Parkhotel Stroissmüller

Silvia Englhart
Silvia Englhart

Hotelbewertung & Reisebericht
Parkhotel Stroissmüller in Bad Schallerbach

Ein Reisebericht von Silvia Englhart vom 9.2.2015

Unser gebuchter Kurzurlaub im Park Hotel begann schon von Anfang an sehr positiv. Beim Hotel angekommen wurde uns gleich mal ein Parkplatz in der hoteleigenen Tiefgarage angeboten, was es nicht in jedem Hotel gibt.

Kamin

Zimmer im Parkhotel StroissmüllerAn der Rezeption wurde man gleich sehr freundlich begrüßt. Jeder von uns bekam für den Wellnessbereich eine schicke Tasche, gefüllt mit Bademantel und Handtücher.

Von der Rezeption aus hatte man schon einmal einen schönen Blick auf die Bar, mit vielen Sitzplätzen zum entspannen und unterhalten. Durch den offenen Kamin, konnte man sich auch nur mit Bademantel bekleidet sehr wohl fühlen.

Anschließend wurde uns unser Zimmer gezeigt. Da das Hotel über Aufzüge verfügt, konnte man sich da das lästige Treppensteigen sparen und gemütlich mit dem Aufzug in sein Zimmer fahren.

Unser Doppelzimmer mit Balkon lag leider im Altbau des Hotels, aber trotzdem war es super. Die Ausstattung war absolut gemäß für ein 4 Sterne Hotel, wir hatten einen schönen Balkon, sogar mit Stühlen und Tisch. Auch eine Minibar war vorhanden, TV und das Wlan funktionierten auch sehr gut.

Wir haben auf Wunsch noch ein zusätzliches Kissen bestellt, was umgehend gebracht wurde.

Das Badezimmer war zwar etwas klein, aber trotzdem mit allem ausgestattet was man braucht: Toilette, Dusche und eine große Wandheizung, damit man seine Handtücher zum Trocknen aufhängen konnte. Für Wertsachen ist jedes Zimmer auch mit einem Tresor ausgestattet.

Handtücher tauschen

Wellnessbereich

Aussenbecken Parkhotel StroissmüllerAls nächstes haben wir uns gleich mal auf den Weg zum Wellnessbereich gemacht. Da wurden wir beim Eingang gleich positiv überrascht, denn es gab einen Tisch, wo man sich saubere und trockene Handtücher holen und die nassen abgeben konnte.

Auch im Wellnessbereich gab es wieder zum gemütlichen Entspannen einen Kachelofen zum Aufwärmen.

Im Raum zum Entspannen gab es wunderschöne Wasserbetten und Betten gefüllt mit Heu oder Zirbenflocken, mit gedimmten Licht und entspannender Musik, wo man nebenbei auch noch gut Lesen oder schlafen konnte.

Wie auch im ganzen Hotel fand man im Wellnessbereich auch überall Möglichkeiten einen guten Schluck frisches Granderwasser zur Erfrischung zu trinken und für Teefans gab es auch eine sehr gut ausgestattete Teebar.

Im Saunabereich hatten wir dann folgende Saunen zur Auswahl: Biosauna 85-90 Grad, Finnische Sauna 95-110 Grad, Solegrotte, Kräuterdampfbad, Rosenquarzdampfbad und zwei Infrarotkabinen. Alles in den Saunen und im ganzen Bereich war sehr sauber und gepflegt. Auch dort gab es wieder einen Raum, wo ein offener Kamin zum Entspannen einlud.

Im hauseigenen Hallenbad konnte man entweder innen seine Runden schwimmen, oder beim Sprudel relaxen, oder man schwimmt weiter in den Outdoorpool (33 grad).

Vom Wellnessbereich aus konnte man für einen Drink oder wenn man Raucher ist mit dem Bademantel an die Bar kommen. Auch hier waren wieder alle sehr freundlich und zuvorkommend.

Nachmittags gab es ein sehr leckeres und sehr vielfältiges Kuchenbuffet und wer es lieber herzhafter mochte, für den gab es sogar einen Topf mit leckerer Suppe.

