Hängebrücke Stubnerkogel

Gudrun Krinzinger
Gudrun Krinzinger

Hotelbewertung & Reisebericht
Hotel MONDI-HOLIDAY First-Class Aparthotel Bellevue

Ein Reisebericht mit Fotos von Gudrun Krinzinger vom 16.08.2016

 

Die Anreise nach Bad Gastein erfolgte problemlos mit dem Zug (Railjet Wien-Salzburg, dann EC Richtung Klagenfurt). Das Hotel Mondi Bellevue ist vom Bahnhof aus in wenigen Gehminuten erreichbar, ich muss mich regelrecht meinem Koffer entgegenstemmen, es geht ziemlich steil bergab.

Mondi Bellevue Bad Gastein

Der Check-in ist schnell erledigt und schon halte ich meine Keycard und das Wochenprogramm des Hotels in Händen.

Mein Zimmer liegt auf derselben Ebene wie die Rezeption und ist nicht weit vom hoteleigenen Restaurant Zeitgeist entfernt.

Hier speist man nach Reservierung a la Carte.

Insgesamt besteht der Hotel aus fünf Gebäuden, zum Glück ist alles gut angeschrieben, sonst könnte man sich glatt verlaufen.

Küchenzeile

BalkonMein Zimmer entpuppt sich dann als Appartement mit Wohnzimmer, Küchenzeile, Badezimmer, Schlafzimmer und Balkon.

Die Küche ist übrigens mit allem ausgestattet was ein Koch oder eine Köchin so brauchen, von der Bratpfanne zum Brotkörbchen bis zum Kühlschrank ist alles vorhanden und betriebsbereit.

ogar Salz- und Pfefferstreuer inklusive Inhalt finde ich vor.

Der Blick vom Balkon auf Bad Gastein wäre bei Sonnenschein noch spektakulärer, aber am Wochenende soll das Wetter ja auch schöner werden.

Pool Mondi Bellevue Bad Gastein

SonnenterrasseAm nächsten Morgen starte ich einen Rundgang durchs Hotel und mache mich mit den Gegebenheiten vertraut.

Bereits um 7 Uhr früh steht der Pool für die Morgensportler bereit und eine Dame genießt die Ruhe im Whirlpool.

Das Zielpublikum des Hotels sind zwar eindeutig Familien mit Kindern (Kinderclub, Kinderbuffet, Kinderpool), es gibt aber genügend Ecken um sich auszuruhen.

Die Sonnenterrasse ist zum Beispiel so ein Ort.

Frühstücksbuffet

Mein Frühstück im Mondi Bellevue in Bad GasteinAuf Langschläfer wird ebenfalls Rücksicht genommen, das Frühstücksbuffet ist bis 11 Uhr aufgebaut.

Es ist alles vorhanden was ich zum Frühstücken brauche, hätte ich in meinem Appartement gefrühstückt, hätte ich sogar ein Brötchenservice in Anspruch nehmen können.

Aber natürlich ist so ein Frühstücksbuffet eine feinere Sache, als selbst in der Küche herumzuhantieren und zur Feier des Tages gönne ich mich sogar ein Gläschen Sekt und mehrmals eine Tasse Kaffee.

StreetArt Stubnerkogel

Wandern StubnerkogelSollte das Wetter nicht schöner werden, nehme ich mir einen Besuch in der Felsentherme vor. An der Rezeption würde ich vergünstigte Eintrittskarten bekommen.

Aber der Hauptgrund meiner Reise nach Bad Gastein ist die Sommer.Frische.Kunst, die seit einigen Jahren an verschiedenen Plätzen im Ort stattfindet.

Da sich die Wolken wirdklich verziehen, suche ich den höchstgelegenen Ausstellungsort auf, die Sendestation am Stubnerkogel, wo der StreetArt-Künstler Victor Ash das höchst gelegene Streetart Kunstwerk Europas geschaffen hat.

Der Stubnerkogel mit seiner spektakulären Hängebrücke ist übrigens ein genialer Ausgangspunkt für unzählige Wanderungen.

Mit der Bahn ist man ruck-zuck oben und auch wieder unten, wenn man nicht Wandern möchte oder wenn es das Wetter nicht zulässt.

