Hotel Schwarz Alm in Zwettl

Franz Roitner
Franz Roitner

Hotelbewertung & Reisebericht
Hotel Schwarz Alm Zwettl

Ein Reisebericht von Franz Roitner vom 28.Juli 2017


Raum der Stille, das Hinweisschild im AlmSpa sticht mir sofort ins Auge. Stille, das ist genau das, was ich in den nächsten beiden Tage suche. Schon bei der idyllischen Anfahrt zum Hotel Schwarz Alm Zwettl hatte ich das Gefühl, richtig zu sein.

Zimmer Schwarz Alm ZwettlWellnessbereich Schwarz AlmSchwimmteich Schwarz Alm ZwettlBei der Neugestaltung der Zimmer hat man die Farben der Natur ins Zimmer geholt. Eine gute Wahl.

Von meinem Balkon aus blicke ich auf Wiesen und Wälder, genau das, was ich im Waldviertel erwarte. Ich fühle mich sofort wohl.

Von hier aus sehe ich auch leere Liegen im Garten stehen. Sie scheinen auf mich zu warten.

 

Ich nehme mir den Bademantel und den Badekorb und gehe zum Alm-SPA. Bevor ich den Raum der Stille besuche, schwimme ich eine Runde im Naturschwimmbiotop.

Das Wasser ist erfrischend kalt.

Bei den hochsommerlichen Temperaturen gerade richtig und nach dem Saunieren (die Saunen liegen gleich daneben) ideal.

Ich bleibe gleich im Garten liegen, ein Garten der Stille.

Abendessen Schwarz Alm

Vorspeise Schwarz AlmSchwimmen macht hungrig, jetzt sitze ich im Gastgarten des Hotelrestaurants und warte auf mein 4-Gang-Abendmenü.

Das leckere Brot mit Mohnöl als Gedeck stoppt den ersten Heisshunger.

Danach folgt Österkron Blattsalat mit glacierten Marillen, eine Kräuterschaumsumme mit Mozzarella-Crostini und ein Lachsforellenfilet mit schwarzem Rettich, Kresse und Sesam-Risotto.

Ein großes Lob gebührt dem Küchenchef und seiner Crew.

Eine Käsevariation schließt den Magen.

Schön gemütlich ist es auf der Terrasse und vor allem ruhig.

Stift Zwettl

Bärenwald in ArbesbachIn der Umgebung vom Hotel Schwarz Alm Zwettl gibt es viel zu besichtigen.

Ich bin Besitzer der Niederösterreich Card und besuche das Stift Zwettl, das Unterwasserreich in Schrems und die Käsemacherei in Heidenreichstein.

Die Sonnenwelt in Großschönau und den Bärenwald in Arbesbach hebe ich mir für den Abreisetag auf.

Hier könnte man locker eine Woche von einer Besichtigung zur anderen fahren.

FrühstückTerrasse Schwarz Alm Zwettl Der Abreisetag beginnt mit einem gemütlichen Frühstück auf der Restaurantterrasse.

Mit einer Tageszeitung und einer Tasse Tee bleibe ich noch lange sitzen.

Ein erholsamer Kurzurlaub in einem Hotel der Stille geht zu Ende.

Gut, dass Zwettl nur rund 90 Minuten von Wien entfernt liegt, hierher komme ich bestimmt bald wieder.

 

 

Der Autor ist Geschäftsführer von Kurzurlaub.at

Informationen zum Hotel

Hotelketten Logo - IPP Hotels
Das Hotel in Zwettl

Hotel Schwarz Alm Zwettl

Von der Almhütte zum 4-Sterne Hotel

Schon vor über 100 Jahren spazierten die Sommerfrischler gerne auf die Schwarz Alm – eine kleine Almhütte umgeben von einer großen Wiese.
Heute ist es nicht anders:

Die unvergleichliche ruhige Lage auf der großen Waldlichtung und die Waldviertel-Gastlichkeit mit ihren kulinarischen Spezialitäten machen die Schwarz Alm Zwettl zu einem begehrten Ausflugsziel.

Im Winter 2015/16 wurden das Hotel samt Zimmer und Restaurant generalrenoviert und erstrahlt nun in neuem Glanz: Im Zuge der Renovierung wurde ein neuer Gartentrakt mit 10 großzügigen Premiumzimmern "Saphir" errrichtet. Die "neue" Gemütlichkeit zieht sich durch das gesamt Haus und lädt zum Verweilen ein.
Unsere 48 hellen Nichtraucherzimmer sind alle mit Minibar, Flatscreen/SAT, gratis W-Lan, teilweise getrennten Toiletten und einer geräumigen Dusche ausgestattet.

Unser Küchenteam verwöhnt Sie mit regionalen Schmankerln fein interpretiert - genießen Sie diese im hellen Wintergarten oder im gemütlichen Alm-Stüberl. Im Sommer lockt unsere herrliche Panoramaterrasse und lädt zum Verweilen ein.

