Abendessen

Thomas Fuchs
Thomas Fuchs

Hotelbewertung & Reisebericht
Vitalhotel der Parktherme Bad Radkersburg

Ein Reisebericht mit Fotos von Thomas Fuchs vom 22.12.2015

Zum Geburtstag bekam ich von meiner Lebensgefährtin ein Wellness-Wochenende in Bad Radkersburg (Vitalhotel mit Thermeneintritt und Halbpension) geschenkt.

Vitalhotel Bad RadkersburgSie meinte, wir hätten uns eine kleine Auszeit verdient und sie sei sich sicher, dass es mir dort sehr gut gefallen wird, zumal sie in der Vergangenheit schon des öfteren im Vitalhotel war und sehr gute Erfahrungen gemacht hat. Auch dass die Therme gut für den Bewegungsapparat sei, betonte sie mehrmals.

Am 20.11.2015 ging es also los. Nach rund 3,5 Std. erreichten wir das Vitalhotel in Bad Radkersburg und ich staunte nicht schlecht. Ein sehr schönes einladendes Hotel mit sehr freundlichem Empfang.

Bei der Anmeldung wurde uns gesagt, dass unser Zimmer ab ca. 14:30 h zu beziehen sei, wir unsere Sachen einstweilen in einem verschlossenen Raum deponieren und gleich in die Therme rübergehen könnten. Uns wurden sodann Handtücher und Bademäntel übergeben.

Parktherme Bad RadkersburgNachdem wir ein Abendmenü ausgesucht hatten (es gab 3 Gerichte zur Auswahl) machten wir uns in den bereitgestellten Bademänteln unterirdisch (beheizter Gang) auf den Weg in die Therme.

Die Therme ist schön angelegt, das Wasser ist herrlich temperiert und lädt richtig zum Entspannen und „Seele baumeln“ ein. Es gibt ein etwas kühleres Sportbecken im Außenbereich, ein Vitalbecken innen und außen mit angenehmen 34°C sowie ein Quellbecken mit wohlig-warmen 36°C.

Die verschiedenen Massagedüsen, welche in unterschiedlichen regelmäßigen Abständen nach „Uhrprinzip“ aktiviert werden (jede Station wird in einer anderen Farbe angezeigt), sorgen für eine wohltuende Massage am ganzen Körper.

Was mir positiv auffiel war, dass zwar Kinder anwesend waren, sie jedoch einen eigenen Bereich mit Wasserrutsche und „Strömungskanal“ in der Therme hatten. Der Lärmpegel in der Therme war somit angenehm und in den Ruheräumen konnte man auch schlafen, in Ruhe lesen etc.

Das Saunadorf ist auch sehr zu empfehlen. In der Parktherme gibt es 8 Saunen mit Temperaturen zwischen 45°C und 90°C, unter anderem Vulkansauna, Infrarot, Panorama-Sauna, Finnische Sauna. Verschiedenste Erlebnisaufgüsse mit Düften und Cremen werden angeboten.

Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Ob Genussbar oder Selbstbedienungsrestaurant. Die Auswahl ist gut, preiswert und die Portionen sind groß. Ein besonderes Service ist, dass man in der Therme kein Bargeld mitführen muss, sondern alles mit dem Chip bezahlen kann. Entweder lädt man den Chip beim Automaten auf, oder man lässt die Rechnung auf das Zimmer schreiben.

ZimmerZimmer im Vitalhotel Bad RadkersburgNachdem wir die Parktherme erkundet und einen Kaffee getrunken haben, gingen wir retour zum Hotel, um unser Zimmer zu beziehen.

Ein sauberes, zweckmäßiges Doppelzimmer mit Balkon erwartete uns.

Des Weiteren fanden wir ein Begrüßungsgetränk vor und einen Korb gefüllt mit frischen Bademäntel- und -tücher.

