Rogner Bad Blumau

Franz Roitner
Franz Roitner

Hotelbewertung und Reisebericht
Rogner Therme Bad Blumau

Ein Reisebericht von Franz Roitner vom 17.12.2016


Es ist ein typischer Novembertag in Wien. Es hat um die drei Grad, der Nebel hängt über der Karlskirche. Ein feuchtkaltes Wetter, ich will gar nicht vor die Türe gehen. Mein heutiges Tagesziel ist aber genau der Ort, wo es bei diesem miesen Wetter wohl am schönsten ist, ich fahre in eine Therme.

Rogner Therme Bad Blumau

Zimmer in Bad BlumauIch mache mich auf den Weg in die Rogner Therme Bad Blumau.

Je näher ich meinem Ziel näher komme, umso freundlicher wird das Wetter und die Fahrt vergeht wie im Flug.

Das Auto stelle ich zur Sicherheit in der Parkgarage ab, vielleicht schneit es ja noch.

Die Aussichten darauf sind aber eher gering.

Bequem und vor allem kurz ist mein Weg von der Garage zur Rezeption.

Dort wartet schon ein Glas Prosecco auf mich.

Gerne nehme ich den Welcome-Drink entgegen und der Check-in geht so rasch vonstatten, dass ich noch mit dem vollen Glas in der einen Hand auch schon meine Schlüsseluhr in der anderen habe.

 

Ab auf mein Zimmer, wo ich mich gemütlich hinsetze, meinen Willkommensdrink genieße und mich von der Anreise erhole.

Sauna

Abendstimmung in Bad Blumau

FeuerstelleDie Neugierde auf den Thermenbereich ist groß und mit Bademantel, Badetasche und einem Buch erkunde ich die vielen Ecken der Therme und den Saunabereich.

 

In der Zwischenzeit ist die Sonne untergegangen und der warme Wasserdampf steigt aus den beleuchteten Becken. Ich wähle den Vulkania Heilsee.

Das hat einen ganz einfachen Grund, laut Anzeigetafel ist er der wärmste Pool in der Anlage mit 37° Grad.

Ich tauche in das warme Wasser ein und genieße das Prickeln des Wassers auf meiner Haut.

Die Temperatur macht Bewegungen schwierig, ich werde gleich müde. Genau das richtige zum Entspannen.

Ich beobachte das Flackern der vielen Feuerstellen, die eine unglaublich schöne Stimmung erzeugen.

Der Begriff „Bad Blumau Wunderland“ kommt mir in den Sinn.

Buffet Bad Blumau

KichererbsenhumusZum Abendessen gibt es ein Buffet.

Ich persönlich bin ein Freund von servierten Abendessen, rein aus Bequemlichkeit.

Der Vorteil von einem Buffet ist natürlich dass man sich durch die große Auswahl an Speisen durchkosten kann.

Diese Möglichkeit nutze ich heute ausgiebigst.

Eigentlich bin ich nach den Vorspeisen schon satt.

Die steirische Brettljause mit Verhackerten ist einfach zu gut.

Mein Favorit bei der Vorspeise ist trotzdem das Kirchererbsenhumus mit Granatapfel.

Als Hauptgerichte gibt es Fisch, Fleisch, Tofu, Pasta, und und und.

Ich müsste schon eine Woche bleiben um alle Speisen von heute Abend probieren zu können.

Außenpool Bad BlumauUm Punkt 7 Uhr früh öffnet die Therme für die Hotelgäste, die ersten Gäste warten schon ungeduldig. Man begrüßt sich freundlich am Gang, das ist heute leider keine Selbstverständlichkeit mehr, die Urlaubsstimmung ist in der Rogner Therme überall zu spüren.

Am frühen Morgen ist es herrlich.

Und für den weiteren Tag nehme ich mir nichts mehr vor, bzw. wie sagt man so schön: Ich lasse meine Seele baumeln.

(Der Autor ist Geschäftsführer von Kurzurlaub.at)

Innenpool

Informationen zum Hotel

Hotelketten Logo - Fabelhafte Hotels
Das Hotel in Bad Blumau

Rogner Bad Blumau - Hotel Therme & Spa

Rogner Bad Blumau – ein Leben im Einklang mit der Natur.

Stellen Sie sich vor… es gäbe einen Platz an dem Bäume und Sträucher auf Dächern wachsen, man schwebend in einem heilenden Vulkansee den Alltag hinter sich lassen kann und regionale Köstlichkeiten täglich frisch und liebevoll zubereitet auf den Teller bekommt… ein Traum? Keineswegs, inmitten der zauberhaften Landschaft der Südoststeiermark findet sich das vom Künstler Friedensreich Hundertwasser gestaltete größte bewohnbare Gesamtkunstwerk - Rogner Bad Blumau.

