Outdoor Pool

Angelika Mandler-Saul
Angelika Mandler-Saul

Hotelbewertung & Reisebericht
Impuls Hotel Tirol

Ein Reisebericht von Angelika Mandler-Saul vom 15.Mai 2015

Unser Gastgeber im Impuls Hotel Tirol war der Chef persönlich, der auch der kreative und künstlerische Geist des Hotels ist.

Impuls Hotel Tirol

Renoviertes ZimmerDem Hotel, das auch als Kurhotel genutzt wird, haftet nicht der Nimbus des grauen Kurhotels an, sondern es hält einen bunten, fröhlichen und künstlerisch angehauchten Geist inne.

Wir wurden angehalten, den Kunst- und Kreativraum zu nutzen, wann immer wir wollten.

24 Stunden lang stand uns der kreativ unordentliche Raum mit eigener Bibliothek, Pianino und Acrylfarben sowie Staffeln zur Verfügung – dazu ein herrlicher Ausblick vom Balkon auf die gegenüber liegende Schlossalm und den geheizten Pool des Hauses.

Das ganze Hotel zieren Kunstwerke des Hausherrn, der akademischer Designer ist und dem Hotel in den Gängen, dem Spa-Bereich und den teils bereits in modernem Alpin Stil renovierten Zimmern seinen kreativen Geist eingehaucht hat.

Rezeptionsbereich

StrudelbuffetSchon im Eingangsbereich an der Rezeption (dort, wo der Spiegel an der Decke unserem Hund ein überraschtes Bellen entlockte) findet man sich seinen Kunstwerken gegenüber, alles passt hervorragend zusammen.

Das gesamte Mitarbeiter Team des Hauses war kompetent, professionell und hilfsbereit.

Außer auf dem künstlerischen Touch wird hier im Haus auch außerordentlich großer Wert auf den kulinarischen Genuss gelegt.

„Gesund Essen“ stand auf dem Programm, denn das täglich 4-5 gängige Abendmenü inkl. Fischgang oder Veggie- oder Reduktionsgang gab uns ausreichend die Möglichkeit, uns gesund zu ernähren.

Spätestens beim Anblick des täglich wunderschön gedeckten Tisches erinnerte nichts mehr an ein Kurhotel, sondern vielmehr an einen gepflegten Urlaub im Viersternhaus.

Sauna

SonnenterrasseDer Spa-Bereich besteht aus einer unterirdischen Wellness-Anlage mit schön ruhigen Liegen, zwei Saunen und einem Dampfbad.

Beim Indoor Pool erwartete mich noch eine Infrarot-Kabine und am Outdoor Pool verbrachte ich schon im April die herrlich warmen Tage im Freien in der Sonne mit Ausblick auf die Berge.

Mit einem Buch aus der hausgeigenen Bibliothek und den vielen zur Verfügung stehenden Tageszeitungen, unterbrochen von einer Aqua-Fit Einheit oder der abendlichen Klangschalen Meditation fühlte ich mich sehr wohl.

Bad HofgasteinGleich hinter dem Haus startet der berühmte und gern frequentierte Höhenweg nach Bad Gastein. Vom Hotel aus ist man in kaum 5 MInuten zu Fuß bei der Alpentherme, dem Hauptplatz und der Kirche von Bad Hofgastein. Sehr schön ist auch die Spaziergeh-Möglichkeiten entlang der Gasteiner Ache bis nach Gastein zum berühmten Wasserfall.

Wer seinen Urlaub in gehobenem Vierstern Ambiente verbringen will und sich gerne auch künstlerisch betätigt, ist im Impuls Hotel Tirol richtig.

Informationen zum Hotel

Das Hotel in Bad Hofgastein

Impuls Hotel Tirol

Ein besonderes Haus für Geniesser, die geschmackvolle Architektur und Spitzen Service schätzen! Bei uns finden Sie ein Ambiente, das liebevoll traditionelle österreichische Wohnkultur mit modernem Design verbindet. Das ist Urlaub in Österreich, das ist Urlaub in den Bergen, Urlaub im Salzburgerland, Urlaub im Nationalpark und natürlich Skiurlaub in der traumhaften Skiregion Gastein und der Sportwelt Amade.

Unsere ZIMMER:
Unsere Zimmer sind im zeitlosen modernen Stil mit lokalem Bezug eingerichtet. Gewohnt wird in modernen, ausgesprochen gemütlichen Zimmern in Zirben- oder Lärchenholzausstattung, kombiniert mit frischen, fröhlichen Farben und eigens angefertigten Kunstwerken.

KULINARIK:
Das Impuls Hotel Tirol befindet sich an der Salzburger Via Culinaria, im Genussland Nr. 1 in Österreich. Daher greifen wir unter anderem mit Begeisterung auf traditionelle und bewährte Rezepte zurück, welche wir der modernen Zubereitungstechnik angepasst haben. In Kombination mit sorgfältig ausgewählten, vorwiegend frischen und vielen regionalen und fair gehandelten Qualitätsprodukten ergibt dies unsere "Impuls Hotel-Vitalpension", welche wahrlich keine Wünsche offen lässt.

