Wellness Zur Grünen Au

Michael Forster
Michael Forster

Hotelbewertung und Reisebericht
Zur Grünen Au

Ein Reisebericht von Michael Forster vom 18.11.2015

Angereist sind wir etwas vorzeitig, da in unserem Angebot der Wellnessbereich schon am Anreisetag am Vormittag inkludiert war und wir diesen voll ausnutzen wollten.

Birnhirsch-Cocktail

BadetücherBei unserer Ankunft wurden wir mit einem Willkommens-Cocktail empfangen und nachdem wir diesen genossen hatten, war unser Zimmer, trotz der frühen Anreise, auch schon bezugsfertig.

Also ein perfekter Start für zwei entspannte Wellnesstage.

Unterstützt wurde die Euphorie vielleicht auch etwas vom Birnhirsch-Cocktail :)

Das helle und freundliche Zimmer, das in Sachen Ausstattung alle Erwartungen erfüllte - vom kleinen Obstkorb, über Badezimmerutensilien, bis zu den Bademänteln - haben wir bald wieder verlassen und uns in den Wellnessbereich aufgemacht.

Ruhebereich

Außenbereich WellnessDer Wellnessbereich ist wirklich liebevoll gestaltet.

Der Innenbereich ist lichtdurchflutet und bietet eine wunderschöne Aussicht, ohne das Gefühl haben zu müssen, im Schaufenster zu liegen.

So bietet der Innenbereich der Wellnessoase hundertprozentigen Wohlfühlcharakter.

Zur Ausstattung zählen ein Indoor-pool, eine Kräutersauna, eine Infrarotkabine, ein Dampfbad und – im Außenbereich – eine finnische Blockhüttensauna.

Abgerundet wird das Entspannungsangebot noch durch die Möglichkeit einer Abkühlung in einem der beiden Schwimmteiche im FFK Außenbereich.

Man findet also alles für ein paar entspannte Wohlfühltage und um den Alltag hinter sich zu lassen.

Das Frühstücksbuffet am zweiten Tag unseres Aufenthaltes war reichlich gedeckt und im, von der Morgensonne erhellten, vorderen Teil des Restaurants vorbereitet. Genau wie das Abendessen ließ es keine Wünsche offen. Die Karte des Abendessens reicht von vegetarisch bis bodenständige Hausmannskost in den besten Variationen zu absolut fairen Preisen und Portionen, die wirklich satt machen. Und wie wir erfahren haben, gibt es die Möglichkeit, bei einem Paket mit Dinner, die Gänge des inkludierten Menüs, über den Tag zu verteilen, was absolut Sinn macht bei diesen Portionen.

Zur Grünen AuAlles in allem bietet das Hotel „Zur Grünen Au“ alles, was man für zwei, drei Tage Auszeit braucht.

Die Saunalandschaft ist gepflegt, liebevoll gestaltet und bietet abwechslungsreiche Möglichkeiten zum Saunieren, Schwimmen und Relaxen.

Zum Zimmer bleibt nichts zu sagen – es war heimelig und gemütlich und alles was man braucht war zu finden.

Das alles lässt uns sicher wieder einmal nach Pöllau ins Hotel „Zur Grünen Au“ zurückkommen.

Informationen zum Hotel

Hotelketten Logo - 50plus Hotels
Das Hotel in Pöllau

Grüne Au

In unserem 4-Sterne-Hotel Erwachsenenhotel mitten im Grünen laden wir Sie zum Wohlfühlen, Genießen und Entspannen ein. Naturverbundenheit, familiäres Ambiente und unsere Freude, Ihnen unvergessliche Urlaubstage bereiten zu dürfen, sind schon beim Ankommen spürbar.

Zimmer
In unseren liebevoll mit naturbelassenen Vollholzmöbeln eingerichteten Zimmern und Suiten finden Sie allen Komfort und viel Platz für Romantik und Sinnlichkeit. Gemütlichkeit mit liebevollen Details erwartet Sie in unseren großzügigen Doppelzimmern. Dazu sorgen viel Licht, Luft und der Blick ins Grüne für Geborgenheit und Wohlfühl-Atmosphäre. Hier genießen Sie entspannte Urlaubstage mit Balkon oder Terrasse mit Wald- oder Teichblick und allen Komfort eines 4-Stern Hotels wie Flat-TV, Telefon, Safe und Haar-Föhn. Gerne heißen wir Sie mit Blumen, Obst und einem Flascherl Wein herzlich willkommen, damit Sie sich bei uns vom ersten Moment an rundum wohlfühlen. In unseren Suiten sorgen zusätzlicher Platz und eine großzügige Raumgestaltung für noch mehr Romantik und Entspannung. Sie lieben das besondere? In unseren Romantiksuiten erwartet Sie ein Open Spa mit einer freistehender Badewanne und einer Glasdusche. Ein großzügiger, offener Raum mit romantisch anmutender Vollholz-Ausstattung und Panoramablick ist der ideale Ort um zu flittern oder die Liebe zu feiern.

