Springe zum Inhalt
Erwachsener
Anreise

Kurzurlaub in Arlberg: Sommer wie Winter ein fantastisches Reiseziel

Eine traumhaft schöne Bergwelt, die im Winter mit ihrem Schneereichtum und im Sommer mit saftigem Grün besticht, erwartet Reisende in der Region Arlberg. Die herrlich frische Luft lässt Menschen frei durchatmen, in kürzester Zeit fühlen sie sich erholt und entspannt. Rauschende Wildbäche, idyllische Almen und faszinierende Panoramablicke auf die Gipfel der Berge sind Bestandteil einer abwechslungsreichen Ferienzeit. Ortschaften wie St. Anton, Flirsch, Pettneu und Strenge wetteifern mit ihrem traditionellen, gemütlichen Flair um die Gunst der Gäste. Ihr Kurzurlaub in Arlberg lässt sich individuell gestalten, die Vielfalt an Freizeitbeschäftigungen in der Region ist groß. Zur schneereichen Jahreszeit steht zweifelsohne Wintersport an erster Stelle, aber auch erlebnisreiche Schneeschuhwanderungen und Spaziergänge durch die zuckerweiße Landschaft sorgen für außergewöhnlichen Urlaubsspaß. Die Sommerzeit lädt unter anderem zu ausschweifenden Nordic-Walking-, Wander- und Radtouren ein. Liebhaber des Golfs kommen auf der 9-Loch-Anlage in St. Anton zu sportlicher Aktivität, darüber hinaus finden sich Angebote wie Sommerstock- und Bogenschießen.

TOP Angebote

44 Angebote in Kurzurlaub Arlberg Alle ansehen

Kurzurlaub Arlberg

Klösterle am Arlberg (4) Lech am Arlberg (40)

Kurzurlaub Arlberg – in wenigen Tagen unendlich viel entdecken

Das lebhafte Dorf St. Anton ist insbesondere für seine Wintersportgebiete, darunter die Skipisten auf den Bergen Rendl und Valluga, bekannt. Zu den interessanten Sehenswürdigkeiten des kleinen Ortes gehört das Ski- und Heimatmuseum, das sich im regionstypischen Trier-Haus aus Holz befindet. Hier können Besucher tief in die Geschichte des Skisportes von St. Anton eintauchen sowie einen Einblick in den Straßen- und Eisenbahnbau am Arlberg erhalten. Zu den beliebtesten Ausflugszielen in der Ortschaft zählt der Hochseilgarten im Verwalltal. In luftiger Höhe klettern Freunde einzigartiger Adrenalin-Kicks über Strickleitern, Baumstämme und frei hängende Steigbügel. Extra für Kinder wurde außerdem ein Niederseilgarten konzipiert, in dem sich die jüngeren Kletterer vergnügen können.

Urlaubsglück für Groß und Klein

Mit natürlicher Schönheit fasziniert der Spullersee im Lechquellengebirge, der eingebettet zwischen sanften Hügeln vor der Kulisse mächtiger Berge liegt. Außerhalb der Winterzeit bietet er sich zum Angeln an, Forellen zählen zu den häufigsten Fängen. Der Ort Kappl ermöglicht seinen Besuchern mit dem 25.000m² großen Sunny Mountain Erlebnispark vielfältigen Freizeitspaß: Skischulen für Kinder, kleine Übungshänge, kompetente Kinderbetreuung und ein Skikindergarten sorgen für einen abwechslungsreichen Winterurlaub. Im Sommer stehen unter anderem Austoben auf dem Kinderspielplatz mit Rutschturm und das Streicheln der niedlichen Tiere im Zoo auf dem Programm.

Urlaubsideen Arlberg

Sehen Sie was gerade gebucht wird!  

Montag, 17.Juni 2019 - 00:48 Uhr
Carmen R. und Patrick R. verbringen mit Familie einen Kurzurlaub in Uttendorf / Weißsee im Alpengasthof Paletti

Entdecken Sie die aktuellen Live Buchungen

Fantastische Rad- und Wandertouren im Kurzurlaub Arlberg erleben

Die Region Arlberg hält für Mountainbike-Fahrer ein Paradies an vielfältigen Trails bereit. Rund um die Berggipfel quer durch Wiesen und Wälder führen die gut ausgeschilderten Wege. Zu einer erholsamen Pause lassen Sie sich einfach im Schatten eines Baumes nieder oder kehren in eine der zahlreichen, urgemütlichen Berghütten ein. Eine anspruchsvolle Tour stellt die Fahrt mit dem Rad von Oberlech über den Aussichtspunkt Tannegg bis zur Kriegeralpe dar. Hier können Sie einkehren und ein erfrischendes Getränk genießen, bevor es hinauf zum Speichersee geht. Von dort aus führt der Güterweg abwärts durch den Ort Zug zurück zum Ausgangspunkt. Für die knapp 16,5km lange Strecke sollten etwa 3h und 15min eingeplant werden. Ebenso wie zum Radeln ist die herrliche Naturlandschaft von Arlberg zum Wandern geeignet. Großer Beliebtheit erfreut sich der familienfreundliche Rundweg vom Dorf Lech aus. Während des 3,5km langen Spazierganges, der weniger als 1h dauert, haben Sie die Gelegenheit, verschiedenste Heilkräuter zu sammeln.