Loisium Wine & Spa Resort Langenlois

Gudrun Krinzinger
Gudrun Krinzinger

Hotelbewertung & Reisebericht
Loisium Wine & Spa Resort Langenlois

Ein Reisebericht von Gudrun Krinzinger vom 23.07.2014

Vor zwei Wochen habe ich beschlossen mit meiner Freundin eine Nacht im Loisium in Langenlois zu verbringen. Wir wollten nicht länger als eine Stunde von Wien weg mit dem Auto unterwegs sein und ein Thermenaufenthalt erschien uns im Sommer nicht sinnvoll.

Loisium Hotel in LangenloisDoppelzimmer Classic

Weinweg Loisium

Das Loisium war die geeignete Wahl, da man auch abseits vom Hotel etwas unternehmen kann, wie etwa den Weinweg entlang spazieren oder die Weinwelt besuchen kann.

Das Hotel mitten in den Weingärten ist von Wien aus gut erreichbar (auch mit dem Zug, sollte jemand kein Auto besitzen). Am Empfang wurden wir freundlich begrüßt.

Da das Zimmer noch nicht fertig war (es war 11 Uhr vormittags und die check-out Zeit ist großzügig bei 12 Uhr angesetzt), setzten wir uns in den Innenhof und genossen eine Tasse Kaffee. Dabei fiel uns gleich die gute Qualität des Kaffees auf.

Wenig später konnten wir unsere Zimmer beziehen. Ich als Hausstauballergikerin war über den Holzboden und das Allergikerkissen froh. Auf Anfrage kann man sogar verschiedene Kissen (Dinkel, Kräuter, Entspannungskissen) bestellen bzw. eine weichere Matratze ordern!

Unser Zimmer hatte einen Balkon mit zwei Sesseln mit Blick auf das Atrium. Das Badezimmer ist klein, aber funktionell eingerichtet. Was ich am nächsten Tag zu schätzen wusste: Das Loisium ist eines der wenigen Hotels die über einen Fön verfügen, der gut funktioniert!

Da richtig sommerliches Wetter war, spazierten wir zuerst den Weinweg entlang. Dieser Weg führt direkt am Hotel vorbei und dauerte etwa 2 Stunden.

Anschließend machten wir es uns im Garten gemütlich.

Loisium mit Pool


Spa Lounge LoisiumKeine Ahnung wie viele Liegen und Hängematten das Loisium den Gästen zur Verfügung stellt, aber jeder Gast findet einen passenden Platz. Man sitzt auch nicht zu dicht gedrängt. Der Außenpool war bei den sommerlichen Temperaturen heiß begehrt, der Saunabereich mit Finnischer Sauna, Soft Sauna und Dampfbad blieb an diesem Tag leer. Auch die Ruheräume im Innenbereich blieben verständlicherweise leer (draußen hatte 35 Grad).

Die Spa Lounge wurde gerne genutzt. Hier findet man frisches Obst, Tee, Nüsse und Kuchen vor.

Endlich erfolgte ein erlösender Regenschauer. In die Sauna wollten wir nicht mehr und so setzten wir uns ins Atrium. Durch das Vordach bleiben wir vom Regen verschont.

Es stehen natürlich alle üblichen Cocktails und Drinks aus der Karte, aber in einer Weingegend trinke ich doch lieber einen Wein. Der Hauswein vom Steininger schmeckte hervorragend. Bei diesem Wein blieb ich auch während des Abendmenüs.

Vorspeise

Erdbeereis CrepeDas Abendmenü hatten wir für 19:30 reserviert. Das Vineyard Restaurant liegt im Erdgeschoss gleich neben der Bar. Wir konnten unseren Tisch wählen und setzten uns ans Fenster.

Es gab zwei verschiedene Menüs zur Auswahl: ein vegetarisches Menü und eines, wo man zwischen Fleisch oder Fisch als Hauptgang wählen kann. Man kann aber auch alles kombinieren. Ich entschied mich für den Fisch als Hauptgang.

