Springe zum Inhalt
Erwachsener
Anreise

Vier Urlaubsorte, eine Region: Kurzurlaub im Saalachtal

Im Herzen des Pinzgaus und zwischen Salzburg, Tirol und Bayern gelegen verbringst Du deinen Kurzurlaub mit der ganzen Familie in Lofer, Unken, St. Martin und Weißbach. Die wild rauschende Saalach verbindet die urigen und romantischen Urlaubsziele miteinander, von denen jeder für sich ein einzigartiger Ausgangspunkt für Outdoor-Abenteuer wie Rafting, Canyoning, Klettern oder Wandern in der Almenwelt Lofer ist. Wer bei seinem Kurzurlaub im Saalachtal gerne die unbeschreibliche Natur mit dem E-Bike erkunden möchte, der findet hier ebenfalls optimale Bedingungen: Unzählige Verleihshops und Ladestationen verteilen sich in der gesamten Urlaubsregion im Saalachtal. Ob Du nun in den Sommermonaten Dein ganz besonderes Gipfelerlebnis suchst, die Almenwelt mit dem E-Mountainbike erkundest, wilde Wasser beim Raften in all seinen Facetten erlebst oder einfach Zeit und Abenteuer mit Deiner Familie verbringst: Das Saalachtal ist das optimale Reiseziel. Im Winter hingegen locken die familienfreundlichen Skigebieten Almenwelt Lofer und Unkener Heutal, Du erklimmst mit den Tourenski einsame Gipfel oder braust mit dem Rodel von der Alm bis ins Tal.

TOP Angebote

16 Angebote in Kurzurlaub Saalachtal Alle ansehen

Kurzurlaub Saalachtal

Unken (16)

Sportlich aktiver Kurzurlaub im Saalachtal

Schroffe Kalkfelsen ragen mit ihren bizarren Formationen vor saftig grünen Almwiesen auf: perfekte Voraussetzungen für einen aufregenden Wanderurlaub mit der ganzen Familie. Sehr viele ausgeschilderte Wanderwege durchziehen die schattigen Gebirgswälder und die Almenwelt Lofer. Du erreichst herrliche Aussichtspunkte, erlebst die faszinierende alpine Tier- und Pflanzenwelt und spazierst zu urigen Hütten, die für hungrige Wanderer Salzburger Schmankerl frisch zubereiten. Die Salzburger Steinberge sind aber auch ideal für alle, die gerne ihr Können beim Klettern ausprobieren möchten, oder schon den ein oder anderen Berg bestiegen haben: Mehr als .1.000 Kletterrouten bieten optimale Bedingungen für Familien mit Kindern, aber auch anspruchsvolle Gipfelstürmer. Die Saalach ist bei Deinem Kurztrip immer das verbindende Element zwischen den Orten im Tal: Beim Canyoning, Rafting oder Kajaken auf den sprudelnden Wellen erlebst Du den Naturpark Weißbach aus einer ganz neuen Perspektive.

Das Saalachtal im Winter

Im Herzen des Salzburger Landes liegt mit der Almenwelt Lofer und der Region Unken Heutal Österreichs familienfreundlichstes Skigebiet, in dem schon viele Generationen den richtigen Schwung auf den Brettern erlernt haben. Beim Freestyle-Skifahren und im Snowpark toben sich sogar Teens nach Herzenslust aus. Doch auch abseits der Pisten hat das Saalachtal im Winter allerlei zu bieten: Romantische Stunden auf verschneiten Winterwanderwegen, heiße Duelle beim Eisstockschießen oder eine Rodelfahrt von der Hochalm oder in Maria Kirchental.

Urlaubsideen Saalachtal

Sehen Sie was gerade gebucht wird!  

Donnerstag, 18.Juli 2019 - 12:27 Uhr
Steffi und Heiko P. verleben einen Kurzurlaub in Dienten am Hochkönig im Wellnesshotel Mitterwirt

Entdecken Sie die aktuellen Live Buchungen

Kurzurlaub im Saalachtal: Man soll die Feste feiern, wie sie fallen

Das ganze Jahr über ist der Veranstaltungskalender für das Salzburger Saalachtal prall gefüllt. Bei den Saalacher Kanutagen erlebst Du Spitzensport der Extraklasse, wenn Olympiasieger, Weltmeister und Europameister ihr Können auf der sprudelnden Saalach unter Beweis stellen. Nicht weniger spannend ist das sogenannte Lofer Rodeo, bei dem Kajak-Fahrer und Stand-up-Paddler bei verschiedenen Wettkämpfen bereits seit 1990 gegeneinander antreten. Bei der legendären Bootshausparty klingt der Tag anschließend aus. Selbst aktiv wirst Du zum Beispiel beim Stoabergmarsch, der über einen Zeitraum von 24 Stunden durch eine herrliche Naturkulisse bis ins benachbarte Tirol führt. Tolle Spiele, Abenteuer und Outdoor-Action erwartet Dich und Deine Familie beim Familienfest mit einem Rodeo-Bullen, einem Bungee-Trampolin und vielen weiteren Attraktionen. Wenn die Grasberge rund um das Saalachtal langsam in Orange und Gelb leuchten, dann ist es Zeit für den Bauernherbst im Saalachtal. Ganz unter dem Motto: Zamsitzn, Verkosten, Musizieren kannst du während des Almabtriebs Schmankerl aus der Region probieren.