Donauschlinge

Michael Teichmeister
Michael Teichmeister

Hotelbewertung & Reisebericht
Hotel Donauschlinge

Ein Reisebericht von Michael Teichmeister vom 03.April 2017

Meine Freundin und ich haben uns von Freitag bis Sonntag im Hotel Donauschlinge aufgehalten. Ich habe sehr stressvolle Jahre hinter mir und meine Freundin ist beruflich auch sehr ausgelastet. Wir haben uns daher für dieses Wochenende von allem abschotten wollen, d.h. wenig Menschen, die Natur, keine Autos, Ruhe und Entspannung.

Winter an der Donauschlinge in OberösterreichBei unserer Anreise mussten wir Linz passieren und danach noch circa 20-25 Minuten auf der Landstraße zum Hotel fahren. Die Hinfahrt ist schon idyllisch, da man sich bereits in der Natur befindet und Bäume und Berge bewundern kann.

Im Hotel angekommen fanden wir einen großen Parkplatz mit ausreichend Parkmöglichkeiten. An der Rezeption angekommen wurden wir freundlich begrüßt und zu einem Willkommensdrink eingeladen (war bei unserem Paket dabei). Anschließend wurde uns die Gold-Card Donauschlinge überreicht und wir betraten das Zimmer.

Das Zimmer ist ländlich eingerichtet und das Bad sehr modern. Meiner Freundin und mir gefielen die Anordnung im Bad und die Ausstattung, wobei meine Freundin auch vom Licht fasziniert war, da sie genug Licht hatte um sich zu schminken und die Farbe für sie angenehm war. Außerdem gab es Shampoos, diverse Hygieneprodukte, sowie eine Bodelotion im Bad.

Die Betten waren top, d.h. die Matratze war wie neu und die Decke sehr kuschelig und auch die Polster fühlten sich wie neu an. Der Zutritt ins Zimmer ist mit einer Karte und wir bekamen zwei (für jeden eine).

WinterwanderungIm Winter ist es im Hotel Donauschlinge sehr abwechselungsreich. Am Abend ist immer eine Veranstaltung (Freitag: Late Night Spa, Samstag: Musikalischer Tanzabend, Sonntag: Ausflug und Transport in das nahe gelegene Bad Schallerbach).

Wir besuchten am Samstag eine Winterwanderung, welche von der Chefin des Hotels höchstpersönlich begleitet wurde. Während der Wanderung kamen wir zur Aussichtsplattform, wo man wunderschön die Donauschlinge sieht. Für Interessenten --> Der Anstieg ist etwas steiler, daher Wanderschuhe nicht vergessen und im Winter braucht man Spikes an den Schuhen, da der Anstieg sehr eisig sein kann! Zum Schluss wurden wir von der Chefin persönlich zu Kaffee und Kuchen eingeladen.

 

Der Spa Bereich lässt keine Wünsche offen. Es gibt ein Hallenbad mit Liegemöglichkeiten und den gesonderten Sauna und Ruheraumbereich. Es gibt vier verschiedene Saunas --> Kräutersauna (angenehmen 60°), Finnensauna (90-100°), Infrarotkabine mit Lichtbegleitung und eine Dampfsauna. Nebenan befindet sich eine Entspannungsoase mit sehr bequemen Liegen und zwei Wasserbetten zur Entspannung.

Der Ruheraum ist wirklich ruhig, bzw. der gesamte Spa Bereich. Für Brillenträger gibt es sogar extra Halterungen zum Ablegen, sowie kleine Spinde um Dinge zu verstauen. Ebenfalls im Spa Bereich gibt es eine Insel wo man sich Getränke nehmen darf (Tee, Wasser...). Auch inkludiert sind Umkleidekabinen und ausreichend Duschmöglichkeiten mit Shampoo.