Im Badezimmer wurden uns auch diverse Utensilien zur Verfügung gestellt wie zB Duschgel, Shampoo etc.

Wir fühlten uns auf Anhieb wohl und genossen auch die Aussicht und die Ruhe vom Balkon aus!

Abendmenü

Essen im Restaurant FontäneAbends gingen wir in das Restaurant Fontäne. Zu Beginn konnten wir uns am reichlich gedeckten Salat-Buffet bedienen, danach wurden wir mit Suppe, Haupt- und Nachspeise verwöhnt.

Die Kellner waren sehr freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend. Das Ambiente war großartig und die Speisen schmeckten nicht nur vorzüglich, sie wurden auch geschmackvoll angerichtet und serviert.

Danach gingen wir noch spazieren. Alles schön beleuchtet, idyllisch und richtig zum Wohlfühlen! Die Nachtruhe war angenehm und erholsam. Kein Lärm oder sonstige „bösen“ Überraschungen!

Am Morgen gab es ein Frühstücksbuffet. Die Auswahl war riesig! Wurst, Käse, Aufstriche, Marmelade, Honig, Obst, Eier, Müsli und noch vieles mehr. Auch frischgepresste Säfte gab es, Kaffee, Tee, Kakao. Einfach alles, was das Herz begehrt!

Wir verbrachten ein unvergessliches Wochenende in Bad Radkersburg und sind uns sicher, dass wir auch nächstes Jahr wieder Gäste im Vitalhotel sein werden!

Meine Lebensgefährtin hatte Recht, mir hat unser Kurzurlaub sehr gut gefallen! Und ganz ehrlich? Ich bin auch jetzt noch hellauf begeistert!

Informationen zum Hotel

Das Hotel in Bad Radkersburg

Vitalhotel der Parktherme Bad Radkersburg

Vitalhotel der Parktherme**** - Willkommen im Genießerhotel
SOMMER 2016
Der Kids.Coach sorgt von 5. Juli bis 28. August 2016 für ein abwechslungsreiches Ferienprogramm. Ob Ausflüge in die Murauren, Aktionstage mit Feuerwer/Polizei/Rotem Kreuz, Museumsbesuche oder Schnuppertauchen - an den Aktivtagen ist für jeden etwas dabei!

Unbeschwerten Wellnessurlaub mit der Kraft der Natur und garantierter Wirkung, ungetrübte Lebensfreude und pure Entspannung ist die Wohlfühlrezeptur, die das mit der Parktherme direkt verbundene 4-Sterne-Genießerhotel seinen Gästen offeriert.

So lässt sich´s leben!
Warme, harmonisch abgestimmte Farben und Hölzer bestimmen das Ambiente der komfortablen Wohlfühlzimmer, die nichts vermissen lassen. Starten Sie in den Tag mit einem herrlichen Frühstücksbuffet mit einer Auswahl aus über 150 Speisen und Getränken. Echte Feinschmecker werden such aber auch der Toscana-Garten und das Vital.Café garantiert verstanden fühlen. Für beste Unterhaltung sorgen Tanz- und Musikevents sowie zwei Mal wöchentlich Livemusik. Wer sich schöne Stunden für sich in Anspruch möchte, findet im KAORI-Garten die richtigen Wellness- und Wohlfühlangebote.