Wasserfall in Bad GasteinWenn man in Bad Gastein auf Urlaub ist, darf ein Besuch beim Wasserfall natürlich nicht fehlen.

Ganz neu ist das Café im Kraftwerk mit großer Terrasse, die einen direkten Blick auf den Wasserfall bietet. Eine tolle Location!

Ich bin schon neugierig, was sich die Sommer.Frische.Kunst nächstes Jahr einfallen lässt.

 

(Die Autorin ist Mitarbeiterin der Roitner.net GmbH)

Informationen zum Hotel

Hotelketten Logo - Mondi Holiday Hotels
Das Hotel in Bad Gastein

MONDI-HOLIDAY First-Class Aparthotel Bellevue

Unser traditionsreiches, familienfreundliches Vier-Sterne-Hotel ist zentral, aber dennoch ruhig gelegen. Zu den Skiliften, den Gasteiner Bergbahnen, dem Casino, der Felsentherme und zum weltberühmten Wasserfall von Bad Gastein ist es nur ein Katzensprung.
In unserem First-Class Aparthotel findet der Gast alles vor, was er sich für seinen Traumurlaub wünschen kann – modernen und exklusiven Wohnkomfort, herzliche Gastfreundschaft, eine abwechslungsreiche Gastronomie, Spaß, Unterhaltung, Spiel, Sport, Fitness und Wellnessangebote.

Unsere ZIMMER:
In 5 miteinander verbundenen Gebäudeteilen erwarten Sie 208 komfortable Zimmer und Suiten mit atemberaubendem Ausblick auf die wunderschöne Bergkulisse des Gasteinertals.
Alle sind mit viel Liebe geschmackvoll in modern interpretiertem Belle-Époque-Stil eingerichtet.
Für Allergiker bereiten wir gegen Voranmeldung gerne ein allergiegerechtes Zimmer mit Allergiebettwäsche vor.

KULINARISCHES:
Vom Kaiserschmarrn bis zum Gala-Dinner! Unser attraktives Gastronomieangebot kann sich sehen lassen. Mit der bekannten österreichischen Gastfreundlichkeit heißen Sie die Mitarbeiter in unseren Restaurants willkommen.
- BISTRO BELLEVUE: Das hauseigene Bistro Bellevue verwöhnt Sie jeden Abend mit wechselnden Themenbuffets. Die Lobby-Bar lockt zur Happy-Hour mit leckeren Aperitifs und frisch gezapftem Bier.
- RESTAURANT JÄGERHÄUSL: Hier werden Sie mit traditionellen österreichischen Gerichten, leckeren Grillspezialitäten und pikanten Pizzen aus dem Holzofen verwöhnt.
- BELLEVUE ALM: Unsere legendäre, 1300 Meter hoch gelegene, Almhütte lädt ein zum Hüttenzauber, romantischen Abendessen oder zu ganz besonderen Event-Veranstaltungen. Bis zu 200 Gäste finden in der urigen Hütte mit offenem Kamin Platz – direkt an der Skipiste und nur 20 Minuten von Hotel entfernt.

Bellevue Mountain SPA WELLNESSbereich:
Das umfangreiche Wellnessangebot lässt Sie den Alltagsstress vergessen. Als Kooperationspartner mit dem Thermalkurhaus in Bad Gastein erhalten unsere Gäste dort ermäßigte Preise für Kuranwendungen, Massagen etc.

Unsere großzügig angelegte Wellness-Abteilung bietet:
- Hallenbad mit einem Schwimmbecken von 12x6 m
- Whirlpool mit Pilzwasserfall
- Saunen & Dampfbad mit Aromadusche
- Fußbecken
- Erweiterte Ruhezone
- Solarium
- Kinderplatschbecken mit Rutsche
- Fitnesscenter

THERMEN:
2 Thermen stehen Ihnen zur Wahl: Zum einen die Felsentherme in Bad Gastein, welche mit Ihrer herausragenden Architektur eine einzigartige Atmosphäre schafft, zum anderen die Alpentherme in Bad Hofgastein, welche sich als modernste alpine Freizeit- und Gesundheitswelt Europas versteht.
In diesen beiden Top-Thermen finden Sie wohlige Entspannung für Körper, Geist und Seele, das ganze Jahr über.