WELLNESS:
Genießen Sie die SPA Welt mit:
- finnischer Sauna, Biosauna, Soledampfbad & Infrarotkabine
- 3 Thermalschwimmbecken (2 innen & 1 außen - ganzjährig 32°C)
- 100 m² Fitness Studio

Zu unserem weiteren Wellness-Angebot zählen:
- Kosmetik
- umfangreiches Gymnastikangebot (Qigong, Yoga, Wirbelsäulentraining, Aquafitness)
- Entspannungstraining (progressive Muskelentspannung nach Jakobsen, Klangschalenentspannung)

AKTIVURLAUB im SOMMER:
- Wandern:
Bunte Almblumen säumen die über 350 km markierten Wanderwege. Der Schwierigkeitsgrad reicht von familienfreundlich-leicht bis hochalpin, die Touren sind in jedem Fall gut beschildert. Mindestens 2x wöchentlich bieten wir geführet Wanderungen an.
- Biken:
Egal ob Sie Anfänger, Genussradler oder ambitionierter Freizeitsportler sind - unser Guide Harry stellt für Sie das optimale Programm zusammen.
Nicht Leistung soll dabei im Vordergrund stehen, sondern Spaß, Bewegungsfreude und Naturerlebnis.
- Golfen:
Die beeindruckende Gebirgslandschaft wird Ihren Blick immer wieder auf sich ziehen, die klare Luft, die auch an den warmen Sommertagen niemals drückend heiß wird, schafft das ideale Klima für den Sport. Der Golfplatz in Gastein liegt inmitten dieser spektakulären Kulisse - genießen Sie Ihren Tag mit allen Sinnen!
- Nordic Walking:
Durch den Einsatz der Stöcke wird die Belastung des Rückens, der Knie- und Fußgelenke zusätzlich reduziert. Bei richtiger Technik werden weitverbreitete Muskelentspannungen im Schulter und Nackenbereich gelöst, und Schmerzen gelindert.
Im Impuls Hotel werden regelmäßig Nordic Walking Einheiten unter fachgerechter Führung angeboten.
- Badespaß:
In unserer hoteleigenen Thermenanlage ist jede Menge Spaß garantiert. Plantschen und Toben im wohlig warmen Wasser ist für kleine Wasserflöhe ein echtes Highlight und nebenbei finden die Eltern Ruhe und Entspannung.

AKTIVURLAUB im WINTER:
Schifahrer und Winterurlauber, die ein zeitgeistiges Ambiente in den Bergen suchen, sind hier punktgenau richtig. Persönlich geführt, bietet es dem Urlauber ein Thermen & Wellnessangebot in gehobener, aber lockerer Atmosphäre.
- Skifahren:
Das in Österreich gelegene Gasteinertal besteht aus drei Orten und vier Skigebieten. Die Gasteiner Skigebiete sind Dorfgastein- Großarltal, Stubnerkogel - Angertal- Schlossalm, Graukogel und Sportgastein.
In diesen vier verschiedenen Skigebieten in Österreich kommt jeder auf seine Kosten. Die Abfahrten sind sehr unterschiedlich – bei Familienabfahrten über Carvingstrecken und Freerides bis hin zu Buckel- und Tiefschneepisten findet hier jeder sein ideales Skirevier.
- Ski-Yoga:
Kombinieren Sie die belebende Wirkung eines traumhaften Skitages in der hochalpinen Bergwelt des Gasteinertales mit Ihrer ganz persönlichen Yoga Praxis.
Nach dem Schifahren dehnen Sie mit Yoga die beanspruchten Muskeln, entspannen und regenerieren.
- Langlauf:
Mit über 45 Kilometer gespurten und bestens präparierten Loipen ist Gastein das Paradies für Skilangläufer. Für alle, denen auf den Skipisten zuviel los ist, ist Langlaufen ideal.
- Sanfter Winterurlaub:
Auch abseits der Skiabfahrten hat der Gasteiner Winterzauber viel zu bieten. Auf über 100 Kilometern präparierten Winterwegen wandern, durch Gärten aus glitzernden Eiskristallen. Mit dem Pferdeschlitten durch den tief verschneiten Nationalpark Hohe Tauern fahren, begleitet von hellen Glöckchen, die leise im Takt des Trabs bimmeln. Oder auf Schneeschuhen fast lautlos auf Entdeckungsreise gehen, nur hier und da vom Knirschen des Firns unterbrochen.
(Alle Angaben vom Hotelier)

Impuls Hotel Tirol ansehen

Arrangements dieses Hotels

Dieses Hotel hat momemtan leider keine aktuellen Arrangements eingestellt

Arrangements aller Hotels in Bad Hofgastein
Arrangements aller Hotels in der Region Gasteinertal

Gäste berichten - weitere Reiseberichte zu diesem Hotel

Gäste berichten - von Kurzurlaubern für Kurzurlauber

War Ihr Kurzurlaub auch ein tolles Ereignis? Können Sie vielleicht über ein anderes Hotel, das Sie bei Kurzurlaub.at gebucht haben, Interessantes berichten? Begeistern Sie mit aktuellen Hintergrundberichten und geben Sie hilfreiche Insidertipps.

Wir freuen uns auf Ihre spannende Reportage und stehen für Rückfragen gern unter der Telefonnummer
+43 (0)1-505 60 70 80 zur Verfügung.

Ihr Team von Kurzurlaub.at


Das besondere Extra:
Bei Veröffentlichung Ihrer Reportage auf Kurzurlaub.at erhalten Sie einen Wertgutschein über bis zu 80,- Euro für Ihren nächsten Kurzurlaub.

Senden Sie Ihren Bericht an: reiseberichte@kurzurlaub.at