SCHLAFEN:
Bereits beim Anblick der fröhlichen Architektur wird einem ganz warm ums Herz und zaubert einem ein Lächeln in das Gesicht, was automatisch dazu beiträgt, dass man sich hier ein bisschen wie zu Hause fühlen darf. Unsere Doppelzimmer mit direktem Verbindungsgang zur Badelandschaft und dem Restaurant garantieren Komfort und Wohlfühlgenuss.

ESSEN:
Kulinarisch werden die Gäste mit den besten Lebensmitteln aus der Region verwöhnt. Das Gemüse und die Käferbohnen stammen von Bauern ums Eck, die Fische schwammen eben noch im 12 Kilometer entfernten Teich, das Gebäck wird im hauseigenen Brotbackofen gebacken und die Nudeln werden sogar selbst produziert!
- Ein guter Start in den Tag: Frisch gebackenes Brot, Bio-Butter, hausgemachte Marmeladen und Wiesenblumenkäse: Jeder Tag ist ein guter Tag!
- Mittagsfreuden: Unsere Köche verwöhnen Sie mit liebevoll zubereiteten Gerichten frisch auf den Tisch. Großteils verzichten wir auf „Schnickschnack“ und kochen einfach hochwertige Gerichte mit viel Geschmack.
- Der perfekte Tagesausklang: Für den perfekten kulinarischen Ausklang Ihres Urlaubstages bieten wir Ihnen eine abwechslungsreiche Auswahl. Probieren Sie es aus: herzhafte Salate, leichte Vorspeisen, richtig gute Suppen, hausgemachte Nudelgerichte aus unserer Pastabar, Fleischgerichte frisch vom Grill und Süßes zur Krönung.
Zum Tagesausklang können Sie sich ein Glässchen aus unserer Bar

BADEN:
Das langläufige Naturareal erstreckt sich auf insgesamt 42 Hektar, umringt von zahlreichen Gärten, Wiesen und versteckten Plätzen. Im Mittelpunkt stehen drei heilkräftige Thermalquellen: die heiße Vulkania® -Heilquelle, die sanfte & milde Melchior-Heilquelle und die Balthasar-Quelle, welche den geologischen Kreislauf schließt.

Kurzübersicht des Angebots:
- Vulkania® Heilsee, mit solehaltigem, hoch mineralisiertem Wasser für manch romantisches Badevergnügen unter freiem Himmel
- Innen- und Außenthermalwasserbecken mit einer Temperatur von 36°C durch das sanfte Melchior-Heilquell-Wasser
- Whirlpools, auch von der Melchior-Heilquelle gespeist.
- Sportbecken: schon ab März hat es eine angenehme Temperatur aus den Energieüberschüssen der Vulkania® -Heilquelle.
- Wellenbad: mit den beliebten Wellen
- Saunalandschaft mit Gartensauna, Bio-Sanarium, Aromaraum, finnische Sauna, Tauchbecken, Infrarotkabine, römisches Schwitzbad, Kräuter-Sanarium, türkisches Dampfbad & Felsensauna.

SPÜREN:
Neben der fantastischen Wasserlandschaft kann man wohltuende Behandlungen mit ausschließlich zertifizierter Naturkosmetik genießen. Die biologischen Massageöle werden sogar mit der Kraft des Ortes aus duftenden Damaszener Rosen, beruhigendem Johanniskraut und heilkräftigen Ringelblumen direkt im Haus hergestellt.
- Massagen: Klassische Massagen, Spezial Massage, Ayurveda, Hamam, Individual Massage,..
- Anwendungen & Kosmetik: Gesichtspflege, Hand- & Fußpflege, AlphaShere,..
- Bewegung: Radtouren auf beschilderten Wegen, Yoga, Morgengymnastik, Nordic Walking, Aqua Qi Cong und vieles mehr.

Fazit: Wer noch nie in den Genuss gekommen ist, im Rogner Bad Blumau Gast gewesen zu sein, der sollte sofort seine Badesachen packen und eintauchen - in eine märchenhafte Welt voll Wasser und Wärme.
(Alle Angaben vom Hotelier)

Rogner Bad Blumau - Hotel Therme & Spa ansehen

Angebote dieses Hotels

2 Nächte
Himmelblau - Kurzurlaub im Rogner Bad Blumau - 2 Nächte im Frühjahr und Sommer | 2019
für 242,00 Euro
2 Nächte
Ringelgrüner Kurzurlaub im Rogner Bad Blumau - 2 Nächte im Frühling | 2019
für 270,00 Euro
2 Nächte
Ringelgrüner Kurzurlaub im Rogner Bad Blumau - 2 Nächte im September & Oktober | 2019
für 270,00 Euro
2 Nächte
Kugelrot - Kurzurlaub im Rogner Bad Blumau - 2 Nächte von November bis Dezember
für 290,00 Euro
3 Nächte
Himmelblau - Kurzurlaub im Rogner Bad Blumau - 3 Nächte im Frühjahr und Sommer | 2019
für 340,00 Euro
3 Nächte
Ringelgrüner Kurzurlaub im Rogner Bad Blumau - 3 Nächte im Frühling | 2019
für 385,00 Euro
3 Nächte
Ringelgrüner Kurzurlaub im Rogner Bad Blumau - 3 Nächte im September & Oktober | 2019
für 385,00 Euro
3 Nächte
Kugelrot - Kurzurlaub im Rogner Bad Blumau - 3 Nächte von November bis Dezember
für 415,00 Euro
3 Nächte
Hochzeit - Kurzurlaub im Rogner Bad Blumau - 3 Nächte Weihnachtsferien
für 495,00 Euro
4 Nächte
Himmelblau - Kurzurlaub im Rogner Bad Blumau - 4 Nächte im Frühjahr und Sommer | 2019
für 426,00 Euro
4 Nächte
Ringelgrüner Kurzurlaub im Rogner Bad Blumau - 4 Nächte im Frühling | 2019
für 474,00 Euro
4 Nächte
Ringelgrüner Kurzurlaub im Rogner Bad Blumau - 4 Nächte im September & Oktober | 2019
für 474,00 Euro
4 Nächte
Kugelrot - Kurzurlaub im Rogner Bad Blumau - 4 Nächte von November bis Dezember
für 522,00 Euro
4 Nächte
Hochzeit - Kurzurlaub im Rogner Bad Blumau - 4 Nächte Weihnachtsferien
für 660,00 Euro
5 Nächte
Himmelblau - Kurzurlaub im Rogner Bad Blumau - 5 Nächte im Frühjahr und Sommer | 2019
für 500,00 Euro
5 Nächte
Ringelgrüner Kurzurlaub im Rogner Bad Blumau - 5 Nächte im Frühling | 2019
für 560,00 Euro
5 Nächte
Ringelgrüner Kurzurlaub im Rogner Bad Blumau - 5 Nächte im September & Oktober | 2019
für 560,00 Euro
5 Nächte
Kugelrot - Kurzurlaub im Rogner Bad Blumau - 5 Nächte von November bis Dezember
für 625,00 Euro
5 Nächte
Hochzeit - Kurzurlaub im Rogner Bad Blumau - 5 Nächte Weihnachtsferien
für 825,00 Euro

Angebote aller Hotels in Bad Blumau
Angebote aller Hotels in der Region Thermenland Steiermark

179 Hotelbewertungen im Überblick

Das Hotel 'Rogner Bad Blumau - Hotel Therme & Spa' Bad Blumau 100 8283 Bad Blumau, Thermenland Steiermark wurde auf der Grundlage von 179 Hotelbewertungen der angereisten Kurzurlaub.at Gäste mit 5.8 von 6 Punkten bewertet.
Das Hotel 5,9
Zimmer 5,7
Service & Personal 5,8
Gastronomie 5,8
Freizeit & Wellness 5,8
Lage & Umgebung 5,6

Gäste berichten - weitere Reiseberichte zu diesem Hotel

  • Nicole Benko
    Nicole Benko
    Es waren zwei wundervolle Tage mit Spaziergängen in der wunderschönen Parkanlage rund um die Therme, den kunstvollen und verspielten Gebäuden nach den Plänen von Friedensreich Hundertwasser.
    Reisebericht lesen
  • Franz Roitner
    Franz Roitner
    Es ist ein besonderer Moment als die Feuerstellen entzündet werden und sich das warme Licht in den Außenpools spiegelt.
    Reisebericht lesen
  • Bernhard Grießler
    Bernhard Grießler
    Wir besuchten in der Steiermark die Therme Rogner Bad Blumau. Das gesamte Areal wirkt wie ein Märchenland, wenn auch teilweise etwas unübersichtlich. Besonders angetan war ich vom Abendessen und dem köstlichen Frühstück.
    Reisebericht lesen

Gäste berichten - von Kurzurlaubern für Kurzurlauber

War Ihr Kurzurlaub auch ein tolles Ereignis? Können Sie vielleicht über ein anderes Hotel, das Sie bei Kurzurlaub.at gebucht haben, Interessantes berichten? Begeistern Sie mit aktuellen Hintergrundberichten und geben Sie hilfreiche Insidertipps.

Wir freuen uns auf Ihre spannende Reportage und stehen für Rückfragen gern unter der Telefonnummer
+43 (0)1-505 60 70 80 zur Verfügung.

Ihr Team von Kurzurlaub.at


Das besondere Extra:
Bei Veröffentlichung Ihrer Reportage auf Kurzurlaub.at erhalten Sie einen Wertgutschein über bis zu 80,- Euro für Ihren nächsten Kurzurlaub.

Senden Sie Ihren Bericht an: reiseberichte@kurzurlaub.at

Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. OK, schließen