Mein Menü sah somit folgendermaßen aus: Schaffrischkäsecreme mit Rucola & Schmorparadeisern, Räucherfischessenz mit Farcenockerl und Gemüse, kross gebratenes Filet vom Zander mit Lauch-Paradeiser Spätzle und gefüllte Erdbeereiscrepe. Meine Freundin wähle als Hauptgang das in Zweigelt geschmorte Kalbsschulterscherzel. Es schmeckte alles hervorragend.

Mir war der Hauptgang sogar zu viel, wobei ich meistens Angst habe, dass ich das Dessert nicht mehr schaffe. Die Bedienung war sehr freundlich und zuvorkommend und besonders aufmerksam war die Restaurantchefin.

Frühstück im LoisiumRezeption LoisiumBar LoisiumAm nächsten Morgen war ich schon früh wach. Da mir das Wetter eher nach Regen aussah ging ich nicht im Freien laufen, sondern benutzte den Fitnessraum.

Mit Laufband, Crosstrainer, Fahrrad und Hanteln sind alle „wichtigen“ Utensilien vorhanden. Nach meinem Workout ging ich in den Pool. Alle anderen Gäste schliefen noch oder waren frühstücken. Daher hatte ich eine herrliche Zeit für mich allein in einem riesigen Pool.

Nach dem Sport war ich hungrig und freute mich aufs Frühstück. Wie schon am Vorabend konnten wir uns den Tisch aussuchen.

Die Auswahl am Buffet war riesig. Ein besonderer Pluspunkt gilt dem Kaffee. Ist es in vielen Hotels üblich zum Frühstück einen Filterkaffee zu servieren, wird man im Loisium mit richtig gutem Espressokaffee versorgt, und das hob meine Laune ungemein!

Ein Koch bereitet die üblichen Eiergerichte zu (Ham & Eggs, Bacon & Eggs, Spiegelei und Omelettes). Wurst, Schinken, Käse, Müsli,…die Auswahl ist wirklich groß.

Das Loisium punktet auch mit Regionalität. Auf der Rückseite der Frühstückskarte sind die Lieferanten angeführt, die Brot, Gebäck, Fruchtsäfte, Honig, Obst und Gemüse liefern. Die Marmeladen stammen aus der hauseigenen Loisium Küche.

Laktose- und glutenfreie Produkte werden ebenfalls angeboten. Ich machte mich über die reiche Auswahl an frischem und gebratenem Gemüse her. Außerdem schmeckte mir das Birchermüsli.

Loisium in Langenlois im KamptalLeider war der Aufenthalt zu kurz. Hier kann man mehrere Tage verbringen und die Umgebung mit vielen Ausflugszielen (Weinwelt Loisium, Schloss Grafenegg, Ursin Haus, Kittenberger Erlebnisgärten, Arche Noah und vieles mehr) besuchen.

Im Hotel fühlen sich Singles, Paare und Freundinnen jeder Altersgruppe wohl. Das Personal ist aufmerksam, aber niemals aufdringlich.

Ich komme gerne wieder!

http://www.kurzurlaub.at/reisereportagen/weinerlebniswelt-loisium.htmlNach unserem Aufenthalt im Loisium Wine & Spa Resort Langenlois haben wir die Weinerlebniswelt besucht. Als Gast des Hotels bekommt man die Eintrittskarten billiger (9,80 € statt 11,50€). Für den Kellerrundgang bekommt man einen Audioguide, mit dem man selbständig und in eigenem Tempo die 15 Stationen besucht und die jeweilige Information abrufen kann. 1,5 Stunden sollte man auf jeden Fall einplanen um die Tour zu machen. Wir haben zwei Stunden gebraucht und im Anschluss in der Vinothek eingekauft. Die Kellertour ist sehr sehenswert und interessant gestaltet. Auch hier gilt: Ich komme gerne wieder!

Hier finden Sie meinen Bericht zur Weinerlebniswelt!

