Schloss Halbturn

Brigitte Andert
Brigitte Andert

Hotelbewertung & Reisebericht
Hotel Restaurant Knappenstöckl

Ein Reisebericht von Brigitte Andert vom 17.10.2014

Von 9.-10.10.2014 habe ich im Hotel Restaurant Knappenstöckl in Halbturn für 2 Tage „Therme St.Martin schauen“ gebucht. Kurzurlaub im Schloss – das perfekte Geschenk zum 80. Geburtstag meiner Mutter, die 1934 als Prinzessin eines alten Adelsgeschlechts auf die Welt kam.

Schloss Halbturn Burgenland

ZimmerIn dem Angebot „Therme St. Martin schauen“- in Kombination mit einer Übernachtung im wunderschönen Barockschloss Halbturn, inklusive Schlossfrühstück und 4-Gang Schmankerlmenü am Abend sowie einem Thermenbesuch, fand ich, was ich mir vorgestellt hatte.

Das Schloss wurde 1711 von Lucas v. Hildebrandt als Jagdschloss und Sommerresidenz unter der Regierungszeit von Kaiser Karl VI erbaut . Durch einen großen Brand im Sommer 1949 wurde viel zerstört, aber mit Hilfe von Bund und Land ist es wieder aufgebaut worden und bietet Jahresausstellungen von April bis Oktober, Weihnachtsmärkte, Schlosskonzerte und kulturelle sowie auch kulinarische Highlights.

Der Schlosspark ist eine wunderschöne Parkanlage, die seit hundert Jahren fast unverändert geblieben ist und in der man sich herrlich erholen kann – wenn die Wetterverhältnisse es zulassen - und die Gelsen. Leider waren diese in großer Zahl unterwegs, sodass wir den Park nach kurzem Spaziergang verlassen mussten.

 

Am 9.10. am frühen Nachmittag bezogen wir unser Schlosszimmer. Eine aufmerksame Mitarbeiterin änderte unaufgefordert, aufgrund des Alters meiner Mutter, unser reserviertes Zimmer vom zweiten auf den ersten Stock. Das Zimmer war nicht so gemütlich wie erwartet und etwas klein, allerdings gab es ein wunderschönes Badezimmer.

Während sich meine Mutter etwas ausgeruht hat, habe ich die Ausstellung „Im Spiegel der Anderen- der Menschheit gemeinsames Erbe“ besucht, welche in das Reich von „Abenteuer Mensch“ führt. Diese war nicht im Programm enthalten.

Dessert im Restaurant Knappenstöckl

Frühstück im Hotel KnappenstöcklDas Restaurant Knappenstöckl im Schloss Halbturn bietet Besuchern einen kulinarischen Einblick in die herrliche Küche des Seewinkels.

So war das Abendessen, wie erwartet, reichhaltig und schmackhaft, das Personal sehr freundlich.

Wir verbrachten eine ruhige Nacht im Schloss und haben gut geschlafen.

Das Frühstück gab einen guten Start, es war mehr als reichlich und für jeden Geschmack etwas dabei!

St. Martins Therme

St.Martins Therme FrauenkirchenAnschließend lösten wir den Gutschein für einen Tageseintritt in der St. Martins Therme ein, welche mit dem Auto in wenigen Minuten zu erreichen ist.

Wir hatten mit dem Wetter außergewöhnliches Glück und konnten fast den ganzen Tag im Freien verbringen.

Das Wasser war herrlich warm, es gab viele Liegegelegenheiten sowohl Drinnen wie auch und Draußen.

Wenn man zwischenzeitlich etwas Erholung braucht, ist diese Therme zu empfehlen, sie bietet auch die Möglichkeit eines Saunabesuches, ein Restaurants und zu vorgegebenen Zeiten kann man eine Stunde Wassergymnastik mitmachen.

 

Es waren schöne zwei Tage, und ich möchte dieses Angebot gerne weiterempfehlen.

Informationen zum Hotel

Hotelketten Logo - Schlosshotels & Herrenhäuser
Das Hotel in Halbturn

Hotel Restaurant Knappenstöckl

Wenn Sie einen besonderen Rahmen, Service und eine Küche, die mehr als das Alltägliche bieten, für sich und Ihre Gäste suchen, dann sind Sie bei uns ganz bestimmt gut aufgehoben.

Im historischen Schloss Halbturn wurden die Zimmer neu adaptiert und geschmackvoll eingerichtet um Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Sie können in 14 Schlosszimmern Ihren Aufenthalt genießen. Ausgestattet mit Bad, Kabel TV-Flachbildschirm, Heizung und tlw. Schreibtisch oder Sofa.

