Selfness & Erwachsenenhotel Ritzlerhof
4 Sterne **** S Hotel

5 = 4 - Sonntagsstarter erhalten eine Gratisnacht

Freuen Sie sich auf folgende Inklusivleistungen:
  • 5 Übernachtungen
  • 5 x reichhaltiges Frühstück vom Buffet
  • 5 x Nachmittagssnack
  • 5 x 5-Gänge-Wahlmenü am Abend
  • 1 x 50 Euro Wellnessgutschein
  • inkl. Freier Zugang zum Wellnessbereich mit Innen- und Aussenpool
  • inkl. Wellnesstasche (Bademantel, -schlappen & -tücher) für den Aufenthalt
  • inkl. Kostenloser Transfer vom Bahnhof Ötztal
  • inkl. Kostenloses Grander-Wasser
  • inkl. Kostenloses WLAN
  • inkl. Kostenlose Parkplätze
Bonus für Gäste von Kurzurlaub.at

1 x Welcome Drink; 1 Flasche Mineralwasser; Saunabenutzung; Saunatuch; Leihbademantel; Parkplatz; Nutzung des Fitnessbereichs; Nutzung des Wellnessbereichs; W-LAN Nutzung / Internetnutzung; Nutzung öffentliches Internetterminal; kostenfreier Kaffee/Tee im Zimmer; kostenfreie Nutzung öffentl. Nahverkehr; Shuttleservice vom/zum Bahnhof; ganztägige Nutzung Wellnessbereich nach check out; Badetasche mit Bademantel und -tücher

Zimmer & Ausstattung max. Belegung Unser Preis für Sie

5 = 4 - Sonntagsstarter erhalten eine Gratisnacht

Wer sonntags eine Reise tut … tut sich nur Gutes. Freie Straßen, herrliche Ruhe und Entspannung pur. Bleiben Sie vier Nächte und sichern Sie sich eine fünfte kostenfreie Zusatznacht. Lassen Sie die Seele baumeln und finden Sie wieder zu sich selbst. Als kleinen Bonus enthält unser Package noch einen Euro 50 Wellnessgutschein

Das 4 Sterne **** S Hotel in Sautens

Selfness & Erwachsenenhotel Ritzlerhof

Selfness & Genuss Hotel Ritzlerhof - das erste 4-Sterne-Superior-Erwachsenenhotel im Ötztal

Das Ritzlerhof Selfness & Genuss Hotel begrüßt seine Gäste auf einem Hochplateau mit traumhaftem Panoramablick auf das vordere Ötztal. Nach einer kompletten Sanierung im Jahr 2012 verfügt das Vier-Sterne-Superior-Hotel über 44 Zimmer und Suiten, einen Spa- und Wellnessbereich, einen Innen- und Außenpool, zwei Restaurants, Bar, Bibliothek sowie viele Angebote zur nachhaltigen Entspannung. Das Veranstaltungshaus stellt mit seinen hellen Räumlichkeiten den perfekten Rahmen für Tagungen und Meetings. Eingebettet in fünf Hektar Natur, Wälder und Wiesen, können Gäste ab zwölf Jahren im Erwachsenenhotel Ritzlerhof fernab von Lärm und Stress ihre Kraftreserven auffüllen und Impulse für den Alltag mit nach Hause nehmen

Der Wellnessbereich „Lenzenstuba“ mit über 1000m2 verfügt über ein Dampfbad, eine Biosauna, einen Innenpool mit großen Panoramafenstern und im Sommer auch über einen Außenpool mit Liegewiese. Besonderes Highlight sind die finnische Außensauna und die Infrarotkabine die einen herrlichen Ausblick auf die umliegenden Berge freigeben. Im Ruheraum warten gemütliche Liegen mit Leselampen und, dank der Decke aus Zirbenholz, ein entspannendes Raumklima auf die Gäste. Eine Wellness-Bar und ein Fitnessraum runden das Angebot ab.

Restaurants und Bar
Im Ritzlerhof Selfness & Genuss Hotel genießen die Gäste eine Dreiviertel-Verwöhnpension, die im Übernachtungspreis bereits inkludiert ist. Dazu gehören ein großzügiges Frühstücksbüffet am Morgen, ein süßer oder herzhafter Nachmittagsbrunch mit Salaten, Sandwiches oder Kuchen, Gebäck und Obst sowie ein Salatbuffet und ein abwechslungsreiches Vier-Gang-Menü mit Wahlmöglichkeiten am Abend. Chefkoch Hannes Zimmermann und F&B Manager Alfred Wimmer verwöhnen die Gäste zudem mit regelmäßigen Grill- oder Fondueabenden.