(Die Autorin ist Mitarbeiterin der Roitner.net GmbH)

Informationen zum Hotel

Hotelketten Logo - Design Hotels
Das Hotel in Langenlois

Loisium Wine & Spa Resort Langenlois

Erlesene Weine, außergewöhnliche Architektur, kostbare Weinbehandlungen & ein unverwechselbarer Lifestyle: Das bieten die LOISIUM Wine & Spa Resorts. In Langenlois/Kamptal erwartet Sie Entspannung und Genuss pur inmitten der Weinberge. Der US Star-Architekt Steven Holl hat mit dem LOISIUM Wine & Spa Resort und der LOISIUM Weinerlebniswelt einen Akzent in der Region gesetzt, der urbanes Lebensgefühl und uralte Weintradition spannend und anregend vereint.

Die 82 Hotelzimmer, in denen sich das Thema Wein & Design in vielen Details wiederfindet, vermitteln das Gefühl unendlicher Weite mit einem außergewöhnlichen Blick über die Weingärten des Kamptals. Für Hotelzimmer, Restaurant, Bibliothek und die Bar wurden die Möbel von Steven Holl exklusiv für das Hotel entworfen. So wurde ein außergewöhnliches Ambiente geschaffen, in dem unkomplizierter Luxus und sinnliche Entspannung möglich wird.

Lassen Sie sich von unserem Team im Restaurant Vineyard mit ausgefallenen Gourmet-Kreationen verwöhnen. Genießen Sie die Dramaturgie des Weines kombiniert mit Kreationen aus den besten Produkten der Region - Das Ganze interpretiert mit einem Hauch internationaler Cuisine. Bei Weinverkostungen mit unserem Sommelier lernen Sie eine der besten Weißweinregionen Österreichs, das Kamptal, in all seinen Facetten kennen.

Unser Spa Butler ist für Ihr persönliches Wohlbefinden zuständig, er erfüllt Ihre Wünsche und verwöhnt Sie mit Getränken & Snacks aus unserer Spa Karte. Frisches Obst, Nüsse und Kräutertee sowie täglich kleine kulinarische Köstlichkeiten in der Spa Lounge stehen für Sie zur Verfügung.
Die Nutzung unseres LOISIUM Wine Spa ist am Anreisetag ab 11 Uhr und am Abreisetag bis 16 Uhr ohne Aufpreis inkludiert.
(Alle Angaben vom Hotelier)

Loisium Wine & Spa Resort Langenlois ansehen

Arrangements dieses Hotels

Dieses Hotel hat momemtan leider keine aktuellen Arrangements eingestellt

Arrangements aller Hotels in der Region Waldviertel
Arrangements aller Hotels in Niederösterreich

3 Hotelbewertungen im Überblick

Das Hotel 'Loisium Wine & Spa Resort Langenlois' Loisium Allee 2 3550 Langenlois, Waldviertel wurde auf der Grundlage von 3 Hotelbewertungen der angereisten Kurzurlaub.at Gäste mit 5.7 von 6 Punkten bewertet.
Das Hotel 6,0
Zimmer 5,6
Service & Personal 5,9
Gastronomie 5,9
Freizeit & Wellness 6,0
Lage & Umgebung 5,0

Gäste berichten - weitere Reiseberichte zu diesem Hotel

  • Gudrun Krinzinger
    Gudrun Krinzinger
    Mit meiner Freundin war ich zwei Tage im Loisium in Langenlois. Neben dem ausgezeichneten Service hat uns natürlich das Ambiente gefallen. Ein Hotel mitten in den Weinbergen ist einfach etwas Besonderes.
    Reisebericht lesen

Gäste berichten - von Kurzurlaubern für Kurzurlauber

War Ihr Kurzurlaub auch ein tolles Ereignis? Können Sie vielleicht über ein anderes Hotel, das Sie bei Kurzurlaub.at gebucht haben, Interessantes berichten? Begeistern Sie mit aktuellen Hintergrundberichten und geben Sie hilfreiche Insidertipps.

Wir freuen uns auf Ihre spannende Reportage und stehen für Rückfragen gern unter der Telefonnummer
+43 (0)1-505 60 70 80 zur Verfügung.

Ihr Team von Kurzurlaub.at


Das besondere Extra:
Bei Veröffentlichung Ihrer Reportage auf Kurzurlaub.at erhalten Sie einen Wertgutschein über bis zu 80,- Euro für Ihren nächsten Kurzurlaub.

Senden Sie Ihren Bericht an: reiseberichte@kurzurlaub.at