Springe zum Inhalt
Zufriedenheitsgarantie
Zahlung erst im Hotel
kostenfrei stornierbar
keine Buchungsgebühren
Millionen zufriedener Kunden
die schönsten Kurzreisen
banner
Erwachsener
Anreise

Wellnessurlaub in Innsbruck: entschleunigen in Tirols Landeshauptstadt

Eingebettet zwischen den atemberaubenden Gipfeln der Tiroler Bergwelt liegt die Landeshauptstadt Innsbruck. Bekannt ist sie nicht nur seit Jahren als international angesehenes Wintersportzentrum, sondern auch für ihre beeindruckende Architektur aus verschiedenen Epochen. Berühmte Wahrzeichen wie das Goldene Dachl in der Innenstadt solltest Du bei Deinem Besuch auf keinen Fall verpassen. Wenn Du bei Deinem Wellnessurlaub in Innsbruck dem Alltag für einige Zeit entkommen möchtest, dann kannst Du ausgehend von den Wellnesshotels in der Stadt und der Region einen Aktivurlaub beim Wandern, Klettern, Bergsteigen oder Skifahren mit erholsamen Stunden im Spa-Bereich kombinieren. Gleichzeitig laden viele Sehenswürdigkeiten in Tirols größter Stadt zu erholsamen Momenten ein. Die kaiserliche Hofburg und die mittelalterliche Altstadt zum Beispiel locken jedes Jahr zahlreiche Gäste an. Im nahegelegenen Ötztal erwartet Dich und Deine Familie außerdem eine beeindruckende Therme mit einer großzügigen Saunalandschaft und vielen angenehm warmen Schwimmbecken.

TOP Angebot

7 Angebote in Wellnessurlaub Innsbruck und Umgebung Alle ansehen

Wellnessurlaub Innsbruck und Umgebung

Mutters (7)

Hier erholst Du Dich bei einem Wellnessurlaub in Innsbruck

Wenn Du eine Städtereise nach Innsbruck gerne mit einem abendlichen Besuch in der Sauna verbinden möchtest, dann kannst Du bis in die späten Abendstunden das Angebot des Dampfbades in der Salurner Straße nutzen. Hier findest Du nicht nur ein Dampfbad, sondern auch zwei finnische Saunen, zwei Infrarotkabinen sowie eine Eukalyptussauna. Anschließend kannst Du Dich im Kneippbecken oder im Frischlufthof abkühlen. Etwas sportliche Luft schnupperst Du mit Deiner Familie hingegen im Hallenbad im Olympischen Dorf. Zwei Riesenrutschen mit 107m und 61m Länge sorgen für unvergesslichen Badespaß. Ein Babybecken mit Dschungelrutsche macht die Abenteuerwelt für Familien perfekt. Im angeschlossenen Palmengarten und in der Sauna kannst Du Dich entspannen, während die Kinder sich in der Badelandschaft austoben. Körper und Geist in Einklang bringst Du aber auch in einer der Yoga-Klassen, die im ganzen Stadtgebiet angeboten werden. Für viele interessant ist dabei u.a. auch das Yoga Summit, das seit 2016 jährlich stattfindet. Ein besonderer Tipp für Wellnessurlauber in Innsbruck und Umgebung ist allerdings der AquaDome im Ötztal. In insgesamt zwölf Innen- und Außenbecken erwartet Dich zwischen 34 und 36°C warmes Wasser. Das separate Beauty-Spa ist genau das Richtige für alle, die sich und ihrem Körper beim Wellnessurlaub wohltuende Anwendungen gönnen möchten. Hervorragende vegane und vegetarische Küche werden in zahlreichen Restaurants in der Innenstadt serviert, darunter auch das Hauben-Restaurant Onirinq in der Maria-Theresia-Straße.

Urlaubsideen Innsbruck und Umgebung

Reisethemen in Innsbruck und Umgebung

Sehen Sie was gerade gebucht wird!  

Montag, 25.Mai 2020 - 22:44 Uhr
Frau H. und Herr H. verbringen einen Kurzurlaub in Kaindorf bei Hartberg im Wohlfühlhotel Steirerrast

Entdecken Sie die aktuellen Live Buchungen

Beliebte Ausflugsziele bei Deinem Wellnessurlaub in Innsbruck

Österreichs fünftgrößte Stadt liegt eingebettet in die atemberaubende Natur der Tiroler Alpen. Ein Muss bei einem Besuch in Innsbruck ist zum Beispiel die Fahrt mit der Nordkettenbahn auf den Hafelekar, den Hausberg der Stadt. Hier tauchst Du in eine hochalpine Landschaft ein und kommst z.B. wilden Steinböcken, die hier leben, ganz nah. Der Höhepunkt ist allerdings sicherlich der atemberaubende Ausblick auf die Dächer der Innsbrucker Altstadt. Nicht weit vom pulsierenden Stadtzentrum entfernt, findest Du Dich am Bergisel wieder. Bei der kurzen Bergisel-Runde, bei der Du um die berühmte Sprungschanze wanderst, genießt Du vor allem im September einen herrlichen Ausblick auf die Nordkette, die zu dieser Jahreszeit schon von einer leichten weißen Schneeschicht überzogen ist. Wellness ganz anderer Art genießen Besucher in der ehemaligen Großbäckerei Therese Mölk. Diese zieht kreatives und alternatives Publikum an, denn heute ist sie vor allem Produktionsort für neue Ideen: Workshops, Wohnzimmerkonzerte, Poetry Slams oder Podiumsdiskussionen solltest Du Dir hier nicht entgehen lassen, wenn Du neue Inspirationen auf Dich wirken lassen möchtest.