Abendessen im Parkhotel Stroissmüller

Frühstück Parkhotel StroissmüllerAbends kamen wir dann auf den Geschmack und konnten das Restaurant auf Herz und Nieren testen. Es gab ein leckeres 4-Gänge Menü und auch da war das Personal wieder sehr zuvorkommend, wenn man Änderungen oder Wünsche hatte.

Alles sah sehr appetitlich aus und schmeckte hervorragend.

Am nächsten Morgen beim Frühstücken waren wir auch gleich wieder sehr gut gelaunt, denn das Frühstücksbuffet war der Hammer.

Es gab Sekt pur oder Saft, man konnte sich Rühreier oder Omelett machen lassen, eine gute Auswahl an Wurst, Käse und Marmeladen, frisches Obst und Müslisorten gab es auch.

Da wir im Winter dort waren, fanden wir direkt neben dem Hotel ein wunderschönes aufgebautes Winterdorf vor.

Dort fand man eine Eislaufbahn, einen Glühweinstand und etwas zum Essen gab es dort auch. Ein Musiker sorgt für gute Stimmung.

Wellnessbereich mit KaminDa in unserem Arragement ein Tages VIP Eintritt für die Eurothermen dabei waren, konnten wir dort den ganzen zweiten Tag entspannen.

In den Eurothermen ist für jeden was dabei, für die Kleinen das Aquapulco, eine tolle Piratenwelt, die Thermenwelt Tropicana für die ganze Familie und für die Erwachsenen und Saunafreunde gab es noch das Relaxium mit tollen Saunen und spannenden Aufgüssen.

Mein Fazit von unserem Urlaub: Wir hatten nur zwei negative Sachen im Hotel erlebt. Zum einen hatten wir einen riesigen Wasserfleck im Bad und leider gingen zwei Saunen nicht, das Personal, was von uns darüber benachrichtigt wurde, hat sich auch sofort darum gekümmert, nur leider war wohl irgendwas defekt, so konnten wir die beiden Saunen nicht nutzen.

Wir hatten aber trotzdem einen schönen Aufenthalt und können das Hotel nur weiterempfehlen!

Informationen zum Hotel

Das Hotel in Bad Schallerbach

Parkhotel Stroissmüller

Herzlich Willkommen in unserem schönen 4 Sterne Hotel, das mitten in der Idylle des romantischen und bekannten Thermenorts Bad Schallerbach liegt. Bei uns steht Ihr Wohl an erster Stelle, sodass wir Ihnen Ihre wertvollsten Tage im Jahr so angenehm und abwechslungsreich als möglich gestalten möchten.

Unsere ZIMMER:
Sie werden sich wohlfühlen bei uns im Zentrum von Bad Schallerbach: Freundliche, helle Zimmer mit absoluter Komfort- und Komplettausstattung, geschmackvoll eingerichtet - mit viel Liebe zum Detail.

KULINARIK:
Im Urlaub das `Beste genießen´: vom Frühstück bis zum Abendessen in mehreren Gängen servieren wir Ihnen regionale und internationale Spezialitäten - zubereitet aus natürlichen und frischen Produkten. Der Genuss und die Leichtigkeit spiegeln sich im Wohlbefinden des Gastes wider.
Unsere Hotelbar ist der kommunikative Treffpunkt für unsere Gäste. Lassen Sie Ihren Urlaubstag Revue passieren. Plaudern und nette Leute kennenlernen – so lautet die Devise.

WELLNESS:
Tauchen Sie ein in das 1.200m² große Wellness-Vitalparadies vom Parkhotel Bad Schallerbach.
Kurzübersicht des Angebots:
- Thermalhallenbad mit integriertem Thermalfreibecken (34°C)
- großzügiger Saunabereich mit Blockhaussauna, Almhüttensauna, Solegrotte, Kräuterdampfbad
- Infrarotkabine
- verschiedene Ruheräume (das romantische Kaminzimmer, Ruheraum mit Wasserbetten & „Alm“ mit Heu- und Zirbenbetten
- Beauty Abteilung
- Fitnessraum

Der hoteleigene Wellnessbereich ist am Anreisetag ab 10 Uhr und am Abreisetag bis 16 Uhr nutzbar.

