Arrangementname / Hotel
Hotel Garni Toscanina
4 Sterne **** Hotel

Toscanina Kurz-Woche

Freuen Sie sich auf folgende Inklusivleistungen:
  • 5 Übernachtungen im Doppelzimmer
  • 5 x reichhaltiges Toscanina – Frühstücks – Buffet von 8-10 Uhr
  • inkl. Toscanina-Sauna-Welt*
  • inkl. Nutzung des beheizten 15m x 4m Süßwasser - Pool**
  • inkl. mediterrane Liegewiese mit Liegen und Sonnenschirmen
  • inkl. kostenloses WLAN-Internet im gesamten Hotel
  • inkl. Benutzung des Fitnessraums mit Dr.-Wolff-Rückenschule
  • inkl. Cardio-Fitness-Geräte und einem Top Technogym Gerätepark
  • inkl. Leih Nordic-Walking-Stöcke und Benutzung des Fahrradkellers
  • inkl. kostenloser Parkplatz pro Zimmer
Bonus für Gäste von Kurzurlaub.at

Saunabenutzung; Parkplatz; Nutzung des Fitnessbereichs; W-LAN Nutzung / Internetnutzung; Nutzung öffentliches Internetterminal

Zimmer & Ausstattung max. Belegung Unser Preis für Sie

Toscanina Kurz-Woche

**Süßwasser - Pool (April – Oktober, witterungsabhängig von 10-18 Uhr)

*Toscanina-Sauna-Welt (Finnische Sauna, Bio-Sauna, Dampfbad, Infrarot-Kabine und Ruheraum auf 160m², 15-20 Uhr, Voranmeldung erbeten)

Tipp1: Genießen Sie zudem die Vorteile als Beherbergungsgast in der Parktherme Bad Radkersburg mit bevorzugter Behandlung und vergünstigten Mehrtageskarten, die Sie bequem an der Rezeption hinzu buchen können. Wir beraten Sie gerne!

Tipp2: Kennen Sie die Rad- und Themenwanderwege der Region oder die vielfaltige Kulinarik? Benötigen Sie Karten? Auch hierzu beraten wir Sie sehr gerne an der Rezeption!

Das 4 Sterne **** Hotel in Bad Radkersburg

Hotel Garni Toscanina

Das Hotel Teschl überzeugt durch seine stilvolle Umgebung, von den Zimmern bis zum hauseigenen Garten. Durch die unterschiedlichen Freizeitmöglichkeiten kommen auch unsere besonders aktiven Gäste voll auf ihre Kosten. Die Nähe zur Therme Bad Radkersburg und zum Murradweg machen unser Hotel in der Südsteiermark attraktiv für kurze und längere Aufenthalte. Nur 250 m von der neuen renovierten Parktherme mit einem 50 m Sportbecken mit 8 Bahnen entfernt.

Als feines, familiennahes Boutiquehotel der Steiermark führen wir unser Haus. Unsere Gäste schätzen die familiäre Atmosphäre bei jedem Aufenthalt. Wir haben für Ihre Anliegen immer ein offenes Ohr und freuen uns, Ihnen bei der Freizeitplanung zur Seite zu stehen. Sie werden sich fühlen wie in einer charmant geführten Pension in Bad Radkersburg.

Genießen Sie den vollen Komfort für Ihren Erholungsurlaub in unserem Wellnesshotel. Lassen Sie sich von der individuellen farblichen Gestaltung unserer Zimmer überraschen – kein Zimmer gleicht dem anderen. Alle Zimmer sind hell, geräumig und Nichtraucher-Zimmer. Unsere Zimmer bieten großzügige Badezimmer mit Außen-Fenster, separates WC, eben begehbare Duschkabinen, gratis WLAN-Internet-Zugang, Flachbild-Fernseher, regelbare Klimaanlage, Parkettboden, Balkon mit Insektenschutzgitter, sowie elektrische Rollo.

Gerne beherbergen wir Kinder ab 14 Jahren.

Entspannen in der SAUNAWELT
Auf 160m² haben wir für Sie ein Refugium für Ihren Erholungsurlaub in Radkersburg geschaffen, in dem Sie in sich zurückgehen, sich entspannen und Kraft tanken können.