Das Restaurant „Gameza“, ötztalerisch für Gämse, bietet 120 Sitzplätze. Hier geniessen die Hotelgäste Ihr Frühstück und das mehrgängige Abendessen. Im kleinen À-la-carte-Restaurant „Furmenta“, benannt nach dem Murmeltier, kommen neben den Hotelgästen auch externe Gäste auf den Geschmack der Ritzlerhof-Küche. Die Hausbar „Hoangarten“ lädt Hausgäste und Einheimische mit einer großen Auswahl von Getränken zum gemütlichen Plausch am offenen Kamin ein.

Zimmer und Suiten
Das Hotel verfügt über 44 Zimmer und Suiten in mehreren Kategorien vom Einzelzimmer, über verschiedene Doppelzimmer und Junior Suiten bis hin zur Master Suite. Alle Räume bieten ein Bad mit Dusche, Flat-TV, Radio, Kaffee- und Tee-Station, Minibar und Safe. Bis auf wenige Ausnahmen verfügen alle Zimmer zudem über einen Balkon oder eine Terrasse. Die Suiten begeistern zusätzlich mit einer freistehenden Badewanne mit Bergblick, Regendusche, separatem WC sowie einer Ankleide oder einem begehbaren Kleiderschrank. Schmuckstücke des Hauses sind die Senior Suite Superior und die Master Suite mit Dachgiebel, die jeweils durch einen weiteren Wohnraum mit Kamin und eine Terrasse mit herrlichem Panoramablick auf den Acherkogel, den nördlichsten Dreitausender Tirols, komplettiert werden.

Aktivitäten

Das Ritzlerhof Selfness & Genuss Hotel ist ganzjährig idealer Ausgangspunkt für verschiedenste Sportarten und Aktivitäten. Im Sommer wie Winter lädt die facettenreiche Natur des Ötztals auf insgesamt 1.600 Kilometern Wanderwegen zu entspannten Spaziergängen, schönen Wanderungen und anspruchsvollen Gipfeltouren ein. In den warmen Monaten bilden blühende Wiesen, rauschende Wasserfälle und türkise Bergseen auf über 600 Routen eine Bilderbuchkulisse für Radfahrer und Mountainbiker. Eines der schönsten Ziele für Spaziergänger ist der nur zwei Kilometer vom Hotel entfernte Piburger See, der wärmste Gebirgssee Tirols. Für Ausflüge empfehlen sich auch der imposante Stuibenfall und die Wellnesstherme Aqua Dome in Längenfeld. Hoch hinauf geht es in 19 Klettergärten und auf sieben gesicherten Klettersteigen. Beim Rafting, Canyoning, Kajakfahren, Gleitschirmfliegen und in der Area 47 lernen Gäste das Ötztal von seiner wilderen Seite kennen.

Im Winter finden Skifahrer und Snowboarder ihr Paradies auf den Pisten des nahegelegenen Hausskigebiets Hochoetz-Kühtai, welches mit Gratisskibussen und Skishuttle direkt vor dem Ritzlerhof in wenigen Minuten zu erreichen ist. Weitere Abfahrten warten im rund 35 Kilometer entfernten Sölden und im 50 Kilometer entfernten Skigebiet Obergurgl-Hochgurgl auf die Gäste.
(Alle Angaben vom Hotelier)
Selfness & Erwachsenenhotel Ritzlerhof

Ein Blick hinter die Kulissen

Interview mit Christoph Marti

Herzlich Willkommen...

...sagt Christoph Marti. Der Hausherr beantwortet einige Fragen zu seiner Person.

Wann spürten Sie erstmals den Wunsch, Hotelier zu werden?
Meine Mutter erzählte mir, dass ich bereits mit 7 Jahren gesagt haben soll: "Mami, wenn ich gross bin, will ich ein Hotel"

Welchen beruflichen Werdegang hatten Sie dann? Wie wurden Sie zu dem, was Sie heute sind?
Mein Werdegang beginnt mit einer kaufmännischen Ausbildung welche ich in einem Warenhaus in Bern absolviert habe - danach zog es mich immer mehr in den IT-Bereich wo ich über 25 Jahre zusammen mit Partnern eine eigene IT-Firma führen durfte. Im Jahr 2012 war es dann soweit und ich durfte mit dem Ritzlerhof meinen Traum vom Hotel erfüllen...