Kurlinarik
Nicht nur der Geist, auch der Körper soll gestärkt werden. Gutes Essen aus saisonalen, regionalen und qualitativ hochwertigen Produkten sowie unsere Naturwellness-Oase lassen Ihren Aufenthalt zu einem Genuss für Körper, Geist und Seele werden. Ein ausgiebiges Schlemmerfrühstück servieren wir von 8:00 bis 10:00 Uhr. Das Candle Light Dinner: Gutes Essen bei Kerzenschein in anhimmelnder Atmosphäre - da schmelzen Herzen gern dahin. Mit unserer Weinkapelle haben wir in unserem Restaurant einen ganz besonderen Platz mit viel Atmosphäre geschaffen. Hier erwartet Sie eine exquisite Auswahl regionaler und internationaler Weine. Und bei uns in der Grünen Au bedeutet essen auch genießen. Deshalb überraschen wir unsere Gäste mit bodenständiger, klassischer Küche genauso wie mit neuen Kreationen. Gerne verwöhnen wir Sie mit unseren kulinarischen Köstlichkeiten täglich von 11:30 - 20:00 Uhr (Sonn- und Feiertage bis 19:00 Uhr).

Wellness
In unserem kleinen aber feinen Hotel finden Sie einen Wellnessbereich der seinesgleichen sucht. In der Natur-Wellness-Oase im Innenbereich sorgt der beheizte Innen-Schwimmteich mit Naturwasser für angenehmes Schwimmvergnügen. Genießen Sie unser wohltuendes Hallenbad mit 32 Grad Wassertemperatur mit Panoramablick auf unsere schöne Naturlandschaft. In einzigartigen, urigen Saunen wie der Troadkastensauna, der Schnapskessel-Dampfsauna, dem Kräuterschwitzkasten oder der Infrarotkabine bringen Sie Stoffwechsel und Immunsystem sanft auf Hochtouren und regen das Herz-Kreislauf-System an. Unsere Ruhezonen bieten Ihnen mit unterschiedlichen Liegen erstklassigen Komfort. Im Außenbereich entspannen Sie Winter wie Sommer am liebevoll angelegten Schwimmteich. Von der Natur-Wellness-Oase im Inneren bis zum Schwimmteich und der vor Blicken gut geschützten Sonnenterrasse ist unsere gesamte Wellnessanlage ausschließlich als Nacktbereich angelegt. Unsere Natur-Wellnessoase ist ein Ruhebereich zum Relaxen und Energie tanken. Gästen unter 16 Jahren die Nutzung des Wellnessbereiches nicht gestattet ist. In unserem Wellnessbereich können Sie am Anreisetag gerne ab 10:00 Uhr und am Abreisetag den ganzen Tag gratis bis 19:00 Uhr entspannen.

Umgebung
Die Gemeinden Pöllau, Pöllauberg, Rabenwald, Schönegg, Sonnhofen und Saifenboden liegen im Naturpark Pöllauer Tal und umfassen eine Fläche von 122 km². Die Schönheit der Landschaft, die tradtitonelle und umsichtige Bewirtschaftung und das gelebte Brauchtum waren bereits 1983 für das Land Steiermark die Kriterien für die Verleihung des Prädikats "Naturpark" an das Pöllauer Tal.
Das sanfte Hügelland lädt ein zum Radfahren und Wandern sowie zum Entdecken der Natur mit blühenden Almen, romantischen Gartenschlössern oder auch bunten Bauernmärkten.
Das Umland um den Ringkogel und die Stadt Hartberg mit ihren augenfälligen mittelalterlichen Wurzeln bezaubert mit volksnahem kulinarischem Erfindergeist, mit offenherziger Gastfreundschaft und mit einer beeindruckenden Geschichte um Burgen, Schlösser und Kirchen.
Ausflugsziele: Markt Pöllau, Wahlfahrtskirche Pöllauberg, Oldtimermuseum Kröpfl, Schloss Aichberg, Ringwarte am Hartberg, uvm..

Wir freuen uns darauf, Sie in unserem Haus rundum verwöhnen zu dürfen!
Herzlich, Ihre Familie Pailer
(Alle Angaben vom Hotelier)

Grüne Au ansehen

21 Hotelbewertungen im Überblick

Das Hotel 'Grüne Au' Winzendorf 45 8225 Pöllau, Oststeiermark wurde auf der Grundlage von 21 Hotelbewertungen der angereisten Kurzurlaub.at Gäste mit 5.7 von 6 Punkten bewertet.
Das Hotel 5,9
Zimmer 5,8
Service & Personal 5,9
Gastronomie 5,8
Freizeit & Wellness 5,3
Lage & Umgebung 5,3

Gäste berichten - weitere Reiseberichte zu diesem Hotel

Gäste berichten - von Kurzurlaubern für Kurzurlauber

War Ihr Kurzurlaub auch ein tolles Ereignis? Können Sie vielleicht über ein anderes Hotel, das Sie bei Kurzurlaub.at gebucht haben, Interessantes berichten? Begeistern Sie mit aktuellen Hintergrundberichten und geben Sie hilfreiche Insidertipps.

Wir freuen uns auf Ihre spannende Reportage und stehen für Rückfragen gern unter der Telefonnummer
+43 (0)1-505 60 70 80 zur Verfügung.

Ihr Team von Kurzurlaub.at


Das besondere Extra:
Bei Veröffentlichung Ihrer Reportage auf Kurzurlaub.at erhalten Sie einen Wertgutschein über bis zu 80,- Euro für Ihren nächsten Kurzurlaub.

Senden Sie Ihren Bericht an: reiseberichte@kurzurlaub.at