Der Eintritt in die neue Parktherme – bei jeder Nächtigung inkludiert!
Die neue Parktherme Bad Radkersburg präsentiert sich als einzigartige 3.600 m² große Welt der Entspannung und Aktivität voller Herzlichkeit und Gemütlichkeit. Im Mittelpunkt steht das höchst mineralstoffreiche Thermalwasser, das eine besondere, gesundheitsfördernde und entspannende Wirkung auf den Bewegungsapparat hat. Weitere Highlights sind das neu gestaltete Saunadorf mit 8 verschiedenen Saunen, das angenehm temperierte 50 m-Sportbecken und das Vitalstudio. Hier werden die Gäste mit speziellen Massagen und Beautyarrangements verwöhnt. Feinschmeckern wird in der Parktherme einiges geboten. Kreative Köche sorgen dafür, dass die Gäste im Rahmen der Halbpension mit internationalen Gourmetmenüs, Gesundem und biologisch Angebautem aus der Region, mit süßen Kreationen, edlen Tropfen, natürlichen Säften und vielem mehr verwöhnt werden. Und zwischendurch trifft man sich an der Poolbar auf eine erfrischenden Cocktail. Alles in allem, die Parktherme gibt Ihrem Urlaub eine neue Qualität.
Die angeschlossene Parktherme Radkersburg kann am Anreisetag ab 8.00h benützt werden und am Abreisetag bis 11 Uhr mittags. Mit einem kleinen Aufpreis pro Person ist die Benützung bis 21.30 Uhr, freitags und samstags bis 23:00 Uhr und sonntags bis 20:00 Uhr möglich.

„Bad Radkersburg bewegt mein Leben“.
Nicht nur das abwechslungsreiche Aktiv- und Vitalprogramm in der Parktherme bringt Bewegung in die Urlaubstage. Gekennzeichnete Lauf- und Wanderstrecken sowie unzählige markierte Radwege durch Weinberge und Murauen locken in die traumhafte Naturlandschaft, die auf Grund des Klimavorteils schon sehr früh und bis spät in den Herbst ideal für Aktivitäten ist.
Übrigens: Gästeräder inklusive E-Bikes sind im Hotel erhältlich.

Eine einzigartige Stadt lädt ein
Wer seinem Urlaub noch ein Sahnehäubchen gönnt, der macht einen Bummel durch die wunderschöne historische Altstadt von Bad Radkersburg. Kleine Shops, nette Cafés, Fassaden als Zeitzeugen berühmter Architekten und Arkadenhöfe prägen das Bild dieser geschichtsträchtigen Stadt.

Wer das Besondere sucht ...
In diesem einzigartigen Urlaubsensemble findet der Gast eine Fülle unterschiedlicher attraktiver Urlaubsarrangements - vom Kurz- bis zum Erholungsurlaub. Oder, wie viele Stammgäste so treffend formulieren: „Wer das Besondere sucht, findet es genau hier!“
(Alle Angaben vom Hotelier)

Vitalhotel der Parktherme Bad Radkersburg ansehen

112 Hotelbewertungen im Überblick

Das Hotel 'Vitalhotel der Parktherme Bad Radkersburg' Thermenstraße 21 8490 Bad Radkersburg, Thermenland Steiermark wurde auf der Grundlage von 112 Hotelbewertungen der angereisten Kurzurlaub.at Gäste mit 5.6 von 6 Punkten bewertet.
Das Hotel 5,7
Zimmer 5,5
Service & Personal 5,8
Gastronomie 5,6
Freizeit & Wellness 5,6
Lage & Umgebung 5,4

Gäste berichten - weitere Reiseberichte zu diesem Hotel

Gäste berichten - von Kurzurlaubern für Kurzurlauber

War Ihr Kurzurlaub auch ein tolles Ereignis? Können Sie vielleicht über ein anderes Hotel, das Sie bei Kurzurlaub.at gebucht haben, Interessantes berichten? Begeistern Sie mit aktuellen Hintergrundberichten und geben Sie hilfreiche Insidertipps.

Wir freuen uns auf Ihre spannende Reportage und stehen für Rückfragen gern unter der Telefonnummer
+43 (0)1-505 60 70 80 zur Verfügung.

Ihr Team von Kurzurlaub.at


Das besondere Extra:
Bei Veröffentlichung Ihrer Reportage auf Kurzurlaub.at erhalten Sie einen Wertgutschein über bis zu 80,- Euro für Ihren nächsten Kurzurlaub.

Senden Sie Ihren Bericht an: reiseberichte@kurzurlaub.at