Welche Talente sind in Ihrem Beruf besonders wichtig?
Dienstleister im wahrsten Sinne des Wortes - Mitarbeiter die dem Gast mit Freude dienen möchten.

Was bereitet Ihnen die größte Freude als Hotelier?
Das persönliche Gästefeedback und allgemein glückliche Gäste.

Worüber können Sie sich in Ihrem Beruf am meisten ärgern?
Zum ganz kleinen Teil über negative Bewertungen welche nicht berechtigt sind - wir wissen, dass Menschen Fehler machen und wir alle nicht immer perfekt sind. Da ärgere ich mich persönlich über die fehlende Toleranz gegenüber dem Menschlichen.

Sie sind ständig von fragenden und fordernden Menschen umgeben. Sie müssen dabei stets zuvorkommend sein. Wie gelingt das? Kann man das lernen? Oder ist das eine angeborene Begabung?
Ich denke, dass sollte eine Leidenschaft sein - Gäste glücklich zu machen ist eine Berufung und gibt einem sehr viel zurück

Welche Gäste mögen Sie am Liebsten?
Gäste die geniessen können

Worauf sind Sie in Ihrem Haus besonders stolz?
Im Jahr 2012 durften wir den Ritzlerhof generalsanieren und all unsere Wünsche und Träume einbringen. Doch die Infrastruktur ist nur ein kleiner Teil des Angebots - am meisten stolz bin ich auf Mitarbeiter die unser Haus so vertreten als wäre es ihr eigenes

An welches Erlebnis in Ihrem Hotel erinnern Sie sich besonders gern zurück?
An die Bauphase im 2012 und dass der Umbau endlich geschafft war ;-)

Welche bekannten Persönlichkeiten haben schon bei Ihnen residiert?
Joey Kelly (Extremsportler)
Das gesamte Team von Biggest Loser
Gilbert (Sänger)

Sind Sie als Gastgeber auch gern mal selbst Gast? Wo machen Sie Urlaub und wie?
Aber sicher lassen wir uns gerne in der Zwischensaison selbst verwöhnen und dann geht es vorzugsweise in den Süden nach Teneriffa oder an den Gardasee

Welche Leidenschaften haben Sie neben Ihrem Beruf?
Mein Beruf erfüllt mich voll und ganz

Vielen Dank, Herr Marti.
Hotelausstattung Servicemerkmale
  • 4 Sterne **** S Hotel
  • Sterne erhalten in 2017
  • Geprüftes Wellnesshotel RG in 2015
  • Anzahl Etagen: 3
  • Baujahr Hotel: 1900
  • Gesamtzimmeranzahl: 44
  • Restaurant/s: 2
  • Vollsanierung im Jahr: 2012
Servicemerkmale
  • E-Bike Verleih
  • Hunde auf Anfrage
  • Mountainbike Verleih
  • Programm/Unterhaltung
  • Reinigungsservice (auf Anfrage)
  • Safevermietung
  • Schuhputzservice
  • Sekretariatsservice

Verfügbarkeit

Legende zum Kalender

Dieses Angebot als Gutschein

Entfernungen vom Hotel

  • Autobahn10 km
  • Bademöglichkeit0 km
  • Badesee2 km
  • Bootsverleih2 km
  • Bushaltestelle2 km
  • Fahrradverleih0 km
  • Fischen2 km
  • Flughafen50 km
  • Fluss2 km
  • Golfplatz 18 L.25 km
  • Golfplatz 9 L.25 km
  • Hauptbahnhof10 km
  • Kasino25 km
  • Kongreßzentrum50 km
  • Messegelände50 km
  • Naturpark0 km
  • Parkanlage0 km
  • Parkhaus0 km
  • Radweg0 km
  • Reitmöglichk.2 km
  • Restaurant2 km
  • Shopping10 km
  • Skibushaltestelle0 km
  • Skigebiet4 km
  • Stadion50 km
  • Stadtzentrum50 km
  • Tennisplatz0 km
  • Wanderwege0 km
  • öfftl. Parkhaus0 km
  • öfftl. Schwimmbad2 km
  • öfftl. Therme10 km
  • Imst15 km
  • Innsbruck50 km
  • Sölden30 km

Ob Timmelsjoch Hochalpenstraße, Area 47 oder die Tirol Therme Längenfeld - Aqua Dome sind nur einen Katzensprung vom Ritzlerhof entfernt. Somit bietet das Selfness & Erwachsenenhotel den idealen Ausgangspunkt für einen gelungenen Urlaub.

Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. OK, schließen