EUROTHERME BAD SCHALLERBACH:
Die Eurotherme Bad Schallerbach liegt nur 5 Gehminuten von uns entfernt. Machen Sie sich einen persönlichen Überblick über die Vielfalt der Eurotherme und gustieren Sie nach Lust und Laune, in welcher Form Sie Ihre wertvollste Zeit – Ihre freie Zeit – verbringen möchten.
Je nach gebuchtem Angebot haben Sie die Eintritte für die Therme bereits inkludiert und können direkt mit unserer hauseigenen VIP-Uhr, ohne langes anstehen an der Kassa, direkt in das Wasservergnügen starten.
Dafür steht Ihnen ein breites Thermenangebot zur Verfügung, das einerseits actionreiche Stunden in der Piratenwelt Aquapulco und andererseits herrliche Entspannung in der Cabriotherme Tropicana bzw. der Saunawelt Relaxium bieten.


UMGEBUNG:
- Bad Schallerbach:
Der Kur- und Ferienort liegt im oberösterreichischen Voralpengebiet, auf einer Seehöhe von 308m im von sanften Hügeln geprägten Landschaftsbild des Hausrucks. Der Thermalort ist bekannt für seine hochwirksamen Schwefelthermalwasser.
Für Ihre Unterhaltung sorgen das ganze Jahr über Vorträge, Konzerte oder Theateraufführungen. Nicht zuletzt hat sich der Internationale Musiksommer Bad Schallerbach als fixe Größe in der öberösterreichischen Kulturlandschaft etabliert.
- Zoo Schmiding:
Der Zoo Schmiding entwickelte sich aus Österreichs größtem Vogelpark, dem Vogelpark Schmiding. Entlang eines 4 km langen Rundgangs begegnet man Tieren aus aller Welt: Giraffen, Affen, Tiger, tropische Vögel, Antilopen, Krokodile und vieles mehr. Der Zoo ist ca. 15 km vom Hotel entfernt.
- Baumkronenweg:
Auf einer Länge von mehr 1.000 m, allein auf den soliden Holzstegen, schwingt sich der Baumkronenweg bis auf eine Höhe von mehr als 20 m und verbindet 40 Plattformen miteinander. Diese bieten einen phantastischen Ausblick ins Innviertel, ins benachbarte Bayern und ins Salzkammergut. Der Baumkronenweg in Kopfing ist ca. 40 km vom Hotel entfernt.
- Golf:
7 Golfplätze (18 Loch) sind innerhalb von einer halben Autostunde erreichbar. Großteils profitieren unsere Gäste durch Ermäßigungen von bis zu 25 % bei den einzelnen Golfclubs.


Der Kinderpreis versteht sich inklusive Übernachtung/ Frühstück.
(Alle Angaben vom Hotelier)

Parkhotel Stroissmüller ansehen

84 Hotelbewertungen im Überblick

Das Hotel 'Parkhotel Stroissmüller' Badstraße 2 4701 Bad Schallerbach, Vitalwelt wurde auf der Grundlage von 84 Hotelbewertungen der angereisten Kurzurlaub.at Gäste mit 5.7 von 6 Punkten bewertet.
Das Hotel 5,8
Zimmer 5,7
Service & Personal 5,8
Gastronomie 5,7
Freizeit & Wellness 5,6
Lage & Umgebung 5,7

Gäste berichten - weitere Reiseberichte zu diesem Hotel

Gäste berichten - von Kurzurlaubern für Kurzurlauber

War Ihr Kurzurlaub auch ein tolles Ereignis? Können Sie vielleicht über ein anderes Hotel, das Sie bei Kurzurlaub.at gebucht haben, Interessantes berichten? Begeistern Sie mit aktuellen Hintergrundberichten und geben Sie hilfreiche Insidertipps.

Wir freuen uns auf Ihre spannende Reportage und stehen für Rückfragen gern unter der Telefonnummer
+43 (0)1-505 60 70 80 zur Verfügung.

Ihr Team von Kurzurlaub.at


Das besondere Extra:
Bei Veröffentlichung Ihrer Reportage auf Kurzurlaub.at erhalten Sie einen Wertgutschein über bis zu 80,- Euro für Ihren nächsten Kurzurlaub.

Senden Sie Ihren Bericht an: reiseberichte@kurzurlaub.at