bach mit der Schwarza zusammenfließt, und wo die Ausläufer der Alpen in das Wiener Becken übergehen. Die sprichwörtlichen tausend Hügel der Buckligen Welt umgeben die idyllische Ortschaft. In der Ferne kannst Du bei guter Sicht auch die Semmeringer Berge oder das Wechselmassiv erkennen. Damit bietet Bad Erlach eine malerische Kulisse für erlebnisreiche Naturausflüge. Aber nicht nur bewegungshungrige Landschaftsfreunde zieht es zu einem Kurzurlaub nach Bad Erlach, das aufgrund seiner guten Verkehrsanbindung und der Nähe zu Wien ideal für eine erholsame Auszeit ist. Ein harmonisch gestaltetes Thermenresort mit fernöstlichem Flair lädt im Ortsteil Linsberg zum relaxten Wohlfühlaufenthalt ein. Im Anschluss an das entspannte Verwöhnprogramm lockt die Haubenküche des Resorts mit raffinierten Speisekreationen. Bodenständige Köstlichkeiten aus der Buckligen Welt servieren die Schmankerlwirte in der Umgebung. Urige Mostheurigen verführen mit ihren reinen oder höherprozentigen Apfel- und Birnensäften zum stimmungsvollen Tagesausklang.

TOP Angebot

32 Angebote in Kurzurlaub Bad Erlach Alle ansehen

Ausspannen oder auf historischen Spuren wandeln beim Kurzurlaub in Bad Erlach

Das Thermenresort Linsberg Asia ist eine hochwertig designte Wellness-Oase, die sich vor allem an ruhesuchende Gäste richtet. Mit einer großzügigen Badelandschaft, mehreren Themen-Saunen im Innen- und Außenbereich sowie einer fernöstlich gestalteten Gartenanlage verspricht sie pure Entspannung. Zum Wohlfühl-Angebot zählen auch traditionelle und asiatische Massagen oder Kosmetikanwendungen. Eine einzigartige Atmosphäre herrscht nur wenige Gehminuten vom Thermalbad entfernt bei der Ulrichskirche, die neben einem kleinen Waldfriedhof inmitten eines idyllischen Föhrenhains liegt. Der Bau stammt einer Inschrift zufolge aus dem 13.Jh. Zeitgenössische Glaskunst mit Kreuzwegs-Motiven säumt den Zugang zur Kirche. Eine lange Geschichte kann die Alte Mühle erzählen. Sie ist eines der ältesten Gebäude in der Gemeinde und beherbergt heute das Heimatmuseum. Neben Informationen zur Ortsgeschichte erfährst Du dort auch makabre Details aus dem Leben des ehemaligen Müllers. Er soll nämlich Gips in sein Mehl gemischt haben, was er mit dem Tod bezahlen musste. Im historischen Hackerhaus, einem ehemaligen Geschäftsgebäude, ist heute das Bad Erlacher Kulturzentrum untergebracht. Neben einem Saal für Kammerkonzerte oder Lesungen, umfasst es auch ein kleines Zeitgeschichte-Museum, das sich vor allem der Geschichte jüdischer Bürger in der Buckligen Welt widmet. Ein eindrucksvolles Denkmal der Industriegeschichte von Bad Erlach ist der alte Kalkbrennofen. Du kannst den Ziegelbau aus 1890 bei einem kleinen Abstecher von der Bromberger Straße zum ehemaligen Kalksteinbruch entdecken.

Urlaubsideen Bad Erlach

Sehen Sie was gerade gebucht wird!  

Montag, 27.Mai 2019 - 11:40 Uhr
Jacquelin und Yannik K. reisen nach Kaltenbach ins KERSCHDORFER's Wohlfühlhotel

Entdecken Sie die aktuellen Live Buchungen

Streifzüge und Spritztouren beim Kurzurlaub in Bad Erlach

Die überschaubare Ortschaft Bad Erlach kannst Du gut zu Fuß erkunden. Dabei stehen mehrere Themenwege zur Auswahl. Etwa eine Stunde spazierst Du auf dem Marterlweg und passierst dabei malerische Bildstöcke oder Kapellen. Noch einmal so lang bist Du auf der kleinen Kulturrunde unterwegs, bei der Du an Architekturjuwelen wie dem barocken Schloss Linsberg vorbeikommst. Einen fünfstündigen Fußmarsch unternimmst Du auf dem erweiterten Kulturwanderweg durch den Nachbarort Pitten, über dem eine majestätische Burg und eine pittoreske Bergkirche thronen. Für einen Ausflug auf dem Fahrrad bietet sich der Pittental-Radweg an. Du fährst entlang des Bachlaufs mit kaum spürbarer Steigung vorbei an der idyllischen Ortschaft Thernberg mit ihrer imposanten Ruine bis nach Grimmenstein, wo eine mit Zinnen besetzte Burg zur Besichtigung einlädt. Eine sportliche Herausforderung ist eine Fahrradtour über die Hügel der Buckligen Welt. Gemütlicher unterwegs bist Du dort mit einem E-Bike, etwa auf einer Tagestour von Bad Erlach nach Kirchschlag, wo Du eine weitere eindrucksvolle Burgruine besuchen kannst.