Mit unserem Schlossfrühstück werden wir Sie überraschen. In unserer Familie selbst erzeugte Marmeladen, Kaffee und andere Produkte sind ein wunderbarer Tagesanfang. Als Qualitätsverfechter verwenden wir hauptsächlich frische Produkte aus der Region des Seewinkels: Viele dieser Produzenten sind Freunde von uns und so bekommen wir dieses Gemüse direkt ab Hof - frischer geht es nicht mehr. Gemüse von den Landwirtschaften aus Wallern (dem Gemüsegarten Österreichs). Spargelspezialitäten aus Halbturn, Illmitz und Wallern. Schafprodukte vom Biobauern Hautzinger aus Tadten. Wild aus der schlosseigenen Jagd geliefert von unserem Jägermeister Toni Nemeth.

Auf den Genuss des Weines muss man hier keinesfalls verzichten. Direkt vor Ort liegt das Weingut des Schlosses. National und International hoch ausgezeichnete Weine werden hier gekeltert. Führungen durch das Weingut und Verkostungen sind selbstverständlich im Angebot. Sämtliche Weine sind im Restaurant auch glasweise erhältlich.

Die St. Martins Therme liegt nur 15 Minuten mit dem Auto vom Schloss Halbturn entfernt. Die großzügige Wellness- und Thermalwasserwelt mit Innen- und Außenbecken, ausgedehnten Ruheräumen mit Ausblick in die Natur und Liegebereichen auf der Halbinsel des Thermeneigenen Sees bildet den „klassischen“ Teil des Angebots. Außerdem gibt es eine Sommerbar im Freien, und für die kühlere Jahreszeit ein gemütliches Kaminzimmer, das den Besucher einlädt, das Flair einer Lodge zu genießen.

Jahrein, jahraus wird das kostbare Nass der dritten anerkannten Heilquelle des Burgenlandes aus den Tiefen des Gesteins gepumpt. Natrium- Hydrogencarbonat-Chlorid-Thermal-Mineralwasser sprudelt wunderbar warm mit 43 °C und einem pH-Wert von 7,9 aus 860 m Tiefe empor und hilft Ihnen so, die Entspannung Ihres Rückens wiederzuentdecken.

Der nah gelegene Neusiedler See ist mit seinen landschaftlichen Vorzügen ein optimales Urlaubsziel zu jeder Jahreszeit. Radfahren - die Region gilt als Paradies für Radfahrer, kaum eine andere Region Österreichs bietet ein derart gut ausgebautes Radwegenetz mit einer Länge von über 500 km. Reiten, Wandern, Nordic Walken - Kilometerlange Wanderwege und traumhafte Reitmöglichkeiten. Segeln, Surfen, Kiten - die Windstatistiken sprechen für sich und machen den See zu einem Paradies für Wassersportler.
(Alle Angaben vom Hotelier)

Hotel Restaurant Knappenstöckl ansehen

5 Hotelbewertungen im Überblick

Das Hotel 'Hotel Restaurant Knappenstöckl' Im Schloss 7131 Halbturn, Neusiedler See wurde auf der Grundlage von 5 Hotelbewertungen der angereisten Kurzurlaub.at Gäste mit 5.4 von 6 Punkten bewertet.
Das Hotel 5,5
Zimmer 5,3
Service & Personal 5,6
Gastronomie 5,6
Freizeit & Wellness  
Lage & Umgebung 5,2

Gäste berichten - weitere Reiseberichte zu diesem Hotel

  • Brigitte Andert
    Brigitte Andert
    Meiner Mutter habe ich mit der Übernachtung im Hotel Restaurant Knappenstöckl eine große Freude gemacht, und sie schwärmt von diesem kurzen Ausflug mit einem Programm, welches von Alt und Jung sicher gleich gerne angenommen wird.
    Reisebericht lesen

Gäste berichten - von Kurzurlaubern für Kurzurlauber

War Ihr Kurzurlaub auch ein tolles Ereignis? Können Sie vielleicht über ein anderes Hotel, das Sie bei Kurzurlaub.at gebucht haben, Interessantes berichten? Begeistern Sie mit aktuellen Hintergrundberichten und geben Sie hilfreiche Insidertipps.

Wir freuen uns auf Ihre spannende Reportage und stehen für Rückfragen gern unter der Telefonnummer
+43 (0)1-505 60 70 80 zur Verfügung.

Ihr Team von Kurzurlaub.at


Das besondere Extra:
Bei Veröffentlichung Ihrer Reportage auf Kurzurlaub.at erhalten Sie einen Wertgutschein über bis zu 80,- Euro für Ihren nächsten Kurzurlaub.

Senden Sie Ihren Bericht an: reiseberichte@kurzurlaub.at