Alle Bewertungen

Hotelbewertung von Dennis vom 06.04.2016

5,3 Punkte

Ein Wort kann große Wirkung haben

Vom 13.-17.03.2016 habe ich für meine Frau, meinen 2 ²/³ alten Sohn und mich einen Kurzurlaub im vier Sterne Hotel Nordstern gebucht. Das Hotel, die Lage und die Beschreibungen und Bilder auf der Homepage haben wir vor Ort auch so angetroffen. Leider waren wir aber nicht im Hotel selbst, sondern im GÄSTEHAUS untergebracht, welches sich auf der gegenüberliegenden Straßenseite der Landstraße befand. Das Zimmer wies eine Schräge im Bad und im Schlafzimmer auf, was den Platz nochmals einschränkte und ein Balkon mit Blick auf den Hinter dem Hotel gelegenen See gab es leider auch nicht. Die Ausstattung des Zimmers und des Bads war zweckmäßig, funktionstüchtig und sauber aber meiner Meinung nach nicht auf vier Sterne Niveau. Das Personal hingegen hätte noch einen fünften Stern verdient. Alle ware nett, freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend gerade auch im Umgang mit meinem Sohn. Das Gastronomieangebot war einfach nur großartig. Zum Wellnessangebot kann ich nichts sagen, da wir davon keinen Gebrauch gemacht haben, sondern jeden Tag raus an die frische Seeluft gegangen sind. Da wir eine Woche vor Saisonbeginn dort waren, konnten wir leider nicht alle Angebote, die es in der Umgebung so gibt nutzen, was aber verständlich ist und der Erholung trotzdem keinen Abbruch getan hat. Alles in Allem ein schöner Urlaub, aber GÄSTEHAUS ist eben nicht HOTEL!

von Dennis 06.04.2016
Sterne der Hotelstars Union

Hotel Nordstern


Bewertung der Bereiche

  • 5,0 Das Hotel
  • 3,7 Zimmer
  • 6,0 Service & Personal
  • 6,0 Gastronomie
  • 0,0 Freizeit- und Wellnessangebote
  • 5,5 Lage und Umgebung
vorschaubild Berghotel im Kurzurlaub
Alle Preise pro Person inkl. MwSt.