Zotter Schokolade Genusstour

Zotter Schokolade Genusstour

KakaoKino, Kakao-Rösterei, Nougat-Löffelbrunnen, Lollytop Himmelstreppe und Running Chocolate, diese Stationen und viele mehr erwarten Sie im Schoko-Laden-Theater in Riegersburg. Sie erleben nicht nur mit, wie Schokolade entsteht, sondern kosten sich durch das umfangreiche Sortiment der einzigartigen Schokoladenmanufaktur.

Schoko-Laden-Theater

Zotter Schoko-Laden-Theater

Wie entsteht Schokolade? Im Schoko-Laden-Theater können Sie die Produktion live miterleben.

Im Kakao-Kino besuchen Sie die Kakaobauern in Indien und Lateinamerika.

Durch die gläserne Architektur haben Sie Einblick in die Schokoladenherstellung und beobachten, wie Kakaobohnen geröstet werden.

Sie dürfen die frisch gerösteten Bohnen aus aller Herren Länder verkosten. Schmecken Sie den Unterschied?

Zotter VerkostungMhmmmm, das schmeckt! Jederzeit lassen sich bei der Schoko-Laden-Tour die Zwischenprodukte testen.

Meine Lieblingsstation? Natürlich der Schoko-Brunnen!

Die neuesten Kreationen der Trinkschokolade kann man mittels der kleinsten Gondelbahn der Welt verkosten und in der Kesselbar rollen die Balleros um die Wette und wollen ebenfalls verkostet werden.

Essbarer Tiergarten

Essbarer TiergartenSie haben genug genascht? Dann besuchen Sie den Essbaren Tiergarten. Hier leben alte Nutztierrassen, die vom Aussterben bedroht sind.

Im Tiergarten wohnen Lamas und Wollschweine, Zottelrinder und Sulmtaler Hühner, Kärtner Brillenschafe und steirische Scheckenziegen. Außerdem ist die größte Herde an Altsteirer-Hühnern hier angesiedelt.

Kinder dürfen sich im Streichelzoo mit Ponys und Schafen vertraut machen.

Zotter GastwirtschaftAlles was in unserer Biolandwirtschaft wächst, wird verarbeitet und kommt in der Essbar auf den Tisch.

Brot und Gebäck wird in der Hofbäckerei gebacken, das Mehl kommt aus der Getreidemühle. Um die hausgemachten Teigwaren kümmert sich die Nudelwerkstatt und das Fleisch kommt aus der eigenen Aufzucht. Sogar das Bier wird selbst gebraut.

Kosten Sie sich durch die Speisekarte. So gut haben Sie schon lange nicht mehr gegessen.

© Fotos: zotter.at

Informationen zum Hotel

Hotelketten Logo - Maiers Hotels Das 4 Sterne **** Hotel in Söchau

Maiers Hotel Oststeirischer Hof Söchau

Mitten im steirischen Thermen- und Weinland liegt unser Hotel Oststeirischer Hof. Unseren Urlaubern und Seminargästen bieten wir Geborgenheit mit Wohlfühlcharakter und jede Menge persönliche Betreuung.

Kein Haus gleicht dem anderen:
In dem ehemaligen Wirts- und Gutsgebäude im Dorf befindet sich das Haupthaus. Daran angrenzend liegen das Haus Mara mit seinem großzügigen Wellness-Bereich OASIS, das liebevoll restaurierte Haus Ursula und das lauschige Haus im Park. Wo immer Sie absteigen, jedes unserer Häuser überrascht mit ganz speziellen Eigenheiten…

Gelöste Muskeln und entspannte Gemüter:
Relaxen, aber wo? Kein Problem bei uns im Casanova Garten und dem Outdoorpool, der für Abkühlung an heißen Sommertagen sorgt. Von Casanovas Garten führt ein direkter Zugang in den raffiniert gestalteten Wellness-Bereich OASIS. Sauna, Dampfbad, Tepidarium und Indoor Pool versprechen Wohlbefinden und Streßabbau. Im Beduinenzelt wird Tee serviert. Heiß. Kalt. Aber nie lau.
(Alle Angaben vom Hotelier)

Maiers Hotel Oststeirischer Hof Söchau ansehen

Informationen zu diesem Arrangement

Arrangement Chocolate Love Package (Mit Zotterschokolade-Genusstour)
Kurzurlaub 2 Nächte

Chocolate Love Package (Mit Zotterschokolade-Genusstour)

Ausgefallene Geschmacksrichtungen und unglaubliche Kompositionen - Zotter Schokolade! Süßes Naschen und die Seele baumeln lassen. Die Region ist reich an köstlichen Erzeugnissen, die einem schnell das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen. Kenner der heimischen Küche empfehlen den Aufenthalt ...

Hinweis
Dieses Arrangement ist momentan leider nicht mehr verfügbar. Wählen Sie eines der folgenden Arrangements dieses Hotels oder wenden Sie sich für weitere Informationen an unsere Servicehotline.

Zotter Schokolade Genusstour

Sepp Zotter

Eierlikör mit KongoVanille, Käferpower oder Sauvignon mit Paprika? Josef Zotter hat sie neu erfunden, die Schokolade. Und eigentlich gibt es nichts, was sich nicht verschokoladen lässt. Messwein und Weihrauch, Hanf und Mocca oder Cashew und Ananas. Herrn Zotter gehen die Ideen für seine handgeschöpften und biologischen Schokoladen nie aus.