Der neue Wellnessbereich "Alm-SPA" im Hotel Schwarz Alm Zwettl ermöglicht durch seine moderne Bauweise lichtdurchflutete Ausblicke auf die Waldviertel-Landschaft.
Genießen Sie unsere Sole Grotte, Aroma Dampfbad, Bio Sauna, Finnische Sauna, Infrarotkabine, 2 Ruheräume mit Wasserbetten, das NEUE beheizte 5x10m Indoor Pool und 350 m² Naturschwimmbiotop.

Für die Dauer Ihres Aufenthaltes steht Ihnen unser SPA-Korb mit kuscheligem Bademantel, Badetücher und Slipper zur Verfügung.
Unser/e Masseur/in bieten Ihnen Massagen aller Art, von "Klassisch" über "Bürste" bis zur "Moorölmassage" im Entspannungsbereich.

Aktiv im Waldviertel:
Erkunden Sie die vielfältigen Wanderwege. Gerne bieten wir Ihnen kostenlos Nordic Walking Stöcke für Ihre Tour an.
Bei uns im Waldviertel gibt es zahlreiche Rad- und Mountainbikestrecken. Wir bieten Mountainbikes und E-Bikes an (gegen Gebühr).
Nur ca. 20 Minuten von uns entfernt, befindet sich einer der schönsten und beliebtesten Golfplätze Österreichs.

Unser Anspruch ist, dass Sie stets ein herzliches und entspanntes Ambiente bei uns genießen. Daher gehen wir auf Ihre Wünsche und Sorgen ständig ein und nehmen unsere Umgebung bewusst durch die Augen unserer Gäste wahr.

Wir möchten Ihnen einen unvergesslichen Aufenthalt und wundervolle Augenblicke schenken und verwöhnen Sie mit einem hohen Qualitätsstandard, aufmerksamem Service und exzellenter Küche.

Egal ob Sie kurzfristig vom Alltag entfliehen, ein verlängertes Wochenende richtig genießen möchten oder einen längeren Urlaub planen - unser Hotel bietet für Sie immer das perfekte Ambiente.

Alles passt: Erstklassisches kulinarisches Essen, der liebevolle Service und eine idyllische Umgebung machen die Alm nicht nur harmonisch und in ihrer Form einzigartig.

Die freundschaftliche Begegnung von Menschen ist dabei täglich unsere höchste Motivation, Ihre Begeisterung als Gast im Hotel Schwarz Alm das schönste Kompliment – und Ihre Wiederkehr die allergrößte Auszeichnung.

Herzlich willkommen in der Ruheoase im Waldviertel!
(Alle Angaben vom Hotelier)

Hotel Schwarz Alm Zwettl ansehen

9 Hotelbewertungen im Überblick

Das Hotel 'Hotel Schwarz Alm Zwettl' Almweg 1 3910 Zwettl, Waldviertel wurde auf der Grundlage von 9 Hotelbewertungen der angereisten Kurzurlaub.at Gäste mit 5.7 von 6 Punkten bewertet.
Das Hotel 5,9
Zimmer 5,7
Service & Personal 5,8
Gastronomie 5,7
Freizeit & Wellness 5,7
Lage & Umgebung 5,5

Gäste berichten - weitere Reiseberichte zu diesem Hotel

  • Franz Roitner
    Franz Roitner
    In der Umgebung vom Hotel Schwarz Alm Zwettl gibt es viel zu besichtigen. Man könnte locker eine Woche Urlaub einplanen um von einer Besichtigung zur anderen fahren.
    Reisebericht lesen
  • Gudrun Krinzinger
    Gudrun Krinzinger
    Das Hotel liegt einerseits versteckt und andererseits sehr zentral im Herzen vom Weinviertel. So lassen sich viele Ausflugsziele gut erreichen. Anschließend wird im AlmSpa eine Pause eingelegt und beim Abendessen geschlemmt.
    Reisebericht lesen
  • Angelika Mandler-Saul
    Angelika Mandler-Saul
    Der herrliche Schwimmteich mitten im Grünen ist und bleibt mein Highlight.
    Reisebericht lesen

Gäste berichten - von Kurzurlaubern für Kurzurlauber

War Ihr Kurzurlaub auch ein tolles Ereignis? Können Sie vielleicht über ein anderes Hotel, das Sie bei Kurzurlaub.at gebucht haben, Interessantes berichten? Begeistern Sie mit aktuellen Hintergrundberichten und geben Sie hilfreiche Insidertipps.

Wir freuen uns auf Ihre spannende Reportage und stehen für Rückfragen gern unter der Telefonnummer
+43 (0)1-505 60 70 80 zur Verfügung.

Ihr Team von Kurzurlaub.at


Das besondere Extra:
Bei Veröffentlichung Ihrer Reportage auf Kurzurlaub.at erhalten Sie einen Wertgutschein über bis zu 80,- Euro für Ihren nächsten Kurzurlaub.

Senden Sie Ihren Bericht an: reiseberichte@kurzurlaub.at

Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. OK, schließen