Finnische Sauna
Im Klassiker unter den Kabinen, finden bis zu 12 Personen Platz. Durch das doppelflügelige Fenster fällt nachmittags der warme Strahl der untergehenden Sonne in die Kabine. Durch eine Oberlichte zum Ruhebereich behält man zudem stets den Überblick.

Bio-Sauna
Unsere Bio-Sauna (Sanarium) hat ebenfalls ein Fenster nach außen und bietet auch Raum für bis zu 12 Personen. Sie wartet mit Licht- und Aromatherapie auf Sie, während sanfte Klänge im Hintergrund die Ruhe und Erholung einleiten. Das Schwitzen bei ca 50°C und einer Luftfeuchtigkeit von ca. 50% ist besonders angenehm und schont den Organismus.
(Alle Angaben vom Hotelier)



6 Hotelbewertungen im Überblick

Das Hotel 'Hotel Garni Toscanina' wurde auf der Grundlage von 6 Bewertungen mit 5,6 von 6 Punkten bewertet
Das Hotel
6,0
Service & Personal
5,6
Freizeit & Wellness
5,3
Zimmer
5,7
Gastronomie
5,6
Lage & Umgebung
5,7

Erhard Teschl

Ein Blick hinter die Kulissen

Interview mit Erhard Teschl

Herzlich Willkommen...

...sagt Erhard Teschl. Der Hausherr beantwortet einige Fragen zu seiner Person.

Wann spürten Sie erstmals den Wunsch, Hotelier zu werden?
Ich wollte bereits immer schon selbständig arbeiten. 2006 hat sich dann die Möglichkeit eröffnet, meine Frau und ich haben unser Hotel „auf die grüne Wiese“ geplant und erreichtet.

Welchen beruflichen Werdegang hatten Sie dann? Wie wurden Sie zu dem, was Sie heute sind?
Ich war und bin in der Industrie beruflich unterwegs, meine Frau war im Außendienst eines Pharma-Unternehmens tätig. Somit waren wir pure Quereinsteiger und haben jeden Tag und mit jedem Gast dazugelernt. All das ist dann auch in unsere Hotel-Erweiterung im Jahr 2012 eingeflossen.

Welche Talente sind in Ihrem Beruf besonders wichtig?
Ruhe, Zuhören und auf Leute eingehen können, um Verstehen zu ermöglichen, Improvisation.

Was bereitet Ihnen die größte Freude als Hotelier?
Wenn sich Gäste in unserem familiär geführten Haus so wohl fühlen – und es kundtun – dass sie genau deswegen wiederkommen. Oder wenn sich die Gäste an unserem schönen Garten im Poolbereich erfreuen, weil sie zum Beispiel gerade eine reife Frucht zum Verzehr gefunden haben. Deswegen haben wir ihn angelegt.

Worüber können Sie sich in Ihrem Beruf am meisten ärgern?
Ärgerlich ist, wenn die von meiner Frau liebevoll ausgesuchte und inszenierte Dekoration „Beine bekommt“. In den teilweise von Bäuerinnen von Hand gefertigten Kunstwerken steckt viel Liebe und Handwerkskunst. Es kommt - darüber bin ich froh - nicht zu häufig vor.
„Ärger“ ist aber die falsche Beschreibung und ein zu hartes Wort, das auf meine Antwort nicht zutrifft. Aber ich bedaure zutiefst verlorenen Chancen, z.B. wenn ein Gast Tage nach der Abreise anonym im Internet unsere Leistung herabwürdigt, ohne uns vor der Abreise auch nur mit einem kleinen – gerne auch dezenten – Hinweis auf seine Unzufriedenheit oder einen Missstand aufmerksam zu machen. Auch wir sind Menschen, wir machen Fehler. Aber wir fressen niemanden.

Sie sind ständig von fragenden und fordernden Menschen umgeben. Sie müssen dabei stets zuvorkommend sein. Wie gelingt das? Kann man das lernen? Oder ist das eine angeborene Begabung?
Das ist eine Frage beiderseitigen Respektes. Ich versuche, den tieferen Grund einer Frage oder einer Forderung zu verstehen, damit ich eine nachhaltige und damit zufriedenstellende Antwort bzw. Lösung anbieten kann. Diese betrifft aber alle Lebenslagen, nicht nur die Arbeit im Hotel.

