Springe zum Inhalt
Hotelketten

ibis Hotels

„Ihr Komfort ist unser Ansporn“

Hotelketten Logo - ibis-hotels
Die ibis Hotels gehören der Unternehmensgruppe Accor Hotels an und sind im Jahr 2017 mit drei Marken und rund 2.000 Hotels auf der ganzen Welt vertreten. Die Häuser dieser Kette setzen neue Standards im Segment preiswerter Hotels, dabei bietet ibis Aufenthalte für jeden Wunsch, jeden Anlass und jede Reise. Die ibis Hotels haben den Anspruch, dass jedes Hotel alles dafür tun sollte, dass sich der Gast wohlfühlt, egal ob dieser Urlaub macht oder geschäftlich reist. Getreu dem Motto: „Ihr Komfort ist unser Ansporn. Tag für Tag. Und Nacht für Nacht.“ Eigens dafür hat die Hotelkette eine Qualitätspolitik erarbeitet, die unter anderem beinhaltet, dass jedem Gast ein schneller Check-In zusteht und der Empfang rund um die Uhr möglich ist. Dabei soll jeder Gast auf ein freundliches und professionelles Team treffen. Zur ibis Qualitätspolitik gehören darüber hinaus saubere, klimatisierte und komfortable Zimmer mit sauberen Bädern.
Nach dem Aufenthalt sollen die Gäste keine bösen Überraschungen erwarten, deshalb arbeiten die ibis Hotels mit transparenten Rechnungen. Auch ein Gastronomieangebot rund um die Uhr sowie ein Frühstücksangebot von 4 Uhr bis 12 Uhr sind Bestandteile dieser Politik. Relativ neu innerhalb der Hotelkette ist der Bettenkomfort, da ein erholsamer Schlaf in allen Häusern großgeschrieben wird. Aus diesem Grund werden alles 2.000 ibis Häuser sukzessive mit neuen, extra komfortablen Betten ausgestattet. Dazu gehören High-Tech Federkernmatratzen und hochwertige Lattenroste, die sich punktelastisch dem Körper anpassen, sowie Kuschelkissen und superweiche Decken.

Die drei Marken von ibis

Zu den Marken der Hotelkette gehören ibis Hotels, ibis styles und ibis budget. In den ibis Hotels finden die Gäste stets einen Ansprechpartner, dabei spielt ein wohliger Aufenthalt für Groß und Klein eine große Rolle. Die ibis styles Häuser kennzeichnen frische Farben und eine moderne Ausstattung mit Energie, Temperament und Persönlichkeit. In den ibis budget Hotels finden die Gäste moderne Cocoon-Zimmer zu günstigen Preisen.

Die Nachhaltigkeitsstrategien der Hotelkette

Die ibis Hotels gehören der Unternehmensgruppe AccorHotels an, diese engagieren sich seit Jahren im Rahmen des Programms Planet 21 für eine nachhaltige Entwicklung zum Schutz der Erde. Dies betrifft insbesondere die Bereiche Gesundheit, Natur, CO2-Emissionen, Innovationen, die lokale Entwicklung, die Mitarbeiter und die Kommunikation. Dabei geht es um vier strategischen Leitlinien, die die ibis Hotels bis zum Jahr 2020 erreicht haben wollen. Zu den Maßnahmen gehören unter anderem ein Ökokonzept, dass beispielsweise die Nutzung von Seifen, Duschgels und Shampoos sowie Reinigungsprodukte mit Öko-Siegel vorsieht.

Durch das Sensibilisieren der Gäste im Hinblick auf den sparsamen Umgang mit Wasser und Energie, zum Beispiel durch das mehrmalige Verwenden von Handtüchern, werden Kosten eingespart, die wiederum das Pflanzen von Bäumen finanzieren. Darüber hinaus setzen sich die drei Marken der ibis Hotels für den Kampf gegen den sexuellen Missbrauch von Kindern ein. Auch in den hoteleigenen Restaurants spielt die nachhaltige Entwicklung eine große Rolle. So werden gesunde Nahrungsmittel mit guter Qualität angeboten, dabei werden vorwiegend Produkte aus den hoteleigenen Gärten bzw. aus der Umgebung verwendet. Zusätzlich wird auf eine Reduzierung der Lebensmittelverschwendung geachtet und bedrohte Fischarten von der Speisekarte gestrichen.
Wählen Sie eines der aufgelisteten ibis Hotels, um alle Arrangements dieses Hotels anzusehen.
Angebotsbild - ibis Dresden Zentrum
Dresden
5,1 / 6 6 Angebote ab 85 €
Angebotsbild - ibis Lübeck City
Lübeck
5,0 / 6 5 Angebote ab 40 €