Springe zum Inhalt
Hotelketten

DERAG Hotel and Living

Ob Kurzurlaub oder Wochendtripp - hier finden Sie garantiert das Richtige!

Hotelketten Logo - derag-hotels
Mit der Eröffnung des ersten Derag Livinghotel in München im Jahr 1982 begann die Erfolgsgeschichte dieser Hotelkette, die ihren Gästen bis heute bezahlbare und erstklassige Hotelzimmer und Serviced Apartments bietet. In insgesamt 17 Häusern (mit ca. 3.000 Zimmern und Apartments) bietet Derag Livinghotels in acht attraktiven Städten das optimale Umfeld für kurz-, mittel- und langfristige Aufenthalte. Die Hotelkette ist ein familiengeführtes und mittelständisches Unternehmen und somit kein anonymer Hotelriese. In den Derag Livinghotels treffen die Reisenden auf Herzlichkeit und Individualität, sowohl bei den Mitarbeitern als auch in den Häusern selbst. Alle Mitarbeiter der Derag Living Hotels leben und lieben die Hotellerie und sorgen mit ihrer Leidenschaft für ein ansprechendes Ambiente. Gelegen sind diese Hotels in den besten Wohngegenden großer Städte wie Berlin, Frankfurt am Main, Wien oder Bonn.
Die Marke DERAG Hotel and Living entstand Anfang der 80er Jahre. Es handelt sich heute um eines der größten deutschen Hotelunternehmen im Bereich Services Apartments mit mehr als 2.400 Zimmern und Service Apartments in vielen deutschen Metropolen. Dank Komfort und herausragenden Serviceleistungen eigenen sich die Anlagen hervorragend für einen kurzen, aber auch für einen längeren völlig unabhängigen Aufenthalt. Auf Wunsch ist auch Ihr eigener Kühlschrank immer voll (Einkaufsservice). Gleichzeitig können Sie aber auch die Angebote der angeschlossenen Hotels (Fitness und Wellness) nutzen.

„Home away from home“

Die Livinghotels zeichnen sich dadurch aus, dass in allen Häusern individuelle Wohnräume sowie Arbeitsräume und damit Lebensräume geschaffen werden. Auf diese Weise ist ein Aufenthalt in Ruhe, auf die einzelnen Bedürfnisse abgestimmt und preislich fair, in allen Häusern möglich. Die Derag Livinghotels wollen dazu beitragen, dass alle Reisenden ihre „Work-Life-Balance“ erreichen. Sie ermöglichen, dass die Gäste in Ruhe leben, arbeiten oder sogar beides in Einklang bringen können. In vielen Hotels, aber auch in unpersönlichen Mietwohnungen ist arbeiten und leben, abseits der gewohnten vier Wände, nur bedingt möglich, da es zu teuer, zu anonym und nicht auf die Bedürfnisse der Reisenden abgestimmt ist. Die Derag Livinghotels haben den Anspruch, dass sich ihre Gäste auch außer Haus wie zu Hause fühlen können – egal, ob für ein paar Tage oder mehrere Monate. Die DERAG Hotel and Living Apartments mit Service sind eine hervorragende Alternative zu traditionellen Hotelunterkünften. Mit Küche oder Kitchenette sind Sie im Kurzurlaub unabhängig wie in einer eigenen Wohnung, ohne dabei auf die Hotelannehmlichkeiten verzichten zu müssen.

Klassische Hotellerie und Service Apartments und eine Philosophie

Das Konzept der Derag Livinghotels basiert auf zwei Säulen: Zum einen gibt es die klassische Hotellerie mit wundervollen Räume, einer spannenden Gastronomie und einem herzlichen Service. Zielgruppe sind sowohl die Leisure-Traveller als auch die Geschäftsreisenden. Zum anderen gibt es die Serviced Apartments, was bezahlbare Wohnungen in Bestlagen, kombiniert mit dem Service und Komfort eines Hotels, sind. Gedacht als Idee für Reisende, die für längere Zeit in eine Stadt ziehen müssen. Dabei wird Wert auf transparente Kostenmodelle, einen abgestimmten Rund-um-die-Uhr-Service sowie individuell gestaltbare Zimmer mit eigener Küche oder Kitchenette gelegt. Das Münchner Unternehmen ist im deutschsprachigen Raum einer der Marktführer im Angebot von Wohnen-auf-Zeit Konzepten. Zu den Komfortleistungen in den Serviced Apartements gehören zum Beispiel ein Reinigungs- und Wäscheservice. Sofern der Gast keine Zeit zum Saubermachen oder Wäschewaschen hat, können diese Dienstleistungen in Anspruch genommen werden. Der Gast zahlt in jedem Fall lediglich die Leistung, die erbracht wurde und nicht Pauschalen im Voraus. Neben diesen Dienstleistungen wird in allen Livinghotels kostenloses Highspeed Internet via WLAN und ein 24-Stunden-Service geboten. Außerdem können die Gäste auf ein Fitnessangebot im Haus bzw. auf andere Sportprogramme außer Haus zurückgreifen, um auch fernab des gewohnten Umfeldes fit zu bleiben. Darüber hinaus können alle Gäste einen Einkaufsservice in Anspruch nehmen, um sich die Lebensmittel direkt aufs Zimmer liefern zu lassen. Alle Appartements der Derag Livinghotels gewährleisten eine Preisgarantie, das heißt, dass es keine versteckten Kosten beispielsweise im Hinblick auf Strom oder Wasserabrechnungen gibt.
Wählen Sie eines der aufgelisteten DERAG Hotel and Living, um alle Arrangements dieses Hotels anzusehen.