Salzburg & Umgebung Magazin

Wolfgang Amadeus Mozart

Salzburg - eine Überdosis Mozart

Ich bin umzingelt. Er ist wirklich überall. Auf Postkarten, Krawatten, Häferln, Kugeln, Talern und wahrscheinlich sogar Unterhosen. Plätze, Gassen, Häuser und Stege wurden nach ihm benannt. Sein Taufbecken wird im Salzburger Dom bewundert, das Grab seines Vaters im Sebastianfriedhof und das seiner Schwester im Friedhof St. Peter.

 

Mozart Souvenirs

 

Mozart. Er ist überall. Touristen strömen in das Haus in der Getreidegasse 19, das als Geburtshaus bekannt ist. Das Haus mit der gelben Fassade und den goldenen Lettern „Mozarts Geburtshaus“ strahlt eine gewisse Vornehmheit aus. Das Museum dehnt sich auf drei Stockwerke aus, obwohl die Familie Mozart nachweislich nur im dritten Stock gewohnt hat. Da keine Originalmöbel der Familie mehr erhalten sind, hat man einen Raum mit Möbeln aus der Zeit Mozarts „nachgestellt“ um die wohnliche Situation und die Atmosphäre der damaligen Zeit darzustellen.

 

Mozart Geburtshaus

 

Originalporträts und Briefe veranschaulichen das Leben Mozarts und ein bisschen ehrfürchtiger schreitet man durch die Räume, wenn man bedenkt, dass hier wirklich und wahrhaftig ein musikalisches Genie gewohnt hat. Ob er seine Schwester Nannerl sehr geärgert hat?

 

Mozart Dokumente

 

Diese ist im Friedhof St.Peter begraben. Dieser Friedhof ist Teil der Erzabtei St.Peter und liegt direkt unterhalb des Mönchsbergs. Er gehört zu den ältesten Begräbnisstätten Europas und birgt ein Kuriosum: Die Katakomben, die keine sind. Seit der Spätantike bestehen im Mönchsberg gehauene schmale Räume und Gänge, die später für Messfeiern genutzt wurden. Die Gertraudenkapelle und Maximuskapelle können heute noch besichtigt werden, wenn man sich traut, die schmalen Treppen empor zu gehen. Ob Mozart hier heroben war?

 

St. Peter Friedhof Salzburg

 

Wo er ganz sicher war, ist der Kapuzinerberg. Zumindest nehme ich das an, denn hier steht ein Denkmal, erschaffen vom Künstler Edmund Heller. Und wenn ich schon auf dem Weg zum „anderen“ Ufer Salzburgs bin, kann ich das genauso gut mit Hilfe des Mozartstegs machen, der seit 1903 besteht. Zum Glück muss ich keine Maut an den Mozartstegverein zahlen, denn dieser existiert nicht mehr.

 

Salzburg Stadtansicht vom Kapuzinerberg

Auf dieser Seite Salzburgs steht Mozarts Wohnhaus. Dieses Haus ist im Vergleich zum Geburtshaus sehr geräumig. Acht Räume standen den Mozarts im sogenannten Tanzmeisterhaus zur Verfügung. Auch hier findet man zahlreiche Originaldokumente vor. Außerdem sind das Original-Hammerklavier und eine Original-Geige ausgestellt. Wer Mozart noch nicht überdrüssig ist, findet im Haus noch eine umfangreiche Ton- und Filmsammlung vor.

 

Mozart Wohnhaus

 

Und wenn man schon auf dieser Seite der Salzach ist, empfehle ich noch dem Sebastiansfriedhof einen Besuch abzustatten. Hier ruht Constanze Mozart, die Witwe Wolfgang Amadeus Mozarts. Laut neuesten Studien ist Leopold Mozart, der Vater von Wolfgang Amadeus Mozart, nicht hier begraben, sondern in einer Kommunalgruft in den Gruftarkaden des Friedhofs. Paracelsus ist hier ebenso begraben wie der Fürsterzbischof Wolf Dietrich von Rathenau. Der Friedhof ist eine kleine Oase inmitten der manchmal sehr hektischen Stadt.

 

Sebastiansfriedhof

 

Ob Mozart eine  Naschkatze war? Ich bin mir ziemlich sicher. Obwohl die berühmteste Kugel und Nascherei Salzburg erst 100 Jahre nach seinem Tod erfunden wurde. Nougat, Pistazien-Marzipan und Kuvertüre, das ist das Geheimnis der silber-blauen Kugel. Silber-blau deshalb, weil man dann davon ausgehen kann, dass die Kugel in Handarbeit und nicht maschinell erzeugt wurde. Die Original Salzburger Mozartkugel gibt es in der Konditorei Fürst zu kaufen und nur dort. Sie bleiben rund acht Wochen frisch, aber solange hat bei mir noch nie eine überlebt. Also auf nach Salzburg, zum Mozartkugel testen!

 

Mozartkugeln Fürst

Tipps in Salzburg & Umgebung

Salzburg Logo

Eine Überdosis Mozart
Unterirdisches Salzburg

Text und Fotos: Gudrun Krinzinger

Mozart - er ist einfach überall.Gudrun Krinzinger

Kurzurlaub Angebote in Salzburg & Umgebung

Hotels in Salzburg & Umgebung anzeigen