Obernberg am Inn

Martin Ritter
Martin Ritter

Hotelbewertung & Reisebericht
Falkensteiner Landgasthof Baumgartner Berghof

Ein Reisebericht von Martin Ritter vom 18.08.2014

Unser Kurzurlaub kommt, der Sommer geht.

Zum Glück hatten wir (meine Frau und ich) uns ein Quartier in der Nähe einer Therme ausgesucht - Gasthaus/Pension Berghof Baumgartner am Inn.

Das Angebot mit inkludierten Thermeneintritten in die Therme Geinberg und auch das Preis/Leistungsverhältnis waren der Grund, warum wir uns dafür entschieden hatten.

Bei unserer Buchung war uns noch nicht klar, was wir in den drei, vier Tagen wirklich unternehmen wollten. War das Wetter heiß, baden an einem See, vielleicht ein paar kleine Wanderungen, nichts allzu großes, denn eine Woche danach hatten wir eine Wallfahrt nach Mariazell geplant, was kulturelles besichtigen und doch vielleicht in warmen Wasser relaxen und wir wollten nicht allzu viel Geld ausgeben.

Bei unserer Anreise war aufgrund des Wetters klar, es wird gleich der erste von drei Thermengutscheinen in Anspruch genommen. Und doch nutzten wir die paar Sonnenstunden, um auch die Gegend zu erkunden – dazu hier ein paar Infos und Eindrücke von uns:

Inn Fluss

Baumgartner Berghof:

Bei der Anfahrt waren wir etwas erschrocken. Das Berghof liegt direkt an der Straße. Als Städter suchen wir eher die Ruhe, doch darauf hatten wir nicht geachtet.

Doch gleich vorweg, es ist nicht schlimm. Wir hatten unser Zimmer straßenseitig und schlimmstenfalls hätten wir ersucht, das Zimmer zu wechseln. Aber es ist fast kein Verkehr nach Obernberg und man kann beruhigt bei offenem Fenster schlafen (wenn es das Wetter zulässt :-)

Schärding

Fotos von der Pension, bzw. den Zimmern habe ich bewusst keine gemacht. Die Bilder sind auch auf der Homepage zu sehen. Es ist nicht das neueste Haus, aber sauber, die Zimmer wirklich geräumig und auch mit Balkon. Ehrlich gesagt sind wir aber auch nicht die „Hoteltester“, die nachsehen, ob auf Zweimeterfünfzehn auch noch ein Staubkörnchen zu finden ist.  Mir als technischer interessierter Typ hatte vor allem der schöne, große Flachfernseher zugesagt und auch, dass WLAN unkompliziert im Zimmer vorhanden ist.

 

 

Das Service im Baumgartner Berghof:

Freundlich und nett – ganz einfach. Bei der Ankunft wurden uns gleich die Gutscheine für die Therme mit ausreichend Infomaterial übergeben. Das Frühstücksbuffet war ausreichend und gut. Wir hätten uns im oberösterreichischem Ländle vielleicht erwartet, dass es regionale Produkte, anstatt z.B. Marmelade in Kleinverpackungen, gibt. Aber vielleicht kann das als kleine Anregung dienen.

Hochwassermarkierung Schärding

Die Aktivitäten:

Besonders der Hauptplatz in Obernberg ist sehenswert und auf jeden Fall einen kleinen Spaziergang wert.

Weiters hatten wir Schärding (ca. ½ Std. Fahrtzeit) besucht. Leider wurde das Schlemmerfest wegen Schlechtwetter abgesagt. Aber auch hier ist der Ortskern, mit dem Wasserturm und den Wassermarkierungen sehenswert. Der Relaxweg durch die Stadt und am Inn entlang ist gemütlich und ohne große Strapazen zu machen.

Baumkronenweg in KopfingDer Baumkronenweg in Kopfling (ca. 33km) war ein schöner Ausflug, ist aber eher für Familien mit Kindern gedacht. Die Wege über den Baumkronen waren zu unserer Zeit zum Großteil wegen Bauarbeiten gesperrt.

Ein Eintrittsgutschein für eine Person, gültig in dieser Saison, ist für Touristen wie uns auch nicht gerade hilfreich.

Der Oachkatzlwirt und der riesige Spielplatz mit Streichelzoo ist für Kinder aber ein wahres Paradies. Vielleicht machen wir es noch einmal, wenn wir mal Enkelkinder haben.

Therme Geinberg

Die Therme Geinberg war dafür wieder für uns als Paar optimal. Da es hier keine Kinderattraktionen wie Rutschen, gibt, wird sie auch vor allem von Paaren besucht. Nicht, dass wir etwas gegen Kinder in der Therme haben, aber nach drei, jetzt erwachsenen Kindern, genießen wir lieber ruhigere Bereiche.