Das Hallenbad ist sehr schön und überrascht mit sehr angenehmen Massagedüsen, welche durch Knopfdruck eingeschaltet werden können. Dadurch kann man entweder eine Rückenmassage, Gesäßmassage, oder etwaige andere Bereiche massieren lassen. Es gibt zusätzlich auch noch eine Düse welche das Wellenbad aktiviert und einen Wasserfall.

Buffet im Hotel DonauschlingeAbendessenDessertSuppeDas Essen ist unglaublich. Das Frühstücksbuffet ist unbeschreiblich. Das Angebot ist riesig um die wichtigsten Dinge zu nennen folgt nun eine Liste: Müsli, Obst, Aufstrichen, Marmeladen, verschiedene Honigsorten, Tee, Multivitaminsaft, Orangensaft, Sekt, weichgekochte Eier, Ham&Eggs mit knusprigen Speck, Würstchen, Lachs mit Kren, diversen Wurstsorten, verschiedene Arten von Butter, Gemüse und diverse Kuchen und Nachspeisen. Die Liste ist sehr lange und es gibt wirklich viel was man hier erwarten kann.

In unserem Paket war auch ein Mittagssnack inkludiert. Wir dachten an Kaffee und Kuchen, aber wir wurden wirklich überrascht. Der Snack inkludierte Schnitzel, Reis, Pommes, Salat, Gemüse, Suppe. Und man kann hier nur ein Lob aussprechen. Apropos Salat --> Dieser ist in jeder Hauptspeise inkludiert und das Salatbuffet variiert und schmeckt ausgezeichnet.

Ein großes Lob auch dazu, dass das Hotel Mozzarella mit Tomaten serviert, das esse ich sehr gerne, weil eigentlich ist das eine Vorspeise, aber in diesem Hotel ein Standard in der Salatbar.

Beim Abendessen kann gewählt werden. Entweder 4-Gänge Menü oder Buffet. In unserem Paket war 2x das Viergangmenü inkludiert und ich kann nur sagen es war ausgezeichnet. Die Speisen sind liebevoll angerichtet, die Portionen wirklich ausgiebig (keine kleinen Happen!) und der Geschmack ist ein kulinarischer Genuss.

Meine Freundin und ich waren begeistert vom Service, der Höflichkeit des Personals, dem Anrichten und vom Geschmack. Der Koch arbeitet seit 40 Jahren in diesem Hotel und was soll man sagen außer dass es ausgezeichnet war/ist!

Ich würde diesen Kurzurlaub sofort wiederholen, weil es an Faszination kaum zu übertreffen war. Wir durften die Gold-Karte behalten und wenn wir wieder kommen, bekommen wir damit pro Person 10 € geschenkt. Das Abschiedsgeschenk war ein Brillenputztuch mit der Donauschlinge :). Alles in allem kann ich das Hotel nur von ganzem Herzen empfehlen! Wer mehr erkunden will, 40 km entfernt liegt bereits Passau. Danke liebes Donauschlingen Personal, es war traumhaft und total entspannend!

Informationen zum Hotel

Das Hotel in Haibach

Hotel Donauschlinge

Im oberen Donautal ballt der zweitgrößte Strom Europas all seine Kraft, um seinen Lauf in eine um 180 ° entgegengesetzte Richtung zu zwingen. Und genau hier, im Hotel an der Schlögener Schlinge, entfaltet diese Kraft ihre positive Wirkung auf die Menschen. Hier tanken Sie auf, hier schöpfen Sie neue Energie aus den Urquellen der Natur.

Unsere ZIMMER:
Ob Sie als Wanderer oder Radfahrer auf der Durchreise zu uns kommen, mehrere Tage Urlaub an der Donauschlinge verbringen oder Teilnehmer eines Seminares sind und ein Zimmer in Oberösterreich suchen, wir sind stets bemüht alle Ansprüche zu erfüllen.