Welche Gäste mögen Sie am Liebsten?
Das sind die Gäste, die uns von Ihrer Erfahrung in der Region und Kulinarik erzählen. Denn dies können wir dann wieder an andere Gäste weitergeben.

Worauf sind Sie in Ihrem Haus besonders stolz?
Es gibt im ganzen Haus nichts, worüber meine Frau oder ich nichts erzählen können. Wir haben das gesamte Haus selbst mitgeplant und ausgestattet.

Welche bekannten Persönlichkeiten haben schon bei Ihnen residiert?
Ich erinnere mich an ehemalige deutsche und österreichische Bundes-Minister, die privat bei uns genächtigt haben. Leute wie „Du und ich“. Auch ein ehemaliger Teilnehmer am Song-Contest war darunter. Das war etwas schriller.

Sind Sie als Gastgeber auch gern mal selbst Gast? Wo machen Sie Urlaub und wie?
Da ich unter der Woche in der Industrie weltweit tätig bin, nächtige ich pro Jahr ca. an 150 Nächten in fremden Hotelbetten. Daraus lerne ich immer wieder für unseren eigenen Betrieb dazu. Für unseren eigenen Urlaub ziehen wir absoluten Tapetenwechsel vor: entweder in eiskalte Regionen oder ins Tropische, um wirklich in anderer Umgebung abschalten zu können.

Welche Leidenschaften haben Sie neben Ihrem Beruf?
Meine mittlerweile 4-köpfige Familie. Und ich esse fürs Leben gerne gut und kombiniere es mit einem hervorragenden Tropfen aus unserer Wein-Region.

Vielen Dank, Herr Teschl.
Hotelausstattung Servicemerkmale
  • 4 Sterne **** Hotel
  • Sterne erhalten in 2014
  • Anzahl Etagen: 2
  • Baujahr Hotel: 2007
  • Gesamtzimmeranzahl: 35
  • Außenterrasse
  • Empfangshalle/Lobby
  • Fahrstuhl
Servicemerkmale
  • Fahrradvermietung
  • Hunde nicht erlaubt
  • Tageszeitung kostenlos
  • Touren
  • Wäschereiservice (Gebühr)

Verfügbarkeit

Legende zum Kalender
Hotel Garni Toscanina - Hotel Garni Toscanina
Hotel Garni Toscanina - Hotel Garni Toscanina Doppelzimmer Standard - Hotel Garni Toscanina Frühstück - Hotel Garni Toscanina Rezeption - Hotel Garni Toscanina Anradeln in Bad Radkersburg - Hotel Garni Toscanina Außenpool - Hotel Garni Toscanina Hotel Toscanina in Bad Radkersburg - Hotel Garni Toscanina Doppelzimmer Deluxe - Hotel Garni Toscanina Ruhebereich Sauna - Hotel Garni Toscanina Familienzimmer - Hotel Garni Toscanina Sauna - Hotel Garni Toscanina Kurzurlaub in Bad Radkersburg - Hotel Garni Toscanina Wellnessbereich - Hotel Garni Toscanina Außenpool - Hotel Garni Toscanina kulinarische Köstlichkeiten - Hotel Garni Toscanina Frühstücksbuffet - Hotel Garni Toscanina Fitnessraum - Hotel Garni Toscanina Relaxen im Hotel Toscanina - Hotel Garni Toscanina Frühstück - Hotel Garni Toscanina Badezimmer - Hotel Garni Toscanina

Entfernungen vom Hotel

  • Autobahn32 km
  • Bademöglichkeit0 km
  • Badesee2 km
  • Bushaltestelle2 km
  • Fahrradverleih0 km
  • Fischen2 km
  • Flughafen65 km
  • Fluss0,5 km
  • Golfplatz 18 L.8 km
  • Hauptbahnhof2,5 km
  • Kongreßzentrum1 km
  • Messegelände3 km
  • Parkanlage0,5 km
  • Restaurant0,3 km
  • Tennishalle2 km
  • Tennisplatz2 km
  • Wanderwege0 km
  • öfftl. Therme0,3 km
  • Feldbach35 km
  • Graz80 km
  • Leibnitz40 km
  • Maribor45 km