SOMMERURLAUB:
- WANDERN: 350 Kilometer Wanderwege bieten eine große Auswahl, für Familien mit Kindern ebenso wie für Freunde des hochalpinen Geländes.
- GOLF: Der Golfclub Gastein bietet Ihnen eine hochwertige 18-Loch-Anlage, die für alle Leistungsklassen Herausforderung und Spannung bereithält. Unsere Gäste erhalten bis zu 25 Ermäßigung auf das Tagesgreenfee.
- TENNIS: Das Sportangebot Gasteins hat auch für Tennisfreunde vieles zu bieten – insgesamt 36 Plätze, davon 30 Außenplätze und 6 Hallenplätze (mit 1 Squash-Court)
- PARAGLEITEN: Traumhafte Thermikverhältnisse erwarten Paragleiter oder Drachenflieger in Gastein.
- KLETTERN: Das moderne Klettern bedeutet Freude an der Bewegung in der Natur und ist nicht nur für Mutige geeignet. Im alpinen Klettergarten Bad Gastein, hoch über den Dächern von Bad Gastein, bekommt man den Kopf frei und vergisst den Alltag.
- BOGENSCHIESSEN: Konzentration und Treffsicherheit trainieren Sie bei unserem Jagdbogenparcours. Los geht’s direkt neben der Talstation des Bellevue Alm Liftes, nur 5 Gehminuten vom Hotel entfernt.
- MOUTAINBIKEN: Auf zwei Rädern in den Bergen, ob gemütlich, anspruchsvoll oder herausfordernd – im Gasteiner Tal sind Radsportler bestens aufgehoben.

WINTERURLAUB:
- SKIFAHREN: Die Stubnerkogelbahn befindet sich nur 500 m vom Hotel entfernt und ist somit Ihr direkter Einstieg ins Skigebiet. Das Gasteiner Skigebiet umfasst über 200 Pistenkilometer, die Sie bis in 2700 m Seehöhe führen. Hier fühlen sich Anfänger und Profis, Skifahrer, Boarder und Carver gleichermaßen in ihrem Element.
- LANGLAUFEN: Mit über 90 Kilometer gespurten und bestens präparierten Loipen ist Gastein das Paradies für Skilangläufer.
- RODELN: Unsere hauseigene Naturrodelbahn (ca. 2,5 km lang) befindet sich etwas oberhalb vom Hotel und ist im Winter täglich in Betrieb. Spaß für Groß und Klein garantiert!
- PFERDESCHLITTENFAHRT: Gemütlich eingehüllt in warme Decken wird eine Pferdeschlittenfahrt garantiert zu einem Erlebnis.
- SCHNEESCHUHWANDERN: Sie lieben in Ihrem Winterurlaub die Stille und Abgeschiedenheit der Natur? Schneeschuhwandern ist sanfte Fitness mit intensivem Naturerlebnis!
(Alle Angaben vom Hotelier)

MONDI-HOLIDAY First-Class Aparthotel Bellevue ansehen

Gäste berichten - weitere Reiseberichte zu diesem Hotel

Gäste berichten - von Kurzurlaubern für Kurzurlauber

War Ihr Kurzurlaub auch ein tolles Ereignis? Können Sie vielleicht über ein anderes Hotel, das Sie bei Kurzurlaub.at gebucht haben, Interessantes berichten? Begeistern Sie mit aktuellen Hintergrundberichten und geben Sie hilfreiche Insidertipps.

Wir freuen uns auf Ihre spannende Reportage und stehen für Rückfragen gern unter der Telefonnummer
+43 (0)1-505 60 70 80 zur Verfügung.

Ihr Team von Kurzurlaub.at


Das besondere Extra:
Bei Veröffentlichung Ihrer Reportage auf Kurzurlaub.at erhalten Sie einen Wertgutschein über bis zu 80,- Euro für Ihren nächsten Kurzurlaub.

Senden Sie Ihren Bericht an: reiseberichte@kurzurlaub.at