Die Therme ist groß, es gibt auch ein Sportbecken zum Schwimmen und sie ist vor allem nicht überfüllt. Vom Obernberg nach Geinberg sind es gerade mal 10km.

 

Alles in allem kann man eine entspannende Zeit in der Region erleben, wenn man nicht allzu hohe Ansprüche stellt.

Informationen zum Hotel

Das Hotel in Obernberg

Hotel Berghof - Baumgartner

Liebe Gäste, für Ihren Besuch in der Thermenregion Innviertel wünschen wir Ihnen einen angenehmen Aufenthalt in unserer Pension. Durch die zentrale Lage unseres Hauses sind die Thermen Geinberg, Füssing, Grießbach und Birnbach innerhalb weniger Minuten erreichbar.

Unsere ZIMMER:
Ambiente zum Wohlfühlen - Wohnen im Berghof ist nicht nur übernachten. Es bedeutet sich erholen in komfortabel ausgestatteten Zimmern mit WC, Dusche, Balkon und Sat-TV.

KULINARIK:
Fühlen Sie sich wie zuhause, in einem Gasthaus in dem ihr Gaumen verwöhnt wird. Unser Küchenteam kümmert sich um Ihre Wünsche und Ihr leibliches Wohl mit aller Liebe. Das reichhaltige Frühstück bietet Ihnen eine gute Grundlage für den Start in den Tag.
Ob Innviertler Schmankerl, frische Forellen, Salzburger Nockerl oder etwas deftiges aus der Pfanne, bei uns kommt nur das Beste an Ihren Gaumen.
Bei Anreise am Sonntag ist das Gasthaus ab 14 Uhr geschlossen. Die Halbpensionsverpflegung ist daher nur mittags möglich.

WELLNESSURLAUB in der Therme GEINBERG (liegt nur ca. 8 km entfernt):
Erleben Sie Entspannung pur auf 3.000 m2 Wasserfläche und wählen Sie zwischen großzügigen Thermal-Innen- und Außenbecken, der karibischen Salzwasser-Lagune mit Unterwassermusik, der Thermenkaskade mit herrlicher Aussicht sowie dem erfrischenden Sportbecken.

SPORT- und FREIZEITMÖGLICHKEITEN in der Region:
- drei 18-Loch Golfplätze, Tennisplätze,
- Laufen, Mountainbiken,
- Nordic Walking,
- Therme Geinberg,
- Wandern,
- Minigolf,
- Fischen,
- Reiten...

AUSFLUGSZIELE in der Umgebung:
- Greifvogel-Freiflugschau täglich auf der Burg Obernberg,
- Entspannen in der Therme Geinberg (nur 8 km entfernt),
- Bad Füssing mit 3 großen modernen Thermen,
- Golfen beim Golfclub Kobernaußerwald (Tageskarten),
- Braunau,
- Museum Herzogsburg,
- Passau,
- Chorherrenstift Reichersberg
(Alle Angaben vom Hotelier)

Hotel Berghof - Baumgartner ansehen

21 Hotelbewertungen im Überblick

Das Hotel 'Hotel Berghof - Baumgartner' Therese Riggle Str. 28 4982 Obernberg, Innviertel wurde auf der Grundlage von 21 Hotelbewertungen der angereisten Kurzurlaub.at Gäste mit 5.6 von 6 Punkten bewertet.
Das Hotel 5,6
Zimmer 5,5
Service & Personal 5,9
Gastronomie 5,6
Freizeit & Wellness 5,7
Lage & Umgebung 5,6

Gäste berichten - weitere Reiseberichte zu diesem Hotel

Gäste berichten - von Kurzurlaubern für Kurzurlauber

War Ihr Kurzurlaub auch ein tolles Ereignis? Können Sie vielleicht über ein anderes Hotel, das Sie bei Kurzurlaub.at gebucht haben, Interessantes berichten? Begeistern Sie mit aktuellen Hintergrundberichten und geben Sie hilfreiche Insidertipps.

Wir freuen uns auf Ihre spannende Reportage und stehen für Rückfragen gern unter der Telefonnummer
+43 (0)1-505 60 70 80 zur Verfügung.

Ihr Team von Kurzurlaub.at


Das besondere Extra:
Bei Veröffentlichung Ihrer Reportage auf Kurzurlaub.at erhalten Sie einen Wertgutschein über bis zu 80,- Euro für Ihren nächsten Kurzurlaub.

Senden Sie Ihren Bericht an: reiseberichte@kurzurlaub.at