Nicht nur Balkon oder Terrasse mit wunderschönem Ausblick sind in allen Zimmern obligatorisch (außer Doppelzimmer Standard), sondern auch gemütliche Sitzecken gehören zur Grundausstattung.

KULINARIK:
Hotelgäste bekommen schon beim üppigen Frühstücksbuffet einen Vorgeschmack auf das, was die Küche noch zu bieten hat. Unser Küchenchef stellt die Menüs, je nach Jahreszeit individuell, mit regionalen Produkten aus heimischem Anbau, zusammen und geht auch gerne auf Extrawünsche oder eventuelle Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten ein. Unsere Aperitif und Weinempfehlungen runden das Angebot ab.
Einen unvergleichlichen Genuss erleben Sie auf der großzügigen Donauterrasse. Das beruhigende Rauschen der Donau, die klare Luft der Wälder ringsum und das Prickeln der Sonnenstrahlen auf der Haut machen gleich noch mehr Appetit auf das, was unsere Küche zu bieten hat.

Frühstücksbuffet: 07:00 bis 10:00 Uhr
Mittagessen: 12:00 bis 14:00 Uhr
Kuchenbuffet: 15:00 bis 16:00 Uhr
Abendbuffet: 18:00 bis 20:30 Uhr

WELLNESS:
Entfliehen Sie der Hektik des Alltags! Lassen Sie krankmachenden Stress und Lärm hinter sich und gönnen Sie sich einige Tage in Oberösterreich mit einem Wohlfühlprogramm der Extraklasse im Wellnesshotel in Oberösterreich!

Kurzübersicht des Angebots:
- SAUNALANDSCHAFT: Hier erwartet Sie neben einer klassischen Sauna, eine Kräuter-Bio-Sauna, ein Dampfbad, Erlebnisduschen sowie eine Ruheinsel mit Teebar.
- INDOOR-POOL: Genießen Sie den beheizten Indoor-Pool im römischen Stil mit einem künstlichen Wasserfall, einer Gegenstromanlage und Massagebänken ebenso wie die Sonnenterrasse.
- MASSAGEN: Genießen Sie im Hotel Donauschlinge ein vielfältiges Angebot an Massagen beim Wellnessen in Oberösterreich. Sie werden mit einem Gefühl der Leichtigkeit und frei von lästigen Verspannungen wieder nach Hause fahren.
- BEAUTY – BEHANDLUNGEN: Als Beautyhotel in Österreich bietet das Hotel Donauschlinge klassische Kosmetik-Behandlungen, Wickel & Packungen sowie Hand- & Fußplege an. Eine erfahrene Kosmetikerin steht Ihnen zur Seite und stellt das ideale Paket an Behandlungen für Sie zusammen.

Sie wollen auch außerhalb des Hotels Ihren Wellnessaufenthalt zelebrieren? Dann kombinieren Sie doch einen Ausflugstag mit dem Besuch in einer der Thermen der Umgebung, wie die „Tropicana“ Bad Schallerbach oder die Europa-Therme Bad Füssing.

FREIZEITMÖGLICHKEITEN:
Das Donautal ist der Treffpunkt für Gäste, die Erholung mit körperlicher Betätigung verbinden wollen
- RADFAHREN: Der Donauradweg ist wohl jedem Radfahrer ein Begriff. Auf 2800 Kilometern führt er von der Quelle der Donau bis zu deren Mündung ins Schwarze Meer. Der beliebteste Abschnitt davon ist jener von Passau über Schlögen nach Wien. Ein faszinierender Wechsel von kleinen Naturwundern begleitet Sie auf Ihrer Tour entlang des Stroms.
- GOLF: Acht der schönsten Golfplätze sind innerhalb nur einer Autostunde vom Golfhotel in Oberösterreich erreichbar.
- WANDERN: Rund um Schlögen finden sich viele längere und kürzere, gut ausgebaute Wanderstrecken zum Wandern an der Donau. Die gesamte Region hält einzigartige Naturwunder, vergnügliche Familienabenteuer, historische Ausgrabungen, beeindruckende Bauwerke und interessante Ausstellungen bereit.
- REITEN: Weite Felder, schattige Wälder und atemberaubende Aussichten – Sie finden bei uns ein Paradies für Ihre Reitferien in Oberösterreich.
In unmittelbarer Umgebung können Sie geführte Ausritte buchen (nur für Reiter mit Erfahrung) und auf dem Rücken der Pferde die Schönheiten der Region entdecken.
- WASSERSPORT: Ob Wasserski, Wakeboard, Reifenfahrt, die erforderliche Ausrüstung stellen wir Ihnen gern zur Verfügung.
- BOOTSFAHRTEN: Nutzen Sie die Anlegestelle der Donauschifffahrt direkt vor dem Hotel für einen Ausflug nach Linz oder Passau oder leihen Sie eine Zille und seien Sie Ihr eigener Kapitän.

Außerdem bieten wir ein tägliches AKTIVPROGRAMM an. Es reicht von geführten Kräuter- und Mondscheinwanderungen, über Zumba, Aqua-Gymnastik und Bokwa bis hin zum Wassersport. Eine etwas ruhigere Variante bieten die Yoga-Einheiten an der Donau oder eine gemütliche Fährfahrt durch die Schlögener Schlinge.

Hier im Hotel Donauschlinge bleiben keine Wünsche offen und kein Traum unerfüllt. Überzeugen Sie sich selbst und verbringen Sie unvergessliche Tage an der Donauschlinge!
(Alle Angaben vom Hotelier)

Hotel Donauschlinge ansehen

15 Hotelbewertungen im Überblick

Das Hotel 'Hotel Donauschlinge' Schlögen 2 4083 Haibach, Donauraum Oberösterreich wurde auf der Grundlage von 15 Hotelbewertungen der angereisten Kurzurlaub.at Gäste mit 5.5 von 6 Punkten bewertet.
Das Hotel 5,5
Zimmer 5,2
Service & Personal 5,9
Gastronomie 5,7
Freizeit & Wellness 5,6
Lage & Umgebung 5,3

Gäste berichten - weitere Reiseberichte zu diesem Hotel

  • Michael Teichmeister
    Michael Teichmeister
    Meine Freundin und ich waren begeistert vom Service, der Höflichkeit des Personals, dem Anrichten der Speisen und vom Geschmack.
    Reisebericht lesen
  • Melanie Irreiter
    Melanie Irreiter
    Liebhaber der Hausmannskost kommen im Hotel Donauschlinge auf ihre Kosten. Das Hotel liegt eingebettet in der wunderschönen Natur der Schlögener Schlinge.
    Reisebericht lesen
  • Franz Roitner
    Franz Roitner
    Mein Tipp: Unbedingt zwei Nächte einplanen! Ein Muss ist der Blick von oben auf die Donauschlinge. Der Wanderweg führt direkt vom Hotel aus weg.
    Reisebericht lesen

Gäste berichten - von Kurzurlaubern für Kurzurlauber

War Ihr Kurzurlaub auch ein tolles Ereignis? Können Sie vielleicht über ein anderes Hotel, das Sie bei Kurzurlaub.at gebucht haben, Interessantes berichten? Begeistern Sie mit aktuellen Hintergrundberichten und geben Sie hilfreiche Insidertipps.

Wir freuen uns auf Ihre spannende Reportage und stehen für Rückfragen gern unter der Telefonnummer
+43 (0)1-505 60 70 80 zur Verfügung.

Ihr Team von Kurzurlaub.at


Das besondere Extra:
Bei Veröffentlichung Ihrer Reportage auf Kurzurlaub.at erhalten Sie einen Wertgutschein über bis zu 80,- Euro für Ihren nächsten Kurzurlaub.

Senden Sie Ihren Bericht an: reiseberichte@kurzurlaub